ForumFox
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Fox
  6. Soundanlage für Fox!

Soundanlage für Fox!

Themenstarteram 6. Dezember 2006 um 8:16

Hallo Leute,

Da ich das hier ja schon öfter gelesen habe und scheinbar oft Fragen zum Thema Anlage und Radio aufkommen, wollte ich euch hier mal meine Empfehlung für den kleineren Geldbeutel posten (nämlich die Anlage, welche ich mir eingebaut habe... ;))

Also als Radio habe ich das original RCD 200 und muss sagen, dass der Klang mit richtigen Boxwen echt Top ist...

Meine Boxen sind wie folgt:

2x In den Vorderen Türen und auf der Hutablage:

http://www.blaupunkt.com/de/7606425002_main.asp

Machnen einen richtig guten Sound...

Hatte sie als erstes nur vorne in den Türen, also nur Front System, und muss sagen, dass könnte dem einen oder anderen schon gut reichen...

Danach habe ich sie mir dann auch für hinten gegönnt(bin ja so verwöhnt beim Musik hören vom PC :D) und da haben sie einen noch besseren Klang, da sie für die Entfaltung ihrers Sounds noch den Kofferraum als Resonanzkörper haben (heißt auch sehr schöner Bass)...

Dann habe ich noch im Kofferaum das hier:

http://www.blaupunkt.com/de/7606450001_main.asp

+

http://www.blaupunkt.com/de/7607792134_main.asp

Wollte dann doch einen Subwoofer, der noch etwas mehr Druck macht, weil an einen Subwoofer kommen eben doch keine Boxen ran, also Verstärker für die hinteren Boxen und den Sub dazu gekauft und eingebaut(habe aber die schwarze Ausführung der Endstufe, die passt besser zum Innenraum des Autos)...

Jetzt bin ich sehr zufrieden mit meiner Anlage und finde die "schlichten" Silbernen Boxen passen gut in den Innenraum des Fox...

Der Klang ist auch für meinen Geschmack sehr gut, man braucht ja nicht viel Geld auszugeben um eine sher guta Anlage zu bekommen...

Hab ja zum Vergleich die Bose Anlage im Audi meines Stiefvaters und muss sagen, das meine Anlage da gut mithalten kann, die Bässe sind sogar noch besser als beim Audi...

Alles in allem hat man mit etwas Einbauaufwand eine sehr gute Anlage, mit der auch verwöhnte Ohren auf ihre Kosten kommen...

Preis für die ganzen Teile (ohne Radio, war ja schon drin ;)):

4x 39,99€ für GTX 173 (gibts jetzt schon ab 19,99€)

1x 75€ GTA4 Special (war ein Angebot :D)

1x 45€ Subwoofer GTB 300 HP (gibts jetzt auch schon billiger)

macht dann 279€ (jetzt schon für ca. 180€, hab ich wohl zu früh gekauft xD, nee, ist weil es die Auslaufmodelle 2006 sind, 2007 kommen neue...)

Hoffe das das jemand weiterhilft...

MfG

Ähnliche Themen
15 Antworten

Warum hast du dir denn die Lautsprecher auf die Hutablage gebastelt und nicht in die Seitenverkleidungen, wo eh schon Platz war?

Ohne dich jetzt beunruhigen zu wollen aber es soll Fälle gegeben haben, da ist so ein "Krachbrett" nachdem es Fahrer und Beifahrer enthauptet hatte noch ca. 100m bis in den Gegenverkehr bei einem Unfall geflogen. Und das bei einer Geschwindigkeit von "nur" 80km/h.

Hab mir das etwas günstigere 2-Wege-Modell von Blaupunkt für hinten geleistet. Wie hast du denn die ganzen Kabel verlegt? Ansonsten eine Kombo die mich interessieren könnte. Allerdings hab ich schon das BP Seattle MP 74 drin und würde dann für vorn mir noch nen Komposystem leisten.

Gruß,

Fabian

Themenstarteram 6. Dezember 2006 um 13:57

Naja, wusste dort nicht so wirklich, wie ich das in die vorinstallierten Löcher bekomm, hab nämlich die Verkleidung nicht beschädigen wollen und wusst halt nicht wie ich die hinten abmachen soll...

