ForumCLA
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. A-Klasse & Vaneo
  6. CLA
  7. Service A und Service B

Service A und Service B

Mercedes CLA C117
Themenstarteram 7. Januar 2015 um 19:18

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

 

 

 

 

 

 

Hallo erstmals,

 

 

 

 

 

Wie gehts euch?

 

 

Ich habe mal eine Frage,

und zwar wurde meien CLA 250 4Matic

am 13.12.2014 ein ganzes Jahr alt.

Im August 2014 habe ich bei knapp

26.000 KM Service A gemacht, also

die erste Inspektion.

Nun soll ich bei knapp 41.00 KM

schon Service B machen?

Das kommt mir nun etwas spanisch vor.

Wie liegt euer Zeit oder Kilometerverhältnis

zwischen Service A und Service B

 

Vielen Dank im Vorraus

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

 

MregneryM

Beste Antwort im Thema

Der Servicekode ist entscheidend:

Das KI zeigt über einen Abruf den konkreten Servicekode an, der durchzuführen ist:

Service B oder Service B0

Service B entspricht:

Servicekode: 606 gem. KI

 

AW-Nummer: 00-1155 Service B durchführen (AW-Anzahl 18, = ohne Pluspaket)

A0009899701 Motorenöl Spez. 229.51 (Öl-Beispiel beim Selbstzünder)

A6511800109 Ölfilter Einsatz

A2468300018 Kombifilter

N007603 014106 Dichtring

Service B0 entspricht:

Servicekode: 860E gem. KI

Service B zusätzlich einer Reinigung der Führungsmechanik Panorama-Schiebedach

(+3 AW) somit beträgt die AW-Anzahl 21.

KI-Abruf:

Kilometeranzeige im Display, Schlüsselposition 1, Anruftaste und direkt danach OK-Taste gedrückt halten

22 weitere Antworten
Ähnliche Themen
22 Antworten
am 11. Januar 2015 um 1:12

Danke für die Zeit die du dir genommen hast um mir zu antworten und den lieben Text :-)

Gerade als Frau hat man es in Werkstätten nicht leicht kenne das nur allzugut. Hatte vorher nen VW und Gottseidank nen Freund der Ne eigene Werkstatt hat. Bei VW wollten sie mich für dumm verkaufen und erzählen was alles kaputt sei. wirtschaftlicher Totalschaden wurde gepriesen und was war am Ende nix. Wollten nur Kohle machen und nur am Rande bemerkt was der Freund meines Vertrauens mir sagte war auch unmöglich. Das Autohaus hatte immer gesagt das Öl gewechselt wurde ect ... Der Bekannte fragte ob jemals Öl gewechselt wurde bei denen (was natürlich aus garantiegründen meinerseits immer eingehalten wurde sprich Inspektionen, bei denen nur anscheinend leider nicht). Einer der Beispiele und man kann noch vieles erzählen deswegen ist es gut sich umzuhören auch in Foren und hier stehen viele nützliche Dinge auf die ich achten werde worauf ich sonst nie geachtet hätte :-)

Ich wünsche einen schönen Abend und schönes Wochenende.

am 12. Januar 2015 um 12:57

Köln 550€

Bergheim 501xx ca. 250€+Öl

Zitat:

@pron00b schrieb am 12. Januar 2015 um 12:57:15 Uhr:

Köln 550€

Bergheim 501xx ca. 250€+Öl

Für Service A und B ?:)

am 13. Januar 2015 um 11:31

Zitat:

@47emmo schrieb am 12. Januar 2015 um 13:21:09 Uhr:

Zitat:

@pron00b schrieb am 12. Januar 2015 um 12:57:15 Uhr:

Köln 550€

Bergheim 501xx ca. 250€+Öl

Für Service A und B ?:)

Für B. Service A sollte noch billiger sein, meine Meinung nach.

 

CLA 220, Service A5 bei 75 tkm, Werkstattcode gem. KI: 5D0J

Hallo

Ich fahre einen CLA 180 ich bin in 12 Monaten 7000KM gefahren insgesamt 21000 KM Laufleistung es wurde ein ÖL wechsel und die Bremsflüssichkeit erneuert hat mich 450€ gekostet. Ich finde es zu teuer!!:(

Zitat:

@Japanhammer1968 schrieb am 25. April 2019 um 18:37:41 Uhr:

Hallo

Ich fahre einen CLA 180 ich bin in 12 Monaten 7000KM gefahren insgesamt 21000 KM Laufleistung es wurde ein ÖL wechsel und die Bremsflüssichkeit erneuert hat mich 450€ gekostet. Ich finde es zu teuer!!:(

Mit was für einem Preis hast du denn gerechnet ? Du hättest Dir ja im Vorfeld einen KVA erstellen lassen können. Der erste Service B den du hattest nach 2 Jahren nach EZL ist eben ne große Wartung ...

Zitat:

@Japanhammer1968 schrieb am 25. April 2019 um 18:37:41 Uhr:

Hallo

Ich fahre einen CLA 180 ich bin in 12 Monaten 7000KM gefahren insgesamt 21000 KM Laufleistung es wurde ein ÖL wechsel und die Bremsflüssichkeit erneuert hat mich 450€ gekostet. Ich finde es zu teuer!!:(

Mein erster "B" Service, inkl. Bremsflüssigkeitswechsel, lag bei guten 500 Öcken (ohne eigen angeliefertes Öl).

Ohne Bremsflüssigkeit wäre der Service bei mir auf knapp 400 Euro gekommen.

 

Du liegst mit deinen 450€ bei einem "B" Service also im normalen bis sogar "günstigen" Bereich. Abgesehen davon ist es auch mMn viel zu teuer, allerdings bezahlt man bei Premiummarken eben auch Premiumpreise ;)

Erkan

Deine Antwort
Ähnliche Themen