ForumXC90 2, S90 2, V90 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. XC90 2, S90 2, V90 2
  6. Seriensommerreifen XC90 II // Abrollgeräusche

Seriensommerreifen XC90 II // Abrollgeräusche

Volvo XC90 2 (L)
Themenstarteram 24. Mai 2016 um 12:58

Hi,

eben hat mich bei meinem XC90 T8 fast der Schlag getroffen: Viel zu spät habe ich meine Winterreifen (Michelin Latitude Alpin LA2) umziehen lassen gegen die Seriensommerreifen Continental ContiSportContact 5 - Dimension 275/45 R20 110V.

Schon auf den ersten Metern auf dem Hof des Reifenhändlers war klar: Die sind gegen die Michelins richtig laut! Auch während der Fahrt kommen Stöße lauter durch, die Abrollgeräusche sind höher und der Regen ist hörbarer. Ein Trauerspiel für einen T8 und für mich eine echte Komforteinbuße!!!

Ich habe ein wenig im Netz recherchiert und komme zu dem Ergebnis, dass die ContiSportContact auch in Tests oft bzgl. des Abrollgeräusches eher auf den letzten Plätzen landet (Label "73 db") und zudem auf die Energieeffizienz auf "C" gelabelt wird.

Für mich ist es unverständlich, wie man dieses Reifen auf den T8 packen kann! Ich überlege, ob ich eine Abnahme des neuen T8 mit diesem Reifentyp überhaupt akzeptiere. :eek:

Alternative ist ein Michelin Latitude Sport 3 - nicht nur wegen der Labelwerte 69 db und Energieklasse B - mehr wegen der sehr guten Michelin-Erfahrungen (Winter- und Sommerreifen) bisher. Die waren immer leise, gut und lange haltbar.

Welche Serienreifen sind auf euren Wagen? Habe schon von verschiedenen gelesen hier...

Schönen Gruß

Jürgen

Img-5573
Beste Antwort im Thema

Wir waren über Pfingsten auf der Insel (GB) und durften dort die Erfahrung machen, daß etliche Straßen mit einem roten Belag dermaßen laut waren das man über viele Kilometer sich nicht unterhalten konnte!

Jetzt verstehe ich diese Diskussion in den englischen Foren!

Der Belag sieht eigentlich aus wie bei uns früher frischer Rollsplit. Wer schon mit dem XC90 drüben war, der wird diesen Belag kennen :)

Nun ja, heute mein Auto zum :-) und mein Leid geklagt. Und siehe da, da gibt es wohl eine Abhilfe! In den B-Säulen seien irgendwelche Öffnungen die speziell verschlossen werden - die Ersatzteile sind bestellt und werden morgen verbaut.

Mal sehen wie er sich dann auf den lauteren, deutschen Straßen verhält . . .

187 weitere Antworten
Ähnliche Themen
187 Antworten

Hab auch die 21-Zöller, toll gelungen in der Optik.

Mit welchem Reifendruck fährst Du die Pirelli? 2,7Bar?

am 6. Juli 2016 um 22:23

Zitat:

@bende68 schrieb am 6. Juli 2016 um 22:16:41 Uhr:

Hab auch die 21-Zöller, toll gelungen in der Optik.

Mit welchem Reifendruck fährst Du die Pirelli? 2,7Bar?

Die Werkstatt hat 2.8 reingegeben. Bin zufrieden. Hatte aber nie geprüft, mit welchem Druck mir die Conti vor 2 Monaten übergeben wurden. Hatte immer das Gefühl, dass es zu viel sein könnte. Die neuen 21 er fühlen sich umfassend besser an.

am 6. Juli 2016 um 23:06

@xc90II wann und wie hast du die 20 Zoll als Mangel angezeigt und wie hat dein :-) reagiert und das gelöst?

Zitat:

@Ascari1963 schrieb am 6. Juli 2016 um 23:06:25 Uhr:

@xc90II wann und wie hast du die 20 Zoll als Mangel angezeigt und wie hat dein :-) reagiert und das gelöst?

Hallo Ascari1963,

wie ich bereits geschrieben habe, hatte ich nach den ersten Kilometer nach der Übergabe des XC90 die zu lauten Abrollgeräusche beim Händler angesprochen.