Außerdem sieht es auf der Hutablage recht Stylisch aus...

;)

Die Kabel hab ich an der jeweiligen Seite von vorne unter die Verkleidung bei der Tür (unten im Rahmen, die komischen Plastikleitsen, welche bis unter das Amaturenbrett gehen) gelegt und denn bei der Seitenverkleidung im Fond durchgezogen und dann kommst du auch schon im Kofferraum raus...

:D

Also ich kann die Kombo nur empfehlen, Klang ist echt Top und da es "abgestimmtes" Sytem ist, heißt von einem Hersteller, passt das alles mit den Höhen und Mitteltönen, sowie Bass sehr gut zusammen....

Nur die Hochtöner, die von VW eingebaut waren muss ich noch ausbauen, bzw. abklemmen, weiß jemand wo die Weiche von höchtöner ist, dass ich die einfach raus nehm, bzw. Höchtöner abklemmen kann, weil die Höchtöner klieren bei mir, wenn ich etwas lauter musik hör...

MfG

Ganz einfach, kräftig ziehen. Hab da mal nen Beitrag zu geschrieben, find ich aber grad net.

Kabeldurchführung hört sich ganz gut an. Wie hast du denn die Sachen in deinem Kofferraum befestigt, also besonders den Amp?

Gruß,

Fabian

PS: Denke übrigens dass das mit deiner Hutablage weniger kritisch ist. Sind ja dann nur die zwei Lautsprecher drin. Da wo es so weit geflogen ist wirds wahrscheinlich so nen Spezi mit ner 50mm Multiplexplatte gewesen sein, anstatt der Hutablage! :D

Servus,

wo hast denn alles her, im Internet bestellt oder von nem Händler bei Dir um die Ecke?

Frag weil Du geschrieben hast: "gibts jetz schon ab ..."

Solche detailierten Empfehlungen wie Deine, könnten hier öfter auftauchen.

mfg mister13

Also die Ideen find' ich geil, aber in die Hutablage... eher nie. Ich musste die schon so oft rausmachen, da hat man nur Ärger mit den Kabeln. Aber so Boxen in die Seiten rein... hm. :D

Und achso, wo hast du jetzt deinen Kofferraum? Ich meine, der ist bei aufgerichteter Rücksitzbank eh nicht so üppig und dann noch Verstärker und Subwooferbox... hm. :(

Dazu kommt, dass es lebensgefährlich ist die "boxen" (sport wo sich zwei menschen auf die fresse kloppen) also Lautsprecher in der hutablage zu montieren.

was meinst du was dir bei nem aufprall als erstes durchn kopf geht.. richtiiig, die lautsprecher!

Jo hatte ich ja auch schon erwähnt. Gut, ich denke bei 2 Lautsprechern mag es noch gehen. Gibt ja auch solche - wie gesagt - die sich da so nen 4cm Multiplexplattengebilde reinbauen....

Themenstarteram 7. Dezember 2006 um 7:32

Also die Sachen habe ich alle bei einem Shop im Inet bestellt, ist der folgende:

http://www.carhificenter.com/

Die hatten damals schon die besten Preise und jetzt immernoch sehr günstig...

Wegen befestigung des Verstärkers habe ich mir lange Gedanken gemacht und letztendlich ist mir aufgefallen, als ich die Anlage im Keller getestet habe, das der Verstärker von der Breite her genau auf die obere Seite des Subs passt...

:D

Da ist er jetzt befestigt...

Wegen Kofferraum, der war voher klar schön groß, jetzt habe ich "nur" noch die Hälfte, was mir aber voll und ganz ausreicht (da gehen immernoch gut 2 Kästen und a bissl Kleinkram rein ;) )

Wenn ichs dann mal größer bräuchte, kann ich kurzerhand die Befestigung des Subs los machen, die Rücksitze umklappen, den Sub vor schieben und dort wieder profisorisch festmachen (braucht man ja meist nicht lang die umgeklappten Sitze) und dann ist wieder Platz da...

