ForumR8
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. R8
  6. Spurverbreiterung Vorder & Hinterachse

Spurverbreiterung Vorder & Hinterachse

Audi R8 42
Themenstarteram 18. Febuar 2013 um 16:00

So und noch ein Thema..

Ich hoffe ich hab bei der Suche nicht etwas übersehen, gefunden hab ich nix.

Wie sieht es aus? Hat jemand Erfahrung mit Distanzscheiben? => Was ist max. möglich beim R8 mit Original 19`Felgen?

Abt bietet 20 mm Scheiben an, passen diese ?

Danke für euche Erfahrungen.

Ähnliche Themen
43 Antworten

Wende Dich mal an den user smhb0310, der kennt sich damit sehr gut aus. Guckst Du auch hier:

http://www.neidfaktor-hamburg.de/

Gruss dave

Was fährst du denn für ne Breite hinten bei welcher Einpresstiefe?

Du kannst auch mal messen wieviel Platz du bis zur Kotflügelkante an der engsten Stelle hast.

Und fahr gleichzeitig vorne rechts und hinten links mal auf ca. 10cm hohe Klötze, so daß das Auto verschränkt.

Dann auch mal messen.

Bleib unter dem engsten Maß und du weißt wie breit deine Distanzscheiben max. sein dürfen.

Ich habe die von Powertech 25mm (12.5mm pro Seite) Bei Serienbereifung steht der Reifen jetzt absolut bündig.

gibts eigentlich auch welche, die eine ABE anstatt nur eines Gutachtens bei Serienbereifung haben?

H&R bietet sowas des öfteren an.

Dann entfällt die Eintragung.

Zitat:

Original geschrieben von PaulGTI

gibts eigentlich auch welche, die eine ABE anstatt nur eines Gutachtens bei Serienbereifung haben?

H&R bietet sowas des öfteren an.

Dann entfällt die Eintragung.

Ich hab die von h&r drinnen auf den Serien 19" Felgen, ET war soweit ich mich nicht irre 50.

vorne 15mm pro Seite, hinten 20mm, war aber auch nur ein Gutachten bei, Eintragung bei der Dekra kein Problem.

Schaut nun um einiges besser aus, schön bündig zur Karosserie!!!

Zitat:

Original geschrieben von SaScha R8

Zitat:

Original geschrieben von PaulGTI

gibts eigentlich auch welche, die eine ABE anstatt nur eines Gutachtens bei Serienbereifung haben?

H&R bietet sowas des öfteren an.

Dann entfällt die Eintragung.

Ich hab die von h&r drinnen auf den Serien 19" Felgen, ET war soweit ich mich nicht irre 50.

vorne 15mm pro Seite, hinten 20mm, war aber auch nur ein Gutachten bei, Eintragung bei der Dekra kein Problem.

Schaut nun um einiges besser aus, schön bündig zur Karosserie!!!

Wie fährt er sich? Mit den Spurverbreiterungen vorne?

habe nur hinten 15 mm/Seite drin da bei den meisten Fahrzeugen der "Lenkrollhalbmesser" so negativ verändert wird das die Autos unruhig werden und jeder Unebenheit auf der Straße folgen! Natürlich möchte ich auch das die Räder bisschen weiter raus kommen vorne aber mein R8 ist halt zum fahren da und die Tieferlegung hat ihn eh noch härter gemacht (fährt sich jetzt immer wie auf "Sport" geschalten) und da will ich nicht auch noch das er "rumschießt" auf der Straße! Da ich schon gerne und auch manchmal schnell fahre! Danke für eine ehrliche Antwort. Habe die originalen 19 Zoll V8 Felgen drauf mit vorn 235 und hinten 305er und HR Tieferlegeung.

Gruß Christian

 

also ne spurverbreiterung ist beim r8 unbedingt notwendig- genauso wie ne 20"/21" mischbefelgung... sieht sonst einfach sch... aus...:D

Zitat:

Original geschrieben von SaScha R8

Zitat:

Original geschrieben von PaulGTI

gibts eigentlich auch welche, die eine ABE anstatt nur eines Gutachtens bei Serienbereifung haben?

H&R bietet sowas des öfteren an.

Dann entfällt die Eintragung.

Ich hab die von h&r drinnen auf den Serien 19" Felgen, ET war soweit ich mich nicht irre 50.

vorne 15mm pro Seite, hinten 20mm, war aber auch nur ein Gutachten bei, Eintragung bei der Dekra kein Problem.

Schaut nun um einiges besser aus, schön bündig zur Karosserie!!!

Kann jemand bestätigen das diese Kombination ohne schleifen passt?

30mm vorne, 40mm hinten hört sich jetzt erstmal recht viel an.

Danke!

Hab jetzt vorne 24mm und hinten 30mm bestellt. Dickere Scheiben gibt es von H&R nicht (mehr)...

Was ist denn nun das max. was man an Spurplatten drunter bekommt??

V8 original Bereifung.

Bitte mit Bilder :)

Hatte vielleicht wer Bilder von vorher nachher ?

Habe 30mm auf der vorderachse und 30mm hinten.

Gruss

Bei mir sind 25 je " Achse drauf, also gehen gerade mal noch 2,5mm pro Rad, ob das rentiert? Wollte sie Bündig Aussenkante zur Felge aber da müsste noch mehr drunter.

Moin,

ich würde das Thema gerne nochmal hochholen, denn ich bekomme nächste Woche meine H&R Federn eingebaut und habe aktuell noch die V10 Serienfelgen drauf. Hier wurden jetztviele Kombinationen genannt, aber welches Setup ist für meine Kombination zu empfehlen bzw. welche Spurverbreiterungen habt ihr in Verbindung mit den H&R Federn drauf, damit die Räder schön bündig stehen? Ich habe hinten 295er drauf.

Postet doch mal eure Setups.

Danke und Gruß

Marc

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. R8
  6. Spurverbreiterung Vorder & Hinterachse