ForumV-Klasse & Vito
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. V-Klasse
  6. V-Klasse & Vito
  7. Service B bei V Klasse

Service B bei V Klasse

Mercedes V-Klasse 447
Themenstarteram 18. Dezember 2017 um 20:52

In meiner ASSYST Anzeige steht Service B in 53 Tagen. Also Anfang Februar 2018

Ich vermute, beim Kauf beim Händler im Februar 2016 wurde das Fahrzeug durchgecheckt, da stand dann Service B in 365 Tagen.

Dies ist jetzt seit vielen Jahren wieder mal ein Auto wo ich zum Kundendienst fahre.

Daten :

V220CDI 163Ps , Automatik

Baujahr 11/2014 jetzt 61500km. Wird wohl im Februar 2018 bei ca. 66000km liegen

Dazu hab ich einige Fragen:

1. Werkstatt: Geht Ihr zu einer Mercedes Werkstatt oder geht auch eine freie Werkstatt.

2. Motoröl: Laut meiner Beschreibung 228.51 und 229.51 längere Intervalle, 229.31 kürzere Intervalle . Welches Öl sollte genommen werden? Bringt Ihr euer Öl auch zu Mercedes mit?

3. Es sind ja gerade mal 3 ½ Jahre, aber es sollte da auch wohl der Getriebeölwechsel gemacht . werden? Eigenes Öl bringen?

4. Bremsflüssigkeit erneuern.

5. Luftfiltertausch?

6. Welche Kosten kommen auf mich zu?

 

Gruß Trophy

Ähnliche Themen
183 Antworten

Ist der Seitenwind Assistent nicht Serie seit 2014?

Hui, Top Werkstatt. Unglaublich...

Gruß

Befner

Das kann ich Dir sagen, war drei TAGE in der Werkstatt, das Fass war dann auch übergelaufen wo ich noch einen Anruf bekommen habe, das ein Mitarbeiter mein V au angesetzt hat und noch zum Lackierer muss....

wer kann mir denn eine gute Werkstatt empfehlen im PLZ 99 ?

Zitat:

@playershirt schrieb am 21. Dezember 2017 um 15:22:17 Uhr:

Ist der Seitenwind Assistent nicht Serie seit 2014?

nicht falsch verstehen, ich habe den Seitenwind Assistenten drinn, der reagiert aber viel zu spät oder fast garnicht, deshalb wollte ich den Sensibler einstellen lassen.

so wie versprochen, Rechnung heute gekommen= 1700€

1700 Euro ??? Ich hab grad den Überblick verloren....... wofür doch gleich ?

Zitat:

@DerMick schrieb am 23. Dezember 2017 um 21:12:28 Uhr:

1700 Euro ??? Ich hab grad den Überblick verloren....... wofür doch gleich ?

inspektion 80.000 km + HT Bremsen , siehe erste Seite Beitrag von mir.

Mächtig viel Geld wie ich finde.......

Das kann ich Dir sagen, mündlicher Kostenvoranschlag war 500 - 800 €

Das das ne Lüge war war ja fast klar......

ich mein die 80000er war bei 856 Euro, Getriebe 440, Bremsflüssigkeit 59 Euro.

Hab für Bremse komplett 650 Euro+ bezahlt.

Mach ich auch nicht nochmal.......muss ich halt selbst 2 Stunden investieren.....

Zitat:

@DerMick schrieb am 23. Dezember 2017 um 21:30:06 Uhr:

Das das ne Lüge war war ja fast klar......

ich mein die 80000er war bei 856 Euro, Getriebe 440, Bremsflüssigkeit 59 Euro.

Hab für Bremse komplett 650 Euro+ bezahlt.

Mach ich auch nicht nochmal.......muss ich halt selbst 2 Stunden investieren.....

...Bremse komplett €650+...?

...nimm alle 4 Bremsscheiben...+Klötze...das haben die sicher nicht alles gemacht!

Doch doch, ich hatte da eine kleine Meinungsverschiedenheit. 650+ Steuer für 4 Scheiben und 8 Beläge und natürlich Einbau !

Trotzdem zu viel find ich....... ich zahl für Scheiben und Beläge ca. 250 Euro. Muss dann halt nur selbst 2 Stunden ran

und was hindert dich? 2h Arbeit wenn man so viel Geld sparen könnte?!? Oder bist du in der glücklichen Lage 150.-/h zu verdienen?

Themenstarteram 26. Dezember 2017 um 12:38

Es ist oft so, man wird evtl gefragt in Werkstätten, sollen wir das gleiche mitmachen und man denkt klar, dann kommt das erwachen. Ok eines muss klar sein , wer keine Ahnung hat soll bei einigen Reparaturen Finger weg lassen. Sicherheit geht über alles. Aber ich mache , was geht schon immer selbst. Das mach ich genauso beim bootsmotor.

Das Material für Bremsen rundum bei der V-Klasse mit Code BS1(=große Bremse) kostet Liste schon 520€ netto.

 

Wenn du meinst du kriegst das für 250€ brutto bitte ich um schriftlichen Nachweis für deine Behauptung. Das reicht im Internet wie auch beim freien Teilehändler nicht dafür, wenn es um vergleichbare Ware geht.

Deine Antwort
Ähnliche Themen