ForumCLA
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. A-Klasse & Vaneo
  6. CLA
  7. Service A und Service B

Service A und Service B

Mercedes CLA C117
Themenstarteram 7. Januar 2015 um 19:18

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

 

 

 

 

 

 

Hallo erstmals,

 

 

 

 

 

Wie gehts euch?

 

 

Ich habe mal eine Frage,

und zwar wurde meien CLA 250 4Matic

am 13.12.2014 ein ganzes Jahr alt.

Im August 2014 habe ich bei knapp

26.000 KM Service A gemacht, also

die erste Inspektion.

Nun soll ich bei knapp 41.00 KM

schon Service B machen?

Das kommt mir nun etwas spanisch vor.

Wie liegt euer Zeit oder Kilometerverhältnis

zwischen Service A und Service B

 

Vielen Dank im Vorraus

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

 

MregneryM

Beste Antwort im Thema

Der Servicekode ist entscheidend:

Das KI zeigt über einen Abruf den konkreten Servicekode an, der durchzuführen ist:

Service B oder Service B0

Service B entspricht:

Servicekode: 606 gem. KI

 

AW-Nummer: 00-1155 Service B durchführen (AW-Anzahl 18, = ohne Pluspaket)

A0009899701 Motorenöl Spez. 229.51 (Öl-Beispiel beim Selbstzünder)

A6511800109 Ölfilter Einsatz

A2468300018 Kombifilter

N007603 014106 Dichtring

Service B0 entspricht:

Servicekode: 860E gem. KI

Service B zusätzlich einer Reinigung der Führungsmechanik Panorama-Schiebedach

(+3 AW) somit beträgt die AW-Anzahl 21.

KI-Abruf:

Kilometeranzeige im Display, Schlüsselposition 1, Anruftaste und direkt danach OK-Taste gedrückt halten

22 weitere Antworten
Ähnliche Themen
22 Antworten

Wer sagt denn, dass Service B fällig ist ?

Zitat:

@47emmo schrieb am 7. Januar 2015 um 19:25:32 Uhr:

Wer sagt denn, dass Service B fällig ist ?

Na sicherlich seine Serviceanzeige.

Nach welches Rhythmus genau die Serviceanzeige arbeitet, ist mir nicht bekannt. Eine Nachfrage beim Freundlichen könnte da weiterhelfen. ;-)

 

 

Nach 15.000 km ?

Fährt er viel in der Wüste, oder permanent Kurzstrecke ?

Bei 51000 ist bei dir Service B dran.

Ich habe mein Service A mit 23500 letztes Jahr im März machen lassen. Nun habe ich 47500 drauf und werde mein Service B in 2 Wochen machen.

Entweder alle 25000 km oder nach 12 Monaten ist es vorgeschrieben.

Gruß

Der Servicekode ist entscheidend:

Das KI zeigt über einen Abruf den konkreten Servicekode an, der durchzuführen ist:

Service B oder Service B0

Service B entspricht:

Servicekode: 606 gem. KI

 

AW-Nummer: 00-1155 Service B durchführen (AW-Anzahl 18, = ohne Pluspaket)

A0009899701 Motorenöl Spez. 229.51 (Öl-Beispiel beim Selbstzünder)

A6511800109 Ölfilter Einsatz

A2468300018 Kombifilter

N007603 014106 Dichtring

Service B0 entspricht:

Servicekode: 860E gem. KI

Service B zusätzlich einer Reinigung der Führungsmechanik Panorama-Schiebedach

(+3 AW) somit beträgt die AW-Anzahl 21.

KI-Abruf:

Kilometeranzeige im Display, Schlüsselposition 1, Anruftaste und direkt danach OK-Taste gedrückt halten

Zitat:

@MregneryM schrieb am 7. Januar 2015 um 19:18:32 Uhr:

 

und zwar wurde meien CLA 250 4Matic

am 13.12.2014 ein ganzes Jahr alt.

Im August 2014 habe ich bei knapp

26.000 KM Service A gemacht, also

die erste Inspektion.

Nun soll ich bei knapp 41.00 KM

schon Service B machen?

Hi,

was wurde für ein Öl verwendet?

Gruß Dirk

Themenstarteram 8. Januar 2015 um 11:16

Also, mein Auto wird überwiegend am Wochende bewegt aber dann immer um die 500 - 800 Kilometer im Raum Trier - Luxembourg. Bei mir wurde 0W-40 Verwendet als Öl. Hab mein Auto heute bei dem Freundliche abgeholt und er meinte der Nächste service wäre bald wieder fällig gewesen hat die Einstellung aber auf 11.000 KM gestellt.

 

Gruß MregneyM

was,was? es wäre (wird dann) fällig gewesen, aber er hat es umgestellt?

Jetzt mal langsam. Wenn es fällig gewesen wäre, dann sollte das auch gemacht werden, nicht das du nachher Nachteile hast, sollte doch etwas passieren.

