ForumSmart 1 & 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Smart
  5. Smart 1 & 2
  6. smart roadster mit kawasaki motor

smart roadster mit kawasaki motor

Themenstarteram 6. April 2009 um 23:39

hallo leute ich habe mal ne frage an die smart spezialisten!

ich habe ein bischen bei youtube rumgeguckt und da nen smart 4two mit nem motorrad motor entdeckt! nun meine frage ist geht so ein umbau auch in einem roadster wenn ja was braucht man alles für den umbau und was würde so ein umbau kosten und bekommt man dann eine straßenzulassung?

danke im vorraus

Ähnliche Themen
14 Antworten

Ja ist auch schon mal im Roadster verbaut worden, Straßenzulassung: definitiv nein, nur für Showzwecke. Brauchst ne kommplett neue Aufhängung für hinten Siehe Bild (hab jetzt aber nur eins vom Fortwo). Ne angepasste Schaltung und Elektronik. Da gehen wohl einige Arbeitsstunden und geschätzte 15-20T€ für Teile (inkl. Motorradmotor) drauf.

Gruß Ingo

Smart-hayabusa-umbau
Themenstarteram 7. April 2009 um 0:36

alles klar also hat sich das thema erledigt

Themenstarteram 7. April 2009 um 0:38

was könnt ihr denn für motoren empfelen im roadster? ich will schnell vn der stelle kommen ;) und gibt es den roadster auch mit schlt getriebe?

am 7. April 2009 um 8:42

Glaub mir.. ein Schaltgetriebe wäre ein Segen (oder ein DSG! *träum*). Die Philosophie der Kugel bzgl. des Getriebes für den Roadie 1:1 zu übernehmen ist echt in die Butz gegangen.

Wenn du viel schneller von der Stelle kommen willst, dann kauf die lieber n anderes Auto. Alles andere ist einfach zu teuer, ohne TÜV oder bringt zu wenig.

Alsbald du bei 120 PS (eigentlich sogar noch darunter) und dem entsprechenden Drehmoment angelangt bist - was mit neuer Software und sonstiger Serien-Hardware so ca. das höchste aller Gefühle ist, wird auch (fast) immer eine neue Kupplung fällig - ganz zu schweigen mit nem neuen Motor und >150PS. Software-Anpassung etc. p. p.

Themenstarteram 7. April 2009 um 10:50

aber der smart roadster ist echt schon ein kleiner traum von mir! wie sieht es denn aus mit der 82 ps version wie kommt die denn von der stelle?

CS-Tuning bietet für den Brabus Roadster (101 PS Serienmäßig) ein 117 PS Tuning an. Viel mehr geht mit den Motoren auch nicht (es soll wohl vereinzelnt welche gegeben haben die auf dem Papier knapp 140 PS mit heiden Aufwand erzielt haben wollen, nur ist da die Haltbarkeit nicht mehr gegeben).

Gab vor einiger Zeit auch mal den Versuch ein 2L Turbomotor (A-Klasse) mit samt Schaltgetriebe in den Roadster zu verfrachten, ist aber meines wissens an den Umbaukosten und dem Tüv gescheitert, ist ja nicht nur der Motor sondern auch alles Andere wie Aufhängung, Achsen, Bremsen usw. was da geändert werden muß.

Hast du schon mal an einen Mercedes SLK gedacht, bekommt man gebraucht auch zu humanen Preisen und hat auch genug Power.

Gruß Ingo

Zitat:

Original geschrieben von ibiza_Power

was könnt ihr denn für motoren empfelen im roadster? ich will schnell vn der stelle kommen ;) und gibt es den roadster auch mit schlt getriebe?

Hol dir doch einen 97/98 MB SLK 230 Kompressor. Die Dinger sind haltbar und mittlerweile auch bezahlbar.

Und damit kommst du wirklich schnell von der Stelle.

Und der verbläst alle Roadsters.

 

ciao Metallik

Hi,

ich würde dem TE auf jeden Fall mal ne Probefahrt in nem Roadster empfehlen.

Klar von den Papierwerten her ist der absolut net der schnellste. Aber was den Fahrspaß angeht ist er ein ganz großer:D

Mir persönlich hat ein 82PS Roadster mehr Spaß bereitet als ein 400PS SL.

Der SLK ist von den Fahrwerten her zwar schnell,aber sportlich ist er trotzdem net.

Gruß Tobias

Zitat:

Original geschrieben von Turbotobi28

 

ich würde dem TE auf jeden Fall mal ne Probefahrt in nem Roadster empfehlen.

Klar von den Papierwerten her ist der absolut net der schnellste. Aber was den Fahrspaß angeht ist er ein ganz großer:D

Mir persönlich hat ein 82PS Roadster mehr Spaß bereitet als ein 400PS SL.

Der SLK ist von den Fahrwerten her zwar schnell,aber sportlich ist er trotzdem net.

Hi Tobias!

 

Ist natürlich wie immer Ansichtssache.

Ich bin schon den Smart Roadster, sowie den SLK 1. Generation R-170 und den der 2. Generation R-171 gefahren.

Ich würde den SLK immer vorziehen.

Was ist denn mit 'nem Porsche Boxter oder einem Caterham?

Der TS will ja was schließlich was Schnelles.

