ForumFahrzeugpflege
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Sonax Pflegetuch-Box - Autobild-Gutschein, lohnt sich der Weg zum Einlösen?

Sonax Pflegetuch-Box - Autobild-Gutschein, lohnt sich der Weg zum Einlösen?

Themenstarteram 14. Mai 2011 um 1:07

Ich wüsste gern, ob jemand Erfahrungen mit den Sonax Pflegetücher-Boxen hat?

Bisher hatte ich diese noch nicht, allerdings haben die bisherigen Testkandidaten mehr geschmiert und geklebt als das Cockpit gesäubert. In der Autobild war heut ein Gutschein für eine von 5 Pflegetuch-Boxen im Wert von 6,49€, den man bei ATU bis zum 27.05. einlösen kann. Da der nächste ATU doch etwas entfernt ist, würde ich den Umweg nur fahren, wenn ich wüsste, das es sich lohnt und das Zeug was taugt. :confused:

Man kann zwischen Schreibenreinigung, Kunststoffpflege (glänzend), Kunststoffpflege (matt), Innenreinigung oder Lederpflege wählen, hier der Link zu den Boxen auf Sonax, damit ihr wisst, welche ich meine: Beispiel Box

Beste Antwort im Thema

Und damit geht es wieder los ...

Am liebsten würde ich es dabei belassen, aber die Aussage von "Wer Ahnung hat kauft eh nix von besagter Firma" ist sowas von lächerlich - rein sachlich betrachtet: Jeder weiß, dass Tausende von gewerbl. Aufbereitern auf die Sonax (-Profi) Produkte setzen, und die haben alle keine Ahnung ?

Ich hoffe, dies darf bei der nächsten "Säuberung"stehenbleiben, und die kommt ganz sicher.

Zusätzlich möhte ich schonmal ein kommendes Review von mir in Aussicht stellen: Ein Freund von mir uns ich haben uns mal einen Spass daraus gemacht, einen Smart einer Freundin mal nur mit Produkten von "besagter Marke" aufzubereiten (Ausnahme: "Hardware" und folierte Flächen, da mußte was von ZAINO (Z14) her, da hatten wir nichts von dieser Marke).

Ich tease mal soweit an, und das ist mein Enrst, dass wir noch am gleichen Abend bei unserem Lieblingsschop die nachzubestellenden MERZERNA-Politur-Pullen aus der Merkliste genommen haben.

Ich habe verdammt wenig Zeit und bin noch dabei, die zahreichen Fotos zu sortieren, skalieren und die Nummernschilder rauszublanken, geschweige denn, dass ich schon ein Wörtchen Text hätte. Dazu muß ich mich auch nochmal gründlich mit meinem Kumpel zu seinen genauen Meinungen zu jedem der verwendeten Produkte abstimmen.

Aber eines weiß ich jetzt schon: Bei einigen Passagen wir den SX-Hassern hier das Frühstück im Halse stecken bleiben, und ich werde ab da wohl auch als "böser Sonax-Verkäufer" gelten und angefeindet werden ... aber: who cares ?

 

Gruss,

Celsi

19 weitere Antworten
Ähnliche Themen
19 Antworten

Hi! Hab aktuell die Lederpflegetücher. Für eine schnelle/kurze Reinigung der Sitze, wenn etwas ausgelaufen ist, sind sie gut geeignet. Die Packung ist seit über einem Jahr im Gebrauch und liegt im Kofferraum Sommer wie Winter. Bis jetzt sind sie nicht eingetrocknet o.ä. Jedoch schwierige Flecken wie zB. Jeansflecken auf weißen Ledersitzen bekommen sie nicht 100% an den Nähten sauber, aber so 95%.

Die anderen Tücher von Sonax kenne ich nicht. Kann auch nicht sagen dass die Hände danach kleben oder angegriffen sind. Riechen nach Leder^^

am 14. Mai 2011 um 8:40

Zitat:

Original geschrieben von Total2

Jedoch schwierige Flecken wie zB. Jeansflecken auf weißen Ledersitzen bekommen sie nicht 100% an den Nähten sauber, aber so 95%.

Versuch bei Jeansflecken einfach den SX-Schmutzradierer mit reinem Wasser. Geht ganz hervorragend.

Gruß KAX

Genauso hervorragend wie mit jedem anderen Schmutzradierer auch – nur sind die No-Name Produkte aus dem Drogeriemarkt i.d.R. deutlich preiswerter…

Aber die verkauft Freund KAX ja nicht.

Grüsse

Norske

Topic:

Wie weit ist der A.T.U denn entfernt?

Bei mir stellt sich die Frage nicht, ob ich den Gutschein einlöse, da ATU direkt um die Ecke.

Länger als 20 Minuten würde ich aber dafür nicht extra als Anfahrzeit in Kauf nehmen.

Ich denke ich nehme die Tücher für die Scheibenreinigung, bei Cockpittüchern und Reinigern, die ich nicht kenne, bin ich immer skeptisch, Stichwort Glanz und Geruch.

Auch für die Lederpflege gibt es bestimmt Besseres, zum kurz drüberwischen sind die Tücher aber bestimmt ganz praktisch.

