ForumVolvo
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. Software-Aktualisierung Sensus - Updates - aktuelle Version=05/2020

Software-Aktualisierung Sensus - Updates - aktuelle Version=05/2020

Volvo
Themenstarteram 19. Juli 2019 um 16:15

Hi,

in diesem Thread (gespiegelt in die SPA- und CMA-Unterforen) können wir Infos zur Verfügbarkeit der jeweils letzten Software-Updates des Sensus behandeln.

Gemeint sind hier NICHT die Karten- oder APP-Updates, sondern die Software des Sensus selbst, die nur der Händler aktualisieren kann.

Bemerkungen/FAQ dazu:

- der Versionsstand kann am Fahrzeug NICHT angezeigt werden

- der Händler aktualisiert nur jeweils bei der Inspektion, nicht zwischendurch

- Ausnahme: Es treten Probleme auf, die ggf. durch ein Update gelöst werden können (z.B. Blackscreen des Mitteldisplays oder Verbindungsprobleme von Multimediageräten)

Infos zu Softwareupdates führt Volvo im Support-Bereich auf und zudem auch wichtige Hinweise:

https://www.volvocars.com/.../softwareupdates

Die Infos zu den Softwareaktualisierungen selbst sind dann hier zu finden:

https://www.volvocars.com/.../softwareaktualisierungen

Schönen Gruß

Jürgen

PS: Die Spiegelung in die Unterforen benötigt etwas Zeit. [edit von boisbleu: Erledigt]

Ähnliche Themen
547 Antworten

Verstehe ich das jetzt richtig, dass man mit dem Update ein Vibrationssignal bekommt sobald Pilot Assist die Spur verliert? Das ist super, weiß bisher verschwindet ja nur das grüne Symbol und da schaut man nicht so häufig hin während der Fahrt.

Themenstarteram 19. Juli 2019 um 16:24

Die Aktualisierungen zum Modelljahreswechsel 2020 (April und März 2019) beinhalten:

Aktualisierungen ab April 2019

· Verbesserte Logik für die Sicherheitsgurtkontrolle im Fond. Das Tonsignal hört auf, wenn das Fahrzeug stillsteht und ertönt wieder, wenn sich das Fahrzeug in Bewegung setzt.

· Gilt nur für Europa und die USA: Zur weiteren Optimierung der Fahrzeugqualität wurde die neue Funktion Volvo Data Analytics integriert. Diese Funktion wird einen kleinen Teil des Fahrzeug-Datenkontingents benutzen.

· Geänderte Optimierung des Infotainmentsystems, um Motorgeräusche zu kompensieren. Geräusche können etwas verändert wahrgenommen werden.

· Verbesserte Rückmeldung für Pilot Assist. Unter bestimmten Umständen vibriert das Lenkrad leicht, wenn die Lenkhilfe durch Pliot Assist ausgeschaltet wird, der adaptive Tempomat bleibt aktiv. Es wird die gleiche Vibration verwendet, wie sie auch durch den Spurassistent angewendet wird, wenn das Fahrzeug im Begriff ist, die eigene Fahrbahn zu verlassen.

· Geänderte Meldung im Fahrerdisplay (12-Zoll) für die Start/Stop-Funktion. Das Symbol für Start/Stop wurde hinzugefügt und die Texte "Ready" und "Off" wurden entfernt.

· Gilt nur für Europa: Connected Safety ist in weiteren Märkten erhältlich.

· Aktualisierung von Apple CarPlay:

· Vereinfachtes Starten nach Anschluss eines iPhone.

· Visuelle Anzeige eingegangener SMS und anderer Benachrichtigungen eines iPhone.

· Verbesserte Positionierung bei Nutzung der Kartendienste von Apple CarPlay in China.

· Verbesserte Software für Tuneln, Anzahl funktionierender Kanäle wird größer.

· Verbesserte Suche nach Sonderzielen (POI) im Navigationssystem.

· Leistungs- und Stabilitätsverbesserungen im Infotainmentsystem.