 

ciao Metallik

Hi,

zum 171 kann ich nix sagen,hatte bisher nur ein W203 Sportcoupe,aber trotz Evo Paket war der net wirklich sportlich:D

 

Als alternative bietet sich evtl. noch der Honda S2000 an. 240PS aus einem hochdrehenden 2,0l Sauger. Auch was feines.

 

Schade das Smart den Roadster nie mit dem V6 in Serie gebaut hat,hab nur mal ne Sonderserie mit 20Stück die hatten einen aus 2 Smart-Motorblöcken gebauten V6 mit über 200PS.

Fahren durften die Dinger aber nur erfahrene Rennfahrer bei ner Promo Veranstaltung. Hab mal einen in Live gesehen und vor allem gehört, wow:eek:

Gruß Tobias

Ja der V6 Roadster wäre ne schöne Sache gewesen, nur leider auch recht teuer (Spezialtank aus der Formel1 vorne im Kofferraum usw.) Die gebauten Fahrzeuge hatten übrigens 170 PS, siehe hier: drück mich.

Der SLK fährt sich meiner Meinung nach wesentlich sportlicher als das Sportcoupe, bin mit beiden schon mal gefahren (allerdings nicht mit dem Evo Paket).

Gruß Ingo

am 7. April 2009 um 18:33

Ja ja. Die Smart halbautomatik macht allerdings die gute beschleunigung zu nichte. das könnte man von hand schon deutlich schneller.

Im vergleich zur leistung sind die Fahrwerte natürlich wirklich super. Wäre natürlich wirklich schön wenn man das niedrige gewicht noch mehr ausnutzen könnte...

Zu den motoren: den 61er bekommt man etwa auf 82PS, den 82er bekommt man etwa auf 110PS, und den 101er auf etwa 115ps.

Wenn es dir auf die 5PS ankommt, dann hol dir den brabus, und lasse ihn chippen. Allerdings ist der brabus deutlich teurer als der 82er...

Themenstarteram 7. April 2009 um 21:05

hmm das macht mich alles ein bischen nachdenklich! ich versuche mal in der nägsten woche ein roadster probe zu fahren dann kann ich mmich ja mal selber überzeugen aber immoment habe ich ja nen corsa a mit 98 ps aber das ich glaube ich nicht zu vergleichen! ich glaube der corsa zieht dann doch mal schon was größeres weg!

Mahlzeit...

Bin vor einpaar Tagen mal nen 61PS Roadster gefahren, mit 17" Brabus sah echt Geil aus, fuhr sich etwas träge beim Beschleunigen...

aber is schon echt nen Cooles Auto, das sich sehr Sportlich fährt...

Mit nem Brabus Roadi (101PS) auf ner Landstrasse, das ist bestimmt witzig, niedriger Schwerpunkt, niedriges Gewicht, Heckantrieb, ein gutes Fahrwerk...

Der fährt sich ganz anders als dein Corsa... ;)

Hatte 13 Jahre nen Fiesta, ähnlichen Alters, tiefer gelegt, breite Alu´s, 32"Momo... der fuhr sich schon echt cool...

Aber nüchtern betrachtet, würde mein Smart (Fortwo) meinen alten Fiesta ausbeschleunigen,Ok... dafür wäre dieser auf der Landstrasse wohl schneller, solange er vorn läge... :D in Kurven ran fahren ist das eine, Überholen, das andere...

und vorrausgesetzt, es hätte sich alles unter 110kmh abgespielt, da mein Smart bei 135 in den Begrenzer läuft...

Aber gegen nen schnell bewegten Roadi im auf ner Landstrasse... die Dinger sind, solange nicht gerade schnell geschaltet werden muß, echt Sprint Stark.

Und weil du in der Kiste fast liegst, dein Gesicht auf LKW-Radnaben höhe ist, fühlt sich das schon echt spektakulär an und wenn dann noch das Dach offen ist... :cool::cool:

Die liegen echt gut, sind sehr leicht und sicher schnell zu bewegen... solange man es nicht übertreibt... :rolleyes: und das ESP noch in der Lage wäre Dir zu helfen.

Die Kurvengeschwindigkeit mit 61PS im Roadi waren schon irre, was auch sicher an den breiten Brabus Alu´s lag... :p

Ja und der Hond S2000... :p echt Geil...

bin ihn auch schon gefahren... mit 18" und nem Sportauspuff... Sommer, Dach offen, Landstrasse...:D

so was irres bin ich noch nicht gefahren... schwärm...

Du möchtest Überholen, schaltest zurück, und wenn du dann bei 6000 das Pedal auf den Boden Nagelst und die Kiste dann Irre bis 9000 U/min beschleunigt, das alles untermalt von einem Höllischem Sound...

Da muß der TTS Fahrer schon viel Mut und Erfahrung haben, um nen gekonnt schnell bewegten S2000 zu folgen...

Überholen? Keine Chance... :cool:

Gebaut wird er nur noch dieses Jahr... heul... :( und ist auch nicht ganz billig.

Honda-s2000-4
Smart-roadster-02-1024
2008-honda-s2000-front-and-side-1600x1200
+1
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Smart
  5. Smart 1 & 2
  6. smart roadster mit kawasaki motor