ForumSL
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SL
  6. SL55 AMG Großer Service, Wieviel darf er kosten, wo am besten?

SL55 AMG Großer Service, Wieviel darf er kosten, wo am besten?

Themenstarteram 27. Juni 2010 um 13:32

Hallo in die Runde,

ich bin seit Freitag stolzer Besitzer eines SL55 AMG, der laut Anzeige in 5000KM zum großen Service muss, (Kilometerstand 61.900KM). Wer kann mir sagen wieviel so ein Service bei MB kostet, und welche Alternativen es südlich von Hamburg gibt. Ich erwäge ggf. einen freie Werkstatt zu nehmen, was darf es da kosten aus Eurer Erfahrung?

MfG

Tom

-swrd2gbg0-kgrhqv-juev1-0g12nbmhjyohilq-18
Ähnliche Themen
20 Antworten

Hai,

frage doch mal bei MB nach was gemacht werden muss und was es ca. kostet,dann mit den Infos zu einer Werkstatt deines vertauens fahren und anfragen was die für die gleichen arbeiten haben wollen.

Andreas

Was kostet der Spaß den bei Deinem ML? Oder bei dem 6 von BMW? Wie soll das den Kalkulieren ohne das Auto gesehen zu haben? Bei einem 500 PS Auto kostet es halt auch ein wenig mehr, dafür der Spaßfaktor ja auch größer.

Grüße

MOPF AMG

Er fährt Fahrzeuge, die weit über 60.000 Euro gekostet haben und fragt, wieviel ein Service für den AMG kostet?

Es werden schon keine 5000 Euro sein....

Rechne ca. mit 800 bis 1200 Euro, je nachdem was eben gemacht werden muss. Ein Zündkerzenwechsel (16 Stück) kostet um die 500 Euro. Bremsflüssigkeit muss sicher neu. Aber wie sieht es mit den Bremsen aus? Klötze?

Hallo zusammen,

sorry, aber ich verstehe nicht, warum der TE wegen einer klaren, einfachen Frage hier teilweise "angemacht" wird, statt dass man entweder nichts sagt (wenn man nichts beitragen kann) oder ihm hilft. Außer MondiGhiaX's Antwort ist alles unbrauchbar.

Es wird doch wohl ein paar R230-55-AMG-Fahrer geben, die von ihrer letzten großen Inspektion berichten können?!

Zitat:

Original geschrieben von rollo-andi

Hai,

frage doch mal bei MB nach was gemacht werden muss und was es ca. kostet,dann mit den Infos zu einer Werkstatt deines vertauens fahren und anfragen was die für die gleichen arbeiten haben wollen.

Andreas

Morgen zusammen!

Der Thread ist gut 3 Jahre alt, da wird er wohl die 5.000 KM längst erreicht haben und selbst Klarheit zu seinen Kosten bekommen haben!

Mist, ist mir gar nicht aufgefallen :D

Wieder so ein Totengräber ;)

ach du Scheisse,ist mir auch nicht aufgefallen,ja dann !?!

Andreas

Guten Abend liebe Freunde

An der Tatsache dass die Frage von 2010 ist wurde wieder einmal bewiesen wie warmherzig und mitfuehlend wir alle sind. Wir eilen zu Hilfe,.... und sei das Auto schon laengst verschrottet. Macht euch nichts draus;.... meine Frau hat sich neulich hoeflichkeitshalber bei der erbschleichenden Verwandschaft nach ihrem Cousin erkundigt. Antwort....: " Raymond ? !...... Der ist schon 5 Jahre tot ". Das sind kleine Konversationsschwaechen die in der Masse untergehen. Beste Gruesse

Zitat:

Original geschrieben von rollo-andi

ach du Scheisse,ist mir auch nicht aufgefallen,ja dann !?!

Andreas

Wie kamst Du dann auf den Thread, d.h. suchst Du Dir immer gezielt Fragen raus, auf die Du dann nicht antwortest, sondern den Fragesteller für blöd erklärst? ;-)

Zitat:

Original geschrieben von SL55

Zitat:

Original geschrieben von rollo-andi

Hai,

frage doch mal bei MB nach was gemacht werden muss und was es ca. kostet,dann mit den Infos zu einer Werkstatt deines vertauens fahren und anfragen was die für die gleichen arbeiten haben wollen.

Andreas

Morgen zusammen!

Der Thread ist gut 3 Jahre alt, da wird er wohl die 5.000 KM längst erreicht haben und selbst Klarheit zu seinen Kosten bekommen haben!

Ist aber wieder typisch. Hier fragen, aber das Ergebnis nicht einstellen.

peso

was solls Peter,das gehört auch dazu.

schönen Gruss

Andreas

Zitat:

Original geschrieben von rollo-andi

Hai,

frage doch mal bei MB nach was gemacht werden muss und was es ca. kostet,dann mit den Infos zu einer Werkstatt deines vertauens fahren und anfragen was die für die gleichen arbeiten haben wollen.

Andreas

Man, was hast du denn da für ´ne Leiche ausgebuddelt

;-)

Klaus

Zitat:

Original geschrieben von saharaman

Zitat:

Original geschrieben von rollo-andi

Hai,

frage doch mal bei MB nach was gemacht werden muss und was es ca. kostet,dann mit den Infos zu einer Werkstatt deines vertauens fahren und anfragen was die für die gleichen arbeiten haben wollen.

Andreas

Man, was hast du denn da für ´ne Leiche ausgebuddelt

;-)

Klaus

Und dann noch 2x derselbe "Täter".:D:D:D

Das passiert öfter, weil unten immer diese verwandten Themen angezeigt werden, die oft schon viele Jahre alt sind.

 

lg Rüdiger:-)

..bin schon ein richtiger Totengräber geworden hier

 

Der Wille war da,das zählt:D

 

 

Andreas

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SL
  6. SL55 AMG Großer Service, Wieviel darf er kosten, wo am besten?