ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Spurverbreiterung

Spurverbreiterung

BMW 3er E46
Themenstarteram 16. April 2020 um 4:24

Hey,

 

bevor ich meine Sommerreifen wieder auf den 330ziehe wollte ich mir Distanzscheiben zu den Reifen bestellen.

 

Fahre im Sommer die M135 Felgen mit einer ET von 47 (vorne) und 50 (hinten)

 

Nun die frage wie viel mm die Scheiben haben dürfen das es ohne jegliche Probleme passt, da das Rad schon sehr weit innen steht und optisch nicht so ansprechend ist

 

Lg

Ähnliche Themen
15 Antworten

Hinten 2cm und vorne 1cm..würde ich generell aber nicht machen weil es sehr stark auf die anderen Komponenten des Fahrwerk schlägt?!

Aufjedenfall passt es so ohne Nacharbeiten..

Schau Mal in den Blog von @driver95 ! Er hat da auf seinem Touring 10mm Distanz Scheiben probiert mit den M135 und es hat hinten nicht gepasst. Es Schliff beim verschränken. Hat er auch gut dokumentiert...

Also zumindest bei Limo/Touring wäre ich da nicht so zuversichtlich. Und mmh stehen die M135 echt sooo weit innen?? Ist mir nie so aufgefallen... Muss ich Mal gucken wenn sie wieder drauf sind

Beim Coupe/Cabrio ist hinten mehr Platz..hab auch die M135 und da ist gut Platz vor allem hinten..habe aber wie gesagt auf Distanzscheiben verzichtet.Was stimmt das die Reifen hinten schon einiges im Radkasten stehen..

Ja die M135 stehen weit innen finde ich. Ich fahre die auf dem cabrio. Rundherum aber mit 225er Bereifung. VA mit 40mm und HA mit 60mm Distanzen. Pro Achse versteht sich. Hinten sind meine Radläufe gebördelt. Ansonsten ist das Eibach Prokit verbaut und VA andere Federteller. Ich finde so stehen die Felgen Perfekt im Radhaus. Nix schleift oder sonst was. War im März beim TÜV. Einzelabnahme. Hat alles super gepasst.

Zitat:

@audifan1982 schrieb am 16. April 2020 um 07:04:58 Uhr:

Ja die M135 stehen weit innen finde ich. Ich fahre die auf dem cabrio. Rundherum aber mit 225er Bereifung. VA mit 40mm und HA mit 60mm Distanzen. Pro Achse versteht sich. Hinten sind meine Radläufe gebördelt. Ansonsten ist das Eibach Prokit verbaut und VA andere Federteller. Ich finde so stehen die Felgen Perfekt im Radhaus. Nix schleift oder sonst was. War im März beim TÜV. Einzelabnahme. Hat alles super gepasst.

 

 

Wie sind Deine Erfahrungen damit..Hast Du das Gefühl das die Distanzplatten mehr auf das Fahrwerk schlagen..Mfg

Also nicht die Distanzscheiben aber die Verbreiterung ;)

Ich habe das Fahrwerk vor einigen Jahren erneuert. Hat seit dem etwa 50k gesehen. Alles Meyle HD und Lemförder. Bin 6 Jahre die Styling 67 gefahren in 19" und fahre seit dieser Saison die M135. Das Fahrwerk ist noch Frisch. Nix ausgeschlagen, Auto zieht keiner Spurrille hinterher oder ähnliches. Kann mich nicht beschweren.

Empfehle dir NJT Spurplatten.

ABE's von eigener Homepage downloadbar.

Zitat:

@Thoshi93 schrieb am 16. April 2020 um 07:00:08 Uhr:

Beim Coupe/Cabrio ist hinten mehr Platz..hab auch die M135 und da ist gut Platz vor allem hinten..habe aber wie gesagt auf Distanzscheiben verzichtet.Was stimmt das die Reifen hinten schon einiges im Radkasten stehen..

Aber hat der TE nicht ne Limo? @l9shiruma in seinem avatar ist definitiv kein "Ci" und ich meine eine facelift limo auf seinen Bildern immer gesehen zu haben

Themenstarteram 16. April 2020 um 11:24

Handelt sich um ne Facelift limo ja richtig. Und die stehen wirklich weit innen hab leide keine Bilder mehr da ich ein neues Handy hab.

Hm ja hab viel gesucht aber die Meinungen sind total verschieden viele sagen es gehen 20 die anderen wiederum nicht. Vllt fährt ja jemand m135 auf der limo und könnte berichten

Zitat:

@raccoon_touring schrieb am 16. April 2020 um 06:42:35 Uhr:

Schau Mal in den Blog von @driver95 ! Er hat da auf seinem Touring 10mm Distanz Scheiben probiert mit den M135 und es hat hinten nicht gepasst. Es Schliff beim verschränken. Hat er auch gut dokumentiert...

Also zumindest bei Limo/Touring wäre ich da nicht so zuversichtlich. Und mmh stehen die M135 echt sooo weit innen?? Ist mir nie so aufgefallen... Muss ich Mal gucken wenn sie wieder drauf sind

Hi zusammmen,

 

Ich hatte echt das problem das bei meinem touring bei 10mm distanzscheibe pro rad es hinten mit M135 zu eng wurde.

Ging aber nur um mm.

 

Die klammer die die Heckschürze hält schliff an der reifenflanke.

 

Aber ich hatte reifen mit fettem Felgenschutz conti sport contact 5

 

Werde es mit reifen ohne felgenschutz erneut probieren.

Sollte eigentlich passen.

Zitat:

@Thoshi93 schrieb am 16. April 2020 um 07:00:08 Uhr:

Beim Coupe/Cabrio ist hinten mehr Platz..hab auch die M135 und da ist gut Platz vor allem hinten..habe aber wie gesagt auf Distanzscheiben verzichtet.Was stimmt das die Reifen hinten schon einiges im Radkasten stehen..

"Schlagen" tut da gar nix. Es vergrößert sich einfach nur die Hebelwirkung. Es ist schon interessant, dass das Argument mit dem höheren Verschleiß immer nur bei Thema Distanzscheiben kommt. Das, was die Distanzscheiben an der ET der M135 verändern, haben manche Felgen an ET ohne Distanzscheiben. Da juckt es komischerweise nie jemanden, ob irgendwas mehr verschleißt. :rolleyes:

Wer natürlich der Meinung ist, dass ein Querlenkerlager 300.000km halten muss, der sollte Abstand von sowas halten. Und ja, wenn das Auto schon 200.000km auf den ersten Querlenkern hat, dann kann man ihnen dadurch schon den Rest geben. Wenn das Fahrwerk allerdings frisch gemacht ist, ist das alles relativ egal. Das einzige was erfahrungsgemäß wirklich höheren Verschleiß hat, sind die Radlager. Aber das haben sie genauso, wenn man Felgen mit ner entsprechenden ET fährt.

Themenstarteram 16. April 2020 um 21:01

Also würde vorne 15 und hinten 10 versuchen das müssste ja ohne probleme gehen

Mach die Räder doch mal drauf und mess wieviel Platz du hast. Hab ich auch so gemacht. Bin Happy. Hab Distanzen von HR verbaut.

Deine Antwort
Ähnliche Themen