ForumS60, S80, V70 2, XC70, XC90
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. S60, S80, V70 2, XC70, XC90
  6. Spar-Schlüssel beim XC90

Spar-Schlüssel beim XC90

Themenstarteram 8. November 2005 um 22:55

Eine Frage an die stolzen Besitzer eines XC90 my06:

Ich bekam bei Übergabe nur zwei Schlüssel (dieses dicken Bucker mit vielen Tasten) für den Wagen ausgehändigt, obwohl BA und das Übergabeprotokoll von drei Schlüsseln sprechen.

Es fehlt ein "Reserveschlüssel".

Mein Freundlicher erklärte, dies "sei schon in Ordnung, es würde ab jetzt nur noch zwei Schlüssel geben!"

Stimmt das, oder habe ich mich mal wieder anschmieren lassen??

Ralph

Ähnliche Themen
36 Antworten

... hab auch nur 2 Schlüssel - was im Protokoll stand weiß ich nicht mehr.

Gruß

Jürgen

der meist einfach sorglos unterschreibt? ;)

Ich habe auch nur 2 Schlüssel von zweien) bekommen.

Beim nächsten werde ich genauer hinschauen ;)

saluti

Torsten

Re: Spar-Schlüssel beim XC90

 

Zitat:

Original geschrieben von Justus01

Ich bekam bei Übergabe nur zwei Schlüssel (dieses dicken Bucker mit vielen Tasten) für den Wagen ausgehändigt, obwohl BA und das Übergabeprotokoll von drei Schlüsseln sprechen.

Es fehlt ein "Reserveschlüssel".

Mein Freundlicher erklärte, dies "sei schon in Ordnung, es würde ab jetzt nur noch zwei Schlüssel geben!"

Das ist wohl leider normal, im Handbuch (jedenfalls beim S60 aus 2004) steht auch, das der Reserveschlüssel nur in bestimmten Ländern ausgeliefert wird. Seltsam nur, das beim dir im Übernahmeprotokoll ein 3. Schlüssel erwähnt wird.

Siehe auch in die alten Threads 1 und 2 .

Gruß, Olli

ACHTUNG! Hier schlummert eine Gefahr: Im Falle eines Diebstahls des Autos muss die Polizei SOFORT bei der Anzeige SÄMTLICHE Schlüssel einkassieren. Fehlt ein Schlüssel (laut Übergabeprotokoll bei Neukauf bzw. Angabe des Herstellers), kann sich die Versicherung weigern, den Schaden zu regulieren, da Verdacht auf Mittäterschaft besteht!

Als man mir vor einigen Jahren meinen gerade 4 Wochen alten Jeep Grand Cherokee 5,2 des Nachts geklaut hat, bestand die Polizei auch darauf, ALLE ("sind da jetzt wirklich alle?") Schlüssel zu erhalten, und zwar sofort. Da stehst Du dann da und überlegts! ich hatte nur zwei Sätze Schlüssel und konnte mich nicht erinnern, mehr erhalten zu haben. Laut Übergabeprotokoll (von mir rasch und ungeprüft unterschrieben...man will ja endlich ins Auto!) musste es aber einen dritten Satz geben!! Den habe ich dann im Beisein eines Polizeibeamten gesucht.....und auch gefunden!! War aber schon eine Aufregung morgens um 5:00 !!

Mein Rat: Sollte die Anzahl der ausgehändigten Schlüssel (in meinem XC90-Fall auch nur 2) von der Anzahl im Übergabeprotokoll abweichen, lasst Euch das auch im Nachhinein vom Dealer bestätigen!! Könnte sonst mal Probleme geben! :(

Aber: ein VOLVO wird ja eh nicht geklaut!!

Gruss Michael (freut sich wieder über seinen winzigen aber voll funktionsfähigen Notschlüssel des X5 für's Portemonnaie)

Zitat:

Sorry, wollte lediglich editieren...

Zitat:

Original geschrieben von BILDCHEF

Aber: ein VOLVO wird ja eh nicht geklaut!!

Hi,

im Vergleich zum X5 sicherlich bedeutend weniger. Nicht umsonst führt(e) der X5 die Diebstahlhäufigkeitsliste(n) an.

Aber vielen Dank für den Tipp - ich werde auch gleich mal nachschauen wieviel Schlüssel wir haben sollten ...

 

Gruß

Thorsten

Zitat:

Original geschrieben von BILDCHEF

Gruss Michael (freut sich wieder über seinen winzigen aber voll funktionsfähigen Notschlüssel des X5 für's Portemonnaie)

..... der dann, wenn man ihn braucht, durchgebrochen ist. Habe ich selbst erlebt. Und ein neuer ist nicht billig.