Ich habe das bei dem Mercedes c180 meines Schwiegervaters erlebt. Der hat seinen Service km-mäßig überzogen und dann gab es auch Reibereien bei einer Kulanzgeschichte.

Du solltest dir schon erklären lassen, warum der Service fällig wäre und wieso jetzt einfach hochgestellt wird.

Wofür haben die sonst so ein Serviceanzeigeteil eingebaut? Bei dem Preis des Fahrzeugs würde ich das nicht mit "hab mal gerade umgestellt" einfach so hinnehmen. Das muss man mir schon erklären, warum die Serviceanzeige da spinnt oder nicht. Nachher kann sich keiner mhr erinnern, was da umgestellt wurde und was nicht! ;-)

 

Meine 5cent dazu...

Ich fahre meinen CLA ebenfalls nur zu gegebener Zeit und dann auch ähnliche KM-Leistungen. Bei mir hat sich seit Besitz an den Serviceterminen laut Onboard-Computer nichts geändert.

am 10. Januar 2015 um 23:16

Gibt es denn jemanden in NRW und Umgebung dienErfahrungen mit dem Serive B haben was so Preise angeht u Leistungen? Habe nen Jungen Stern CLA 180 gekauft der nur 8900 km gelaufen ist und vor einigen Monaten Service A schon gelaufen ist. Nun habe ich heute herausgefunden das es noch 222 Tage bis zum Service B1 dauert. Kann das sein bei einer Laufleistung von maximal 9000 km im Jahr ?(sprich zwei Inspektionen in nicht einmal 20.000 km)

@MichaCLA180

Die Inspektionen sind so aufgebaut, dass diese jeweils pro jahr oder nach jeweils 25000km stattfinden müssen.

Je nachdem was zuerst eintritt.

Es ist also möglich auch nach 5000km zur Inspektion zu müssen, wenn die 365 Tage rum sind.

Fährst du mehr als 25000 im Jahr, dann kann die Inspektion auch nach 6 Monaten sein, eben dann wenn die 25000 km voll sind.

Je nachdem was zuerst anfällt, wird die Inspektion fällig. 365 Tage oder 25000 km.

Um deine Frage zu beantworten: ja, es können auch 2 Inspektionen innerhalb 20000 km sein.

am 10. Januar 2015 um 23:56

Habe ich schon gelesen aber wirklich weiter bringt mich der Link jetzt auch nicht. Habe nen 180 er CLA denke da ist der Preis nochmal anders als beim 220 , 250 AMG o Diesel. Klar unterscheidet sich das in Preis von Ort zu Ort aber hätte ja sein können das jemand in Essen u Umgebung 1. nen Preis hat und auch ähnliche Laufleistung hat Service A & B schon unter 18.000 km gelaufen ist ja schon ziemlich Geld macherrei o?

am 10. Januar 2015 um 23:58

oh man ich bin gespannt .... Danke @Vanisch

@MichiCLA180

Grundsätzlich hast du natürlich Recht mit der Skepsis, ob denn nun eine Inspektion unbedingt sein muss, bei den Laufleistungen.

Leider ist das bei den Neuwagen (Auch Motorrädern, Ich fahre eine Monster 1100, da ist die Inspektiongeschichte die gleiche) heute so aufgebaut. Um deine evtl mal anliegenden Kulanzfälle nicht zu verlieren, solltest du dich an die Inspektionen halten.

Da kann man später mal, bei Nichteinhaltung, eine Menge an Ärger bekommen. Da stellen sich die Hersteller gerne mal auf die Hinterbeine.

Ist meinem Schwiegervater so mit einem C180 passiert. 2 Inspektionen nicht gemacht, bzw. ne Menge an km drüber. Da das einer der Rostlauben ist, wollte er die Türen auf Kulanz versuchen zu bekommen. Wegen den blöden Inspektionen, die eben nicht regelmäßig gemacht wurden, wurde eine Kulanz verweigert.

Und diese Geschichten sind kein Einzelfall gewesen. Ich habe davon schon des öfteren gehört (nicht gelesen!), auch bei Audi, VW oder BMW. Da sind sie alle Spielverderber ;-)

Irre aber wahr....

Auch ich halte 2 Inspektionen innerhalb von nicht mal 20.000 km für blödsinn. Aber bei mir wird das ähnlich gelagert sein, da ich meinen CLA im Winter nicht fahre. Aber die Inspektionen mache ich trotzdem. Eben weil ich ihn länger fahren werde...

Die Kosten werden sich so um die 400 Euro belaufen. Am Öl kannst du schon ne Menge sparen. Versuch da dein eigenes mitzubringen, wenn der Freundliche deiner Wahl da mitspielt.

In diesem Sinn...trotzdem ist der CLA ne tolle Kiste...also viel Spaß weiterhin mit diesem schönen Auto. Für mich kommt an den CLA optisch und funtechnisch derzeit nicht annähernd was dran.

Deine Antwort
Ähnliche Themen