ForumFord
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Sprit sparen

Sprit sparen

hallo,

wie haben ja schon vieles gelesen übers Sparen, ob Benzin oder Öl.

Aber jetzt das untimative Sparerlebnis.

http://cgi.ebay.de/...mZ8012243480QQcategoryZ33597QQrdZ1QQcmdZViewItem

 

Physik hin oder her, aber ob das funktioniert???

 

Und wie wirk sich das eventuell auf die Fahrzeugelektronik aus?

 

mfg

Ähnliche Themen
33 Antworten

interessant....

 

meinst, ich krieg damit auch mein volles Haar wieder? :)

 

LOL!! Mein Kumpel meinte eben, dass er den Sprit mit Endstufe und Subwoofer magnetisiert :)

am 12. November 2005 um 19:10

Hi,

das Traurige ist nur das es Leute gibt die sowas wirklich kaufen!

mfg

wie war das noch? Meine Ex meinte: "die Schläue des Fuchses beruht auf der Dummheit der Hühner"

Das einzigste mechanische Bauteil das ich kenne um bei gleichem Fahrstil Sprit zu sparen ist das aufziehen der schmalsten zugelassen (Winter)-Reifen. Ich stelle es jeden Winter wieder fest: Sowohl bei meiner Frau als auch bei mir sinkt der Spritverbrauch um etwa 5-10%. Da schmale Winterreifen sogar noch billiger sind als breite spart man da auch noch was dabei. Sieht halt nicht mehr so toll aus, aber solange man keine Bergrennen fährt, gibts auch bei der Haftung keine Probleme. Ich überlege mir sogar ernsthaft, ob ich nicht beim nächsten Sommerreifenkauf mal die 20mm schmaleren raufmachen soll.

@unilev

Ich glaube das war irgendwie ein Lob Deiner Ex an Dich. Auch wenn es vermutlich das letzte war ;-(

Wenns wirklich so einfach wäre 20% Sprit zu sparen, warum haben das nicht schon alle Hersteller serienmäßig in ihre Autos eingebaut? Und das für 35€! Mich wundert nur, das der Verkäufer wirklich soviel positive Resonanz bekommt. Aber der Glaube scheint wohl wirklich Berge zu versetzen.

Zum Ausprobieren würde ich mich auch so ein Teil einbauen und wenns wirklich funktioniert würde ich auch die 35€ zahlen, nur leider läßt sich kein Verkäufer auf diesen Vorschlag ein - warum nur?! Weil unter objektiven Bedingungenmit an 100% gehender Wahrscheinlichkeit das alles Humbug ist.

Hallo!

Hab darüber gelesen(ein Forumsteilnehmer hatte einen Link gesetzt ??ADAC?? weiß nicht mehr) - auf jeden Fall ist es getestet worden - mit Null Wirkung!

naja null wirkungs hats ja doch nicht. immerhin 35€ velust.

 

mfg

Zitat:

Original geschrieben von chaoschemiker

@unilev

Ich glaube das war irgendwie ein Lob Deiner Ex an Dich. Auch wenn es vermutlich das letzte war ;-(

.... nö, das war bevor wir was miteinander hatten. Danach hat sie mich mit einem vermeintlich guten Freund hintergangen. Aber ich lasse mich nicht erpressen...

ansonsten sind schmale Reifen immer spritsparender.

 

Zitat:

Original geschrieben von Jebo76

Wenns wirklich so einfach wäre 20% Sprit zu sparen, warum haben das nicht schon alle Hersteller serienmäßig in ihre Autos eingebaut? Und das für 35€! Mich wundert nur, das der Verkäufer wirklich soviel positive Resonanz bekommt. Aber der Glaube scheint wohl wirklich Berge zu versetzen.

Zum Ausprobieren würde ich mich auch so ein Teil einbauen und wenns wirklich funktioniert würde ich auch die 35€ zahlen, nur leider läßt sich kein Verkäufer auf diesen Vorschlag ein - warum nur?! Weil unter objektiven Bedingungenmit an 100% gehender Wahrscheinlichkeit das alles Humbug ist.

Naja, das war dann wohl eher so: "Du schenkst mir so ein Teil und ich schreib über dich, was du willst" :)

 

vor mindestens 10 Jahren wurde in Spanien für 3500Pts (ca. 21€) so ein Teil angeboten, das man auf die Benzinleitung klemmt (Verengen der Leitung also), damit der Motor weniger ansaugt. WAr totaler Schwachsinn :)

Hallo!

hab den Link gefunden:

http://www.adac.de/Auto_Motorrad/Fahrzeughaltung__nutzung/Autos_optimieren/Kraftst_Sparm/default.asp?ComponentID=117403&SourcePageID=121341%230&TL=2

Tschüss

Burkhard

Cool! Danke!!!

da is ja der Aufpapp-Chip aus taff mit aufgelistet, der laut taff sogar was brachte. In welchem Jahr ging taff mit SAbine Nöthen los? Na, jedenfalls hat Pro7schon sdamals alle Glaubwürdigkeit für mich verloren. Und es wird immer schlimmer :)

Hallo Leute,

ich bin neu hier - habe ich eben angemeldet - bin Fahranfänger - habe seit ungefähr 1,5 Monaten meinen "Lappen" :-)

Fahre einen Ford Focus Sport (115 PS) - nicht zu langsam und nicht zu schnell - gerade richtig und lässt sich super fahren - klasse Auto - Ford ist einfach geil ...

Übrigens zu dem Thema Sprit sparen - lieber natürlich sparen durch Rollen lassen vor der roten Ampel oder früh Hochschalten und bei längeren Stehen Motor aus ... usw. - da gibt es ja viele Möglichkeiten, aber bitte nicht so mit irgendwelchen komischen Produkten von Ebay ...

Liebe Grüße

Julian

PS: Meiner Verbraucht so 9,6 Liter auf 100 km - ist eben Sportmotor - braucht mindestens 95 Oktan - ist nicht zu laut aber man hört ihn schön laufen ... - bin zufrieden *g*

dann fährst du nicht spritsparend.

Meiner is ein 136-PS-Motor und verbraucht trotz größerem Auto weniger :)

Frühes Hochschalten usw. sind oft nicht so ergiebig wie eine vorausschauende Fahrweise. Außerdem machste dir mit solchen Sachen die Bremsen bzw. die Kupplung eher kaputt.

Das mag sein - aber die Klimaanlage braucht ja auch Sprit - außerdem ist es ein hochgezüchteter Sportmotor - Super Benzin usw. ...

Wie fährst du denn Sprit sparend ? Was machst du besonderes ?

ich fahre auch mit Klima, weil ich sehr selten fahre. Und was heißt hier "hochgezüchtet"? LOL

Was is dann ein Motor mit mehr als 200PS? Und was sagst du zum Ford GT mit 550PS? LOL

 

und was Sport-Focus angeht.... :

http://www.seanhylandfocus.com/index.shtml

Deine Antwort
Ähnliche Themen