Ich werde mein Gutschwein auch für die Lederpflegetücher verwenden. Ich weiß nicht genau, ob sie identisch sein werden mit denen, die es in so einer Art flachen, wiederverschließbaren (wie feuchtes WC-Papier) Plastiktüte von SX gibt. Die hatte mir ein Freund mal geschenkt, und sie haben auf meinen Ledersitzen einen schönen seidenmatten Glanz hinterlassen, die Sitze sahen aus wie neu (alle meine anderen Lederpflegeprodukte hinterlassen ein mattes Finish). Das sagt natürlich nichts über die Güte der Pflegewirkung aus, aber die Optik war schön.

Gruss,

Celsi

Ich habe den Trash mal entsorgt und hoffe das bleibt auch so!

Textpassagen, in zum Thema passenden Beiträgen, die zum entfernten Text gehören, habe ich gestrichen.

MfG

Zitat:

Original geschrieben von Johnes

Ich habe den Trash mal entsorgt und hoffe das bleibt auch so!

Textpassagen, in zum Thema passenden Beiträgen, die zum entfernten Text gehören, habe ich gestrichen.

MfG

Was auch nicht zum Thema passt ist das dieser Kax wirklich intensiv Werbung für Sonax Produkte macht,und sie auch noch vertreibt,ließ mal seine letzten 30-40 Beiträge und du wirst mir zustimmen.Werbung gehört auch nicht hier ins Forum,vor allem wenn man noch ein Nutzen daraus ziehen kann wie Kax.

am 15. Mai 2011 um 7:03

Hört dochmal mit dem Krieg auf. Wer Ahnung hat kauft eh nix von besagter Firma........von daher.....

Zitat:

Original geschrieben von TruckerWI1

Hört dochmal mit dem Krieg auf. Wer Ahnung hat kauft eh nix von besagter Firma........von daher.....

Was für ein Krieg? Tatsachen haben mit Krieg rein gar nichts zu tun!!

Und damit geht es wieder los ...

Am liebsten würde ich es dabei belassen, aber die Aussage von "Wer Ahnung hat kauft eh nix von besagter Firma" ist sowas von lächerlich - rein sachlich betrachtet: Jeder weiß, dass Tausende von gewerbl. Aufbereitern auf die Sonax (-Profi) Produkte setzen, und die haben alle keine Ahnung ?

Ich hoffe, dies darf bei der nächsten "Säuberung"stehenbleiben, und die kommt ganz sicher.

Zusätzlich möhte ich schonmal ein kommendes Review von mir in Aussicht stellen: Ein Freund von mir uns ich haben uns mal einen Spass daraus gemacht, einen Smart einer Freundin mal nur mit Produkten von "besagter Marke" aufzubereiten (Ausnahme: "Hardware" und folierte Flächen, da mußte was von ZAINO (Z14) her, da hatten wir nichts von dieser Marke).

Ich tease mal soweit an, und das ist mein Enrst, dass wir noch am gleichen Abend bei unserem Lieblingsschop die nachzubestellenden MERZERNA-Politur-Pullen aus der Merkliste genommen haben.

Ich habe verdammt wenig Zeit und bin noch dabei, die zahreichen Fotos zu sortieren, skalieren und die Nummernschilder rauszublanken, geschweige denn, dass ich schon ein Wörtchen Text hätte. Dazu muß ich mich auch nochmal gründlich mit meinem Kumpel zu seinen genauen Meinungen zu jedem der verwendeten Produkte abstimmen.

Aber eines weiß ich jetzt schon: Bei einigen Passagen wir den SX-Hassern hier das Frühstück im Halse stecken bleiben, und ich werde ab da wohl auch als "böser Sonax-Verkäufer" gelten und angefeindet werden ... aber: who cares ?

 

Gruss,

Celsi

am 15. Mai 2011 um 9:27

Ich habe nicht die Fa. Sonax gemeint,sondern eine Autohandeslkette........

Wenn die Marken S.....und N.... so schlecht wäre, würde sie nicht solange schon auf dem Markt bestehen, Preis- Leistungsverhältnis sei mal dahingestellt.

Fakt ist halt auch, hier im Forum treibt sich ne gewisse Spezie rum, die hat mit dem "Normalen" Autobesitzer und Wascher nix zu tun :D

viele wollen doch auch nur etwas für ihren Wagen tun ohne großen Aufriß und irgendwo in nen Laden schlappen und sich das eine oder andere aus dem Regal holen. So, nun gibt es von besagten Firmen natürlich mehrere Produktlinien, von denen Otto Normalverbraucher keinen Schimmer hat, sich deshalb event. mal hier informieren wollen und dafür dürfte Kollege Kax eine der besten Hausnummer hier sein ;)

Anderseits kann man den Leuten natürlich auch gleichzeitig andere Produkte empfehlen, die event. günstiger sind, insofern sie es möchten.

am 15. Mai 2011 um 11:33

Nigrin ist nichtmal überl,zumindest die Nanotec und Evotec Reihe.

Zitat:

Original geschrieben von TruckerWI1

Ich habe nicht die Fa. Sonax gemeint,sondern eine Autohandeslkette........

Das würde ich so auch nicht sagen wollen. Wenn man weiß, was man haben möchte / braucht, dann ist diese Autoteile-Vertriebskette sicher nicht die schlechteste Wahl. Reparaturen oder Inspektionen würde ich, unabhängig davon, dass man dort mit meinem Auto ohnehin überfordert wäre, aber keinesfalls dort machen lassen.

Grüsse

Norske

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Sonax Pflegetuch-Box - Autobild-Gutschein, lohnt sich der Weg zum Einlösen?