· Der Benutzer bekommt einen neuen Timer für die automatische Beleuchtung des Fahrzeugs. Bisher waren es 30 Sekunden, durch die neue Änderung werden es 120 Sekunden.

· Verbesserte Optimierung der Motorsteuerung.

· Verbesserte Optimierung der Getriebesteuerung.

· Verbessertes Lenkgefühl und weniger Vibrationen durch Software-Aktualisierung.

Aktualisierungen ab März 2019

· Verbesserte Optimierung der Motorsteuerung.

· In Bezug auf die Warnungen bei einem zu niedrigen Kraftstoffstand wurde die Kommunikation zwischen Fahrzeug und der App Volvo On Call verbessert.

Themenstarteram 19. Juli 2019 um 16:24

Aktualisierungen ab Juli 2019:

· Verbesserte Optimierung des AWD-Systems.

· Verbesserte Optimierung der Motorsteuerung.

· Verbesserte Optimierung der Getriebesteuerung.

Themenstarteram 19. Juli 2019 um 16:25

Zitat:

@PatrickBauer schrieb am 19. Juli 2019 um 16:22:11 Uhr:

Verstehe ich das jetzt richtig, dass man mit dem Update ein Vibrationssignal bekommt sobald Pilot Assist die Spur verliert? Das ist super, weiß bisher verschwindet ja nur das grüne Symbol und da schaut man nicht so häufig hin während der Fahrt.

So wurde das in anderen Threads schon berichtet. :)

"Das Symbol für Start/Stop wurde hinzugefügt und die Texte "Ready" und "Off" wurden entfernt."

Trotz der Inspektion Ende Mai habe ich die alten Bezeichnungen noch. Darauf heute angesprochen sagte der Servicemann, das die Updates eingespielt worden sind, aber ohnehin alle 14 Tage Neues kommt. Hm.

Jedenfalls aufgrund Navidramas mit dem Kartenupdates zum zweiten Mal hätte ich schon gerne den allerletzten Stand. Das soll jetzt noch mal geschehen.

Oh laut Änderungshistorie soll mit Update Oktober 2018 der rote Bereich beim Benziner schon bei 6000 U/min beginnen.

Bei mir sind es immer noch 6500 U/min.

Kann mal jemand mit Benziner MJ18 bei sich gucken?

V60 T6 MY 2019 - 6.500 U/min.

Themenstarteram 29. Juli 2019 um 0:29

@meepmeep - wann zugelassen? Gab es danach WANN ein Total-Upgrade?

@digidoctor - wann hattest du dein letztes Update?

Mein Wagen wurde im November übergeben und hat die dort mit Oktober bezeichneten Updates (sind "MJ19.2") auch nicht.

Ende Mai 2019 war Inspektion. Der Zirkus mit dem Update Navi und neuem Steuergerät war zwischen Oktober 2018 und Inspektion.

@gseum - Zulassung war Ende März 2019, danach noch kein Totalupdate.

Der Volvo steht seit gestern beim :).

Ich habe ihm die Angaben zu den Änderungen gezeigt und welche ich im Fahrzeug nicht sehe.

Ich bin mal gespannt, was nun dabei herauskommt. Laut Inspektionsrechnung wurde Service 2.0 durchgeführt. Ich kann mir vorstellen, dass die SW selektiv updated also wenn ein altes Steuergerät drin ist, auch die SW-stellenweise nicht upgedatet wird. So dass man nicht immer alles bekommt. Laienmeinung

Gelöscht

Falscher Thread

Ich habe jetzt das neue Start-Stop Symbol, aber der rote Bereich beginnt immer noch bei 6.500 U/min. Auf jeden Fall ist jetzt auch das April Update drauf und die neuesten Karten auch. Das war vielleicht die Voraussetzung.

Mein roter Bereich im T5 ist auch bei 6.500 und ich habe auch Start/Stop seit Auslieferung Ende Mai. Das letzte Update fehlt da ich nicht beim Händler war.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. Software-Aktualisierung Sensus - Updates - aktuelle Version=05/2020