Das mit der Hutablage sollte weniger dramatisch sein, hab bei meinem Car-Hifi-Händler um die Ecke mal nachgefragt ob das machen geht und der hat gesagt bei 2 "kleinen" 165mm Boxen ist das kein Ding, solange ich die original Hutablage nehm, weil die meist fest genug sitzen, sodass nichts rausfliegen kann, außerdem sollten richtig befestigte Boxen nichts machen...

Wenn das nämlich immer so ausgehen würde, dass die Boxen von der Hutablage Leute erschlagen, würde ich davon wohl öfter auf der Arbeit hören (arbeite bei einer großern Versicherung ;))...

MfG

ganz blöde frage, aber auf der www.carhificenter.com seite steht bei den blaupunkt lautsprechern und auch bei den anderen denke ich bei Menge: 1 PAAR ...was nun?! kostet ein einzelner Lautsprecher 19,90€ oder sind da 2 stück im packet für 19,90€? is etwas unverständlich ausgedrückt auf der seite, auch wenn ich mir eigentlich fast sicher bin, dass der preis nur für einen einzelnen gilt. naja wollte trotzdem fragen :) dein system find ich übrigens sehr gut für den preis und passt ja perfekt zu solchen 4x50W MP3 Radios.

dann wollte ich noch EURE MEINUNG wissen:

DAS: Blaupunkt TravelPilot Rome

ODER DAS: Pioneer DEH-P88RS

:D für den Fox natürlich! Preislich geben die sich nicht viel und zu diesem blaupunkt system würde wohl eher das blaupunkt passen oder für die ganz engagierten unter euch: welches system würd denn zum pioneer passen? Oder mal davon abgesehen möchte ich eure meinung wissen, wäre euch soooooo dankbar :)

ciao, ed!zzo

P.S.: falls jemand ahnung hat bitte noch den passenden adapter (can-bus adapter oder sonst was) und den passenden antennen-adapter (phantomspeisung oder so) dazu posten, welche man bräuchte. auf der seite gibt es auch einige. danke im vorraus

Themenstarteram 8. Dezember 2006 um 6:47

Also von der Preis Leistung her denke ich ist das Blaupunkt besser...

Wegen Boxen, die kommen im Paar, heißt es sind immer 2 im Paket...

;)

Habe vor kurzem für meine Freundin bestellt und da haben sie auch schon 20€ gekostet und war auch ein Paar...

Kann dir das System wirklich nur empfehlen!

MfG

Zitat:

Original geschrieben von agentstarburst

Jo hatte ich ja auch schon erwähnt. Gut, ich denke bei 2 Lautsprechern mag es noch gehen. Gibt ja auch solche - wie gesagt - die sich da so nen 4cm Multiplexplattengebilde reinbauen....

ok dann schlägt dir die 4cm multiplexplatte den kopf ab.. hast du schonmal bilder gesehen, bei dem die gesammte hutablage nach vorne kommt beim unfall? das is nicht mehr schön!

dazu zerstört der rearfill dir die "bühne". Investier das geld was du in die LS hinten stecken würdest, lieber noch ins frontsystem!

Ja, du, hab ich ja selbst gesagt, dass es nicht ganz ungefährlich ist.

Ich würde nicht unbedingt sagen, dass dir das Rearfill die Bühen zerstört. Daran scheiden sich zwar die Geister aber ich will nicht nur Musik von vorn bekommen, sondern in der "Mitte" sitzen.

Am sinnvollsten ist es vorne ein gutes Komposystem per Endstufe anzusteuern, hinten seichtes Rearfill mit Lautsprechern, die durch die Radioentstufe angesteuert werden. So hat man noch eine gute Bühnenabbildung und trotzdem Rearfill.

Gruß,

Fabian

Also das Balupunkt Rome finde ich von der Verarbeitung total billig !!! Besser ein Becker Cascade oder das besagte Pioneer !!!

hab mir das blaupunkt jetz selber mal im mediamarkt angeschaut, SAUBILLIGE Verarbeitung...echt schwach...werde wohl dann doch zum Pioneer greifen, is ja auch Testsieger geworden. Leider konnt ichs mir net direkt mal angucken im mediamarkt, hattense net da....

ciao, ed!zzo

Deine Antwort
Ähnliche Themen