ForumX3 F25
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X3 E83, F25 & G01
  7. X3 F25
  8. Spurwechselwarnung nur bei gesetztem Blinker

Spurwechselwarnung nur bei gesetztem Blinker

BMW X3 F25
Themenstarteram 25. März 2014 um 22:45

Im aktuellen LCi-Konfi steht bei der Erläuterung, dass die Spurwechselwarnung (mit Dreieck im Aussenspiegelgehäuse) nur bei gesetztem Blinker aktiviert wird.

Kann das jemand bestätigen ? Ich hätte die Anzeige lieber IMMER wenn jemand im töten Winkel heranrauscht.

Viele Grüsse, Lothar

Beste Antwort im Thema

Hallo brennden,

bei Surroundview sind für die Seitenansicht die Kameras in den Außenspiegeln auf der unteren Seite, für vorne ist sie definitiv zwischen den Nieren - sieht man auf den ersten Pressefotos des LCI ganz gut, da ist ein kleiner schwarzer Punkt zu sehen, das ist die Kamera für vorne!

Bezüglich dem Wechselwarner: wenn ein Fahrzeug auf der BAB vorbei fährt und man hält die Spur, leuchtet das Dreieck am Spiegel gelb auf. Setzt man den Blinker warnt das System zudem akustisch und das Lenkrad vibriert.

Gruß, Adrian

10 weitere Antworten
Ähnliche Themen
10 Antworten

Hier ein Auszug aus dem BMW-Lexikon:

https://www.bmw.de/.../spurwechselwarnung.html

Die Spurwechselwarnung erkennt Fahrzeuge im toten Winkel bzw. sich auf der Überholspur mit hoher Geschwindigkeit nähernde Fahrzeuge und warnt den Fahrer durch ein Warnsymbol am Außenspiegel.

Beabsichtigt der Fahrer den Spurwechsel dennoch durch Setzen des Blinkers, wird er durch Lenkradvibration und ein blinkendes Warnsymbol vor der kritischen Situation gewarnt.

Die Vorteile auf einen Blick:

• Vermeidung von gefährlichen Situationen bei Überholmanövern und Fahrspurwechseln

• optische Warnung im Außenspiegel

• zusätzliche Warnung über Vibration am Lenkrad

....vielleicht hilft dir das weiter?

Ich würde es so interpretieren, dass das Warnsymbol immer aufleuchtet, wenn sich jemand im toten Winkel befindet - das Lenkrad aber nur vibriert, wenn du zusätzlich noch den Blinker setzt.

Zitat:

Original geschrieben von Lotthar

Im aktuellen LCi-Konfi steht bei der Erläuterung, dass die Spurwechselwarnung (mit Dreieck im Aussenspiegelgehäuse) nur bei gesetztem Blinker aktiviert wird.

Kann das jemand bestätigen ? Ich hätte die Anzeige lieber IMMER wenn jemand im töten Winkel heranrauscht.

Viele Grüsse, Lothar

Das wäre ja nun wirklich schwachsinnig! :confused:

Das Ding würde ja ununterbrochen warnen! Man denke an Staus den Stadtverkehr.

Der Vorschlag kann nicht Dein Ernst sein!

Zitat:

Original geschrieben von hansi2004

Zitat:

Original geschrieben von Lotthar

Im aktuellen LCi-Konfi steht bei der Erläuterung, dass die Spurwechselwarnung (mit Dreieck im Aussenspiegelgehäuse) nur bei gesetztem Blinker aktiviert wird.

Kann das jemand bestätigen ? Ich hätte die Anzeige lieber IMMER wenn jemand im töten Winkel heranrauscht.

Viele Grüsse, Lothar

Das wäre ja nun wirklich schwachsinnig! :confused:

Das Ding würde ja ununterbrochen warnen! Man denke an Staus den Stadtverkehr.

Der Vorschlag kann nicht Dein Ernst sein!

So funktioniert es aber bei Mercedes und VW auch und ich finde es macht nur so Sinn. Die Systeme leuchten gelb/rot wenn jemand in der Gefahrenzone ist und vibrieren dann wenn man die Spur wechselt bzw. blinkt.

Sieht man ja auch gut wenn man mal auf der Bahn neben einem Benz fährt der das System hat.

Ich meine mal Hand aufs Herz: Man checkt die Spiegel und dann blinkt man und zieht raus. Wenn das System erst warnen würde wenn ich blinke bin ich ggf. schon in der anderen Spur wenn ich es sehe. Ich finde es muss einfach vorher wenigstens optisch die Gefahr anzeigen in dem Moment wo ich die Spiegel checke vorm Spurwechsel.

Zitat:

Original geschrieben von SQP

Zitat:

Original geschrieben von hansi2004

 

Das wäre ja nun wirklich schwachsinnig! :confused:

Das Ding würde ja ununterbrochen warnen! Man denke an Staus den Stadtverkehr.

Der Vorschlag kann nicht Dein Ernst sein!

So funktioniert es aber bei Mercedes und VW auch und ich finde es macht nur so Sinn. Die Systeme leuchten gelb/rot wenn jemand in der Gefahrenzone ist und vibrieren dann wenn man die Spur wechselt bzw. blinkt.

