ForumX3 F25
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X3 E83, F25, G01
  7. X3 F25
  8. Sonnenschutzverglasung Facelift

Sonnenschutzverglasung Facelift

Themenstarteram 1. November 2014 um 21:21

Hallo liebe X3-Fahrergemeinde,

ich spiele mit dem Gedanken, mir einen X3 zuzulegen. Leider konnte mir der :) meines Vertrauens im Autohaus kein Beispiel für die Original Sonnenschutzverglasung beim F25 zeigen. Bevor ich die nun mitbestelle und mich hinterher ärgere, dass die viel zu durchlässig ist und ich noch "nachfolieren" muss, eine Frage in die Runde: Gibt es Besitzer eines F25 FL mit Original Sonnenschutzverglasung, die hier freundlicherweise mal 1-2 Bilder derselben posten können und vielleicht ihre persönlichen Eindrücke zur (In-)Transparenz schildern?

Im Konfigurator sieht es lediglich nach einem leichten "Grünstich" aus.

Danke schon mal im Voraus und schönen Abend,

Charmin Bear

Beste Antwort im Thema
am 4. November 2014 um 5:02

Ganz so dunkel wie manch eine Folie ist es nicht, aber es ist ok.

23 weitere Antworten
Ähnliche Themen
23 Antworten
am 2. November 2014 um 8:10

Ich finde die original Sonnenschutzverglasung ist zu durchlässig, beim Vorgänger e91 war sie wesentlich intensiver. Schau mal mein Profilfoto an, da ist ein guter Vergleich zw. Vorn (ohne) und Fond(mit) sichtbar.

Als "Sonnen"schutz durchaus geeignet; als "Sicht"schutz dagegen weniger.

2014-08-05-09-38-05
Themenstarteram 2. November 2014 um 19:39

Danke für Euer "Feedback". Dann lieber drauf verzichten und nachfolieren...

VG

Charmin Bear

am 4. November 2014 um 5:02

Ganz so dunkel wie manch eine Folie ist es nicht, aber es ist ok.

Themenstarteram 5. November 2014 um 21:09

Zitat:

@F-X5 schrieb am 4. November 2014 um 05:02:55 Uhr:

Ganz so dunkel wie manch eine Folie ist es nicht, aber es ist ok.

Ja, aber da ich neben Sonnenschutz auch Sichtschutz haben will, habe ich lieber gleich drauf verzichtet und mittlerweile meinen neuen X3 ohne Sonnenschutzverglasung bestellt. Da lasse ich mir nach Erhalt lieber die Wunschfolie draufziehen.

Aber danke für Eure Beiträge - die haben meine Bestellung zumindest in dieser Frage erleichtert.

Themenstarteram 22. März 2015 um 22:28

N'ahmd allerseits,

hole den Fred mal hoch und melde Vollzug. Dank Euer Tipps habe ich mir die Original Sonnenschutzverglasung gespart und mittlerweile nachfolieren lassen. Ergebnis siehe Foto. Ich bin zufrieden damit, sowohl von der Lichtdurchlässigkeit als auch von der Verarbeitungsqualität.

VG,

Charmin Bear

Als Sonnenschutz sehr wirksam. Als Sichtschutz eher dezent.

Zusätzlich die Rollos für die hinteren Seitenscheiben ordern dann passt das ;)

Sieht dann so wie bei mir aus. Vorne die normale Verglasung. Hintere Tür Sonnenschutzverglasung mit Rollo oben. Hinteres kleines Fenster nur mit Sonnenschutzverglasung.

Gruß

Dirk

Img-0419

Was willst Du denn?

Sonnenschutz oder Sichtschutz?

Wenn Du beides haben willst...vergiss es. Ich habe meinen (X4) mit Sonnenschutzverglasung bestellt und bin enttäuscht worden. Viel zu durchlässig. Bei Sonneneinstrahlung sieht es sogar so aus, als hätte ich gar keine Sonnenschutzverglasung. Hätte ich mir lieber mal gespart. Oder vorher angucken sollen. Naja...man lernt nicht aus....

Themenstarteram 24. März 2015 um 21:22

Zitat:

@olli100 schrieb am 24. März 2015 um 11:55:13 Uhr:

Wenn Du beides haben willst...vergiss es. Ich habe meinen (X4) mit Sonnenschutzverglasung bestellt und bin enttäuscht worden. Viel zu durchlässig. Bei Sonneneinstrahlung sieht es sogar so aus, als hätte ich gar keine Sonnenschutzverglasung. Hätte ich mir lieber mal gespart. Oder vorher angucken sollen. Naja...man lernt nicht aus....

Dann sind X3 und X4 also auch hinsichtlich der "dürftigen" Sonnenschutzverglasung eng verwandt.

Das war ja genau der Grund, warum ich den Thread gestartet habe: Wollte wissen, ob ich mir die Sonnenschutzverglasung für meinen neuen X3 sparen kann. Und nach Verzicht auf selbige und stattdessen Folierung kann ich konstatieren: Gute Entscheidung!!! *mirselbstaufdieschulterklopf* :D

VG,

Charmin Bear

Ich habe bei meinem X4 auch die Sonnenschutzverglasung, und finde,

das sie vollkommen ausreicht, zumal die Sicht nach hinten bei diesem Fzg. nicht

die Beste ist.

Richtig reinschauen kann man auch nicht, es sei denn man hält das Gesicht ans Glas :D.

Aber da hat wohl jeder ein anderes Empfinden.

Ich stimme habu01 zu und bin mit der Sonnenschutzverglasung sehr zufrieden.

Ist auch nicht gerade eine hochpreisige SA.

Ich hatte in früheren Fahrzeugen auch Folien die sehr dunkel waren, also fast keinen Einblick möglich machten. Das sah vielleicht "cooler" aus - Damals (ich war jünger und brauchte das :-) ). Aber der Sonnenschutz war nicht besser.

Da vorne ohnehin Folien unzulässig sind, handelt es sich bei derartigen Massnahmen eigentlich um einen rein kosmetischen Eingriff.

Deine Antwort
Ähnliche Themen