Gruß Heiko

Zitat:

Original geschrieben von magnifico71

..... der dann, wenn man ihn braucht, durchgebrochen ist. Habe ich selbst erlebt. Und ein neuer ist nicht billig.

Wow, hast Du es auch schon mal geschafft, beim Milchholen hinzufallen und das eine DM Stück (jetzt allerdings Euro) zu verbiegen ? ;)

sorry, musste sein, denn ich hatte auch mal so einen Schlüssel (328i, Bj 1998) und kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass der durchbricht, auch wenn es nur Plastik ist. Oder wurde der mittlerweile abgespeckt ?

Sich wundernd,

Thorsten

Zitat:

Original geschrieben von magnifico71

..... der dann, wenn man ihn braucht, durchgebrochen ist. Habe ich selbst erlebt. Und ein neuer ist nicht billig.

Gruß Heiko

Der kann aber nur durchbrechen, wenn das Portemonnaie gaanz dünn ist und sich biegt..

:D ;) muahahaha

;)

Gruss Michael (hatte noch nie Schlüsselbruch *grosskotzig-guck*)

Zitat:

Original geschrieben von BILDCHEF

*grosskotzig-guck*)

Dazu schreib ich jetzt nix !

Aber dazu:

Zitat:

Original geschrieben von BILDCHEF

Ausserdem BMW M 330Ci Cabrio, dem 01/06 ein SAAB Cabrio folgt.

Ist mir gerade erst aufgefallen. Oh Mann, Du willst Dir nicht wirklich einen Opel kaufen, oder ?

Michael, die Saab Zeiten sind vorbei, ich sag's Dir. Ehrlich !

Gruß,

Thorsten

Zitat:

Original geschrieben von powdermaster-x

Ist mir gerade erst aufgefallen. Oh Mann, Du willst Dir nicht wirklich einen Opel kaufen, oder ?

Michael, die Saab Zeiten sind vorbei, ich sag's Dir. Ehrlich !

Sag' das meiner OHL!! Nachdem ich mich in letzter Zeit dermassen oft "geirrt" habe beim Kauf von Autos, hat sie jetzt "einen frei", das heisst, sie will ganz alleine entscheiden, welches Auto sie fahren will!! Und das ist auch gut so (in Anbetracht meiner weiteren Auto-Pläne.. :D ;) ) Ausserdem: ich finde den Saab wirklich auch schön!! Und das neue Volvo Cabrio (C70) basiert auf Ford Focus...wär' das besser??

Gruss Michael (seit gestern mit ALFA BRERA-Samenkorn im Kopf...der Z4 muss im März ersetzt werden :) !!)

Zitat:

Original geschrieben von BILDCHEF

...

Gruss Michael (seit gestern mit ALFA BRERA-Samenkorn im Kopf...der Z4 muss im März ersetzt werden :) !!)

aber warte noch, bis der offene Brera kommt.

saluti

Torsten

Zitat:

Original geschrieben von BILDCHEF

hat sie jetzt einen frei", das heisst, sie will ganz alleine entscheiden, welches Auto sie fahren will!!

... verstehe.

Zitat:

Original geschrieben von BILDCHEF

Und das ist auch gut so

Glaub' ich auch.

Zitat:

Original geschrieben von BILDCHEF

ich finde den Saab wirklich auch schön!!

ich auch - aber nur von außen !

Zitat:

Original geschrieben von BILDCHEF

Und das neue Volvo Cabrio (C70) basiert auf Ford Focus...wär' das besser??

nein, da geb ich Dir recht, obwohl ich es schöner finde als den Saab. Allerdings habe ich bei Volvo den Eindruck, dass sich Ford nicht so einmischt wie Opel bei Saab. Beispielsweise bei der Verwendung von Schaltern usw. oder generell im Teilebereich.

Gruß

Thorsten

P.S.: viel Glück mit Deinen Autoplänen !

Zitat:

Original geschrieben von BILDCHEF

Der kann aber nur durchbrechen, wenn das Portemonnaie gaanz dünn ist und sich biegt..

:D ;) muahahaha

;)

Gruss Michael (hatte noch nie Schlüsselbruch *grosskotzig-guck*)

Also mein Portemonaie biegt sich höchstens wenns zu voll ist und somit ausbeult. Und dieser Schlüssel bricht auch, wenn man ihn benutzt um sein Auto zu starten. Viel Spaß am Fummeln. (Nicht alles ist bei BMW besser)

Gruß Heiko (der seinen Kumpel abschleppen musste, da ein Rest des Schlüssels noch im Zündschloss steckte)

Deine Antwort
Ähnliche Themen