Sieht man ja auch gut wenn man mal auf der Bahn neben einem Benz fährt der das System hat.

Ich meine mal Hand aufs Herz: Man checkt die Spiegel und dann blinkt man und zieht raus. Wenn das System erst warnen würde wenn ich blinke bin ich ggf. schon in der anderen Spur wenn ich es sehe. Ich finde es muss einfach vorher wenigstens optisch die Gefahr anzeigen in dem Moment wo ich die Spiegel checke vorm Spurwechsel.

Ich sehe das ebenso! Wenn der Spurwechselwarner nur blinkt oder sich zu erkennen gibt wenn ich blinke, dann haue ich ihn aus meiner Konfig...und damit verbunden die Sourroundview (da mir hier keiner sagen kann wo sich die Frontkamera befindet - teilweise heist es zwischen den Nieren, im Konfigurator heiße es rechts und links am Kotflügel für die Sideview-Funktionalität)

....und da ich dann auch den aut. abblendenden Außenspiegel ebenfalls nicht mehr benötige fliegt der auch!

Habe mittlerweile 3 offene Anfragen in München...ich muss bis Mitte nächster Woche bestellen, dann sollte alles fix sein!

Gib mal Feedback sowie du was aus München weißt bezüglich der Spurwechselwarnung.

autom. Außenspiegel mag ich nicht mehr missen, bei mir ist kürzlich das System ausgefallen als ich Nachts länger auf der Bahn unterwegs war und ich war sowas von genervt von der Blenderei.

Hallo brennden,

bei Surroundview sind für die Seitenansicht die Kameras in den Außenspiegeln auf der unteren Seite, für vorne ist sie definitiv zwischen den Nieren - sieht man auf den ersten Pressefotos des LCI ganz gut, da ist ein kleiner schwarzer Punkt zu sehen, das ist die Kamera für vorne!

Bezüglich dem Wechselwarner: wenn ein Fahrzeug auf der BAB vorbei fährt und man hält die Spur, leuchtet das Dreieck am Spiegel gelb auf. Setzt man den Blinker warnt das System zudem akustisch und das Lenkrad vibriert.

Gruß, Adrian

Zitat:

Original geschrieben von AdiS

Hallo brennden,

bei Surroundview sind für die Seitenansicht die Kameras in den Außenspiegeln auf der unteren Seite, für vorne ist sie definitiv zwischen den Nieren - sieht man auf den ersten Pressefotos des LCI ganz gut, da ist ein kleiner schwarzer Punkt zu sehen, das ist die Kamera für vorne!

Bezüglich dem Wechselwarner: wenn ein Fahrzeug auf der BAB vorbei fährt und man hält die Spur, leuchtet das Dreieck am Spiegel gelb auf. Setzt man den Blinker warnt das System zudem akustisch und das Lenkrad vibriert.

Gruß, Adrian

Danke - das ist mal eine korrekte Info.

So hatte ich es mir auch vorgestellt und das macht Sinn

Themenstarteram 27. März 2014 um 10:53

 

Danke - das ist mal eine korrekte Info.

So hatte ich es mir auch vorgestellt und das macht Sinn

Mich würde interessieren warum Dir die Position der Kameras wichtig war ? Ich habe Surroundview auch bestellt.

Was zeigt das Display eigentlich dann beim Rückwärtsfahren ? Die Bilder der Rückfahrkamera oder das Surround-Bild ?

Viele Grüße, Lothar

das kannst du voreinstellen oder anwählen. Zudem gibt es für die Rückfahrkamera eine Zoom-Möglichkeit, z.B. für Anhängebetrieb.

Gruß, Adrian

Zitat:

Original geschrieben von AdiS

Hallo brennden,

bei Surroundview sind für die Seitenansicht die Kameras in den Außenspiegeln auf der unteren Seite, für vorne ist sie definitiv zwischen den Nieren - sieht man auf den ersten Pressefotos des LCI ganz gut, da ist ein kleiner schwarzer Punkt zu sehen, das ist die Kamera für vorne!

Bezüglich dem Wechselwarner: wenn ein Fahrzeug auf der BAB vorbei fährt und man hält die Spur, leuchtet das Dreieck am Spiegel gelb auf. Setzt man den Blinker warnt das System zudem akustisch und das Lenkrad vibriert.

Gruß, Adrian

Gut dann macht der Wechselwarner auch Sinn. Bzgl. der Kameras ist dann wohl die Beschreibung im Konfigurator falsch. Auf den Bildern und der Preisliste habe ich schon gesehen, dass die Cam zwischen den Nieren ist...aber der Konfigurator ist eben die neuste Infoquelle ;)

Die Position ist mir aus 2 Gründen wichtig.

1. bin ich mir nicht sicher ob mir das gefällt das bei einem alpinweißen Fahrzeug der schwarze Punkt zwischen den Nieren hervorsticht

2. Ein Kollege von mir hat den aktuellen Touareg mit Kamera vor, der sieht jedoch nie etwas, da die immer dreckig ist, ein andererer Kollege hat einen BMW mit den Kameras in dem vorderen Teil der Stoßfänger (aber seitlich), der hat eine deutlich bessere Sicht.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X3 E83, F25 & G01
  7. X3 F25
  8. Spurwechselwarnung nur bei gesetztem Blinker