Wir haben dann eine Vergleichsfahrt mit meinen XC90 gemacht und mit den Vorführer, der die Pirelli 21" hat, denn diesen XC90 haben wir vor Kaufabschluß gefahren.

Hier war der Unterschied so deutlich der der Händler dies sofort als Mangel angesehen hat.

Danach wurde mein Händler aktiv, es hat etwas länger gedauert weil man bei VOLVO die Thematik eigentlich mit den neuen Reifen von Conti klären wollte, dieser war/ist aber noch nicht lieferbar:

http://www.continental-reifen.de/autoreifen/technologie/contisilent

Dann hat mein Händler über den Kundenservice 4 Pirellis erhalten, aufmontiert und fertig, alles passt, so soll es sein.

Gruß

am 7. Juli 2016 um 10:49

Danke, dann werde ich meinen :-) bei Abholung am 15 Juli direkt mal auf das Thema vorbereiten :-)

am 7. Juli 2016 um 10:51

Ich muss nochmal dumm fragen, 21 Zoll Pirelli, haben die auch die Felgen gewechselt?

Zitat:

@Ascari1963 schrieb am 7. Juli 2016 um 10:51:36 Uhr:

Ich muss nochmal dumm fragen, 21 Zoll Pirelli, haben die auch die Felgen gewechselt?

Hallo Ascari1963,

nein, die Felgen sind 20" geblieben, halt den gleichen Pirelli in 20" aufgezogen, so wie der Vorführer in 21" drauf hat.

Gruß

Bin noch lange nicht dran mit der Bestellung vom XC90, aber welcher Sommerreifen ( kein Ganzjahresreifen) 20' wird denn vom Geräusch von den meisten empfohlen und welcher bei den Winterreifen 19'? Danke für eure Empfehlungen

Gibt es bei den Elchtreibern, die in der jüngsten Vergangenheit Ihren Elch in Empfang genommen haben, neue Erkenntnisse, was die Reifen angeht? Werden immer noch die lauten Contis montiert oder wie sieht die aktuelle Situation aus? In diesem Thread ist ja seit dem 7.7.2016 nichts mehr passiert. Es wäre schön, wenn das Reifen-Lärm-Thema erledigt wäre.

Wie schon in einem anderen Thread von mir berichtet, wurde unser Schneeelch im Dezember 2016 noch mit Continental ausgeliefert. Dann aber umgehend auf Michelin vom Freundlichen kostenlos gewechselt und nun warte ich auf die Zeit des Welchselns im April oder Mai.

Moin,

ich habe die Nokian drauf Göße 20 Zoll. Ich finde die Abrollgeräusche aber o.k. Jedoch haben wir auch Akustikverglasung.

Meiner kam im November 2016 auch auf Contis, habe leider nicht einen so kundenfreundlichen Händler wie @Marienleuchte, daher werde ich dann im Sommer wohl von den lauten Contis berichten...

Danke für die aktuellen Informationen.

Zitat:

@Mr. Knilch schrieb am 14. Februar 2017 um 09:05:21 Uhr:

Meiner kam im November 2016 auch auf Contis, habe leider nicht einen so kundenfreundlichen Händler wie @Marienleuchte, daher werde ich dann im Sommer wohl von den lauten Contis berichten...

Heißt, dass deiner im November auf Sommer-Contis ausgeliefert und direkt auf WR umbereift wurde !?

Entweder Du gibst den (vorrätigen und bezahlten) Contis eine Chance oder Du vertickst sie gleich nach Ostern in der Bucht als praktisch neu. Von dem Geld holst Du Dir dann mit ggf. etwas Aufpreis die hier überwiegend empfohlenen Sommerschlappen - und hast Ruhe.

Nach meinen Erfahrungen mit den Goodyear Winterreifen in Punkto Laufruhe würde ich auch für den Sommer Goodyear, Dunlop oder Michelin empfehlen. Goodyear sind die günstigsten, Michelin die teuersten.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. XC90 2, S90 2, V90 2
  6. Seriensommerreifen XC90 II // Abrollgeräusche