ForumTransit, Connect & Courier
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Transit, Connect & Courier
  6. Ständig tropft Wasser in den Fahrerraum

Ständig tropft Wasser in den Fahrerraum

Themenstarteram 18. Februar 2008 um 8:25

Moin zusammen,

ich habe auch hier schon gelesen ohne Ende und leider keine Lösung gefunden....

Mein Problem:

Mein Ford Transit Tourneo, BJ 01/05, ist undicht - sprich - ich habe ständig Wasser im Fahrerfußraum.

Meine Werkstatt hat den Wagen jetzt schon 10 x zum Abdichten gehabt - jedesmal etwas neues gefunden (beim letzten Mal - nochmals den Außenspiegel abgedichtet ), doch auch heute morgen (nach einer Regennacht) lief das Wasser in den Fußraum.

Ich habe inzwischen sogar die Stelle gefunden, wo das Wasser in den Fahrerraum tropft, doch die Werkstatt findet leider nicht den "Weg des Wassers"...

Das Wasser tropft aus einer Kabelöffnung über dem Radkasten (da kommen zwei schwarze Schläuche raus) - also aus dem Holm - nur, wo kann es da herkommen??

Ich bin echt total verzweifelt - fahre nun schon seit Dezember 2007 ohne Fußmatten... hat irgendjemand noch einen guten Vorschlag, was es sein kann?? Windschutzscheibe wurde gewechselt und somit neu verklebt - trotzdem der Wassereintritt.

Die Werkstatt weiß nicht mehr, wo sie noch suchen soll...

LG Grit

Ähnliche Themen
42 Antworten

Ich würde sagen gutes

warscheinlich sucht man intensiver um den Ruf zu behalten:D

Themenstarteram 6. März 2008 um 16:47

Moin,

na mal schauen, ich habe meinen Unmut auch ziemlich deutlich gezeigt... Im Ernst, bei mir ist die Schmerzgrenze erreicht und ich erwarte, dass die Werkstatt wirklich mal sucht... kann ja nicht sein, dass ich ständig im Auto liege....

Bin echt gespannt und werde dann natürlich berichten.

LG Grit

Themenstarteram 7. März 2008 um 19:59

Huhu,

habe heute nachmittag meinen Bus mal wieder aus der Werkstatt geholt. Sie haben es natürlich nicht so gemacht, wie ich es empfohlen hatte... nämlich mal wirklich nach dem Weg des Wassers zu suchen und nicht immer einfach was "abdichten", was ihnen noch so einfällt...

Also, sie haben am Dach in der "Regenrinne" (keine Ahnung, wie das heißt....) Haarrisse gefunden und diese abgedichtet.... Danach gewässert und es soll trocken gewesen sein.

Jetzt regnet es hier - mal schauen, wie trocken der Bus morgen ist.

LG Grit

Na da bin ich ja gespannt und hoffeaber dass Du den Ärger bald los bist

Themenstarteram 7. März 2008 um 20:15

Huhu,

ich hoffe auch sehr, dass es bald ein Ende hat, sonst rufe ich Montag gleich wieder in der Werkstatt an...

Danke für deine Wünsche!

LG Grit

nun sprich,

wie ist es Dir (Transit) ergangen ?

Themenstarteram 12. März 2008 um 7:53

Huhu,

ich habe noch nichts geschrieben, weil wir hier noch keinen wirklichen Regen hatten...

Heute nacht auch nur Tröpfeln - noch ist er trocken!!!

Ich hoffe inständig, dass es so bleibt! Haben ja die Tage schlechtes Wetter angesagt.

Ich sage auf jeden Fall Bescheid!

LG Grit

Themenstarteram 12. März 2008 um 17:15

Huhu,

inzwischen hat es geregnet und nicht wenig... und... bis jetzt ist er noch trocken. :) Allerdings jubel ich noch nicht - das hatte ich schon mal. Habe eben das Gefühl, dass sich das Wasser erst "sammelt" und wenn das "Mass voll ist", dann "überläuft"....

Na mal schauen....

LG Grit

Ich tu Dir mal die Daumen drücken tun:D

Themenstarteram 12. März 2008 um 19:00

Oh vielen, vielen Dank - ich kann es echt gebrauchen... schließlich wird nun schon 1,5 Jahre nach der Öffnung gesucht...

Themenstarteram 14. März 2008 um 18:33

Moin,

trotz mehrfacher Regenschauer - er ist noch trocken. :)

Wenn es so bleibt, dann werde ich nach Ostern die Fussmatten wieder einbauen lassen.

Vielen Dank für eure Ratschläge!

LG Grit

Oh Du Glückliche:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D

Themenstarteram 15. März 2008 um 8:32

Huhu,

ich kann es auch echt kaum fassen...

LG Grit

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Transit, Connect & Courier
  6. Ständig tropft Wasser in den Fahrerraum