ForumHarley Davidson
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Seitliches Kennzeichen abgerissen HILFE!

Seitliches Kennzeichen abgerissen HILFE!

Harley-Davidson
Themenstarteram 25. August 2014 um 9:07

Hallo zusammen.

Folgender Sachverhalt:

Im April habe ich mir bei meinem Harley Davidson Dealer meines Vertrauens eine FortyEight bestellt mit seitlichem Kennzeichen. HD hat dann eines von der Fa. Wunderkind verbaut.

Nach 600km ist mir das KZ inkl Halterung einfach abgerissen. Habe dann das Kennzeichen irgendwo im Wald gefunden nach einer Stunde suchen. Bin damit sofort zum HD-Dealer gefahren. Die meinten nur, dass das Problem bekannt ist und haben mir ein leichteren KZ-Halter verbaut, "natürlich" auf meine Kosten wobei es eigentlich aus meiner Sicht eine Nachbesserung ist und eigentlich nichts hätte kosten dürfen.

NUN DAS PROBLEM:

Nach insgesamt 2200km ist mir nun der "verbesserte" KZ-Halter am Freitag auch wieder abgerissen. Und das obwohl mir HD versicherte dass der bessere Halter nun hebt. (KZ habe ich gottseidank wieder gefunden).

Ich also am Samstag HD angerufen Sie sollen bitte meine Harley bei mir daheim abholen und einen entsprechenden Kennzeichenhalter montieren.

Dort wurde ich nur müde belächelt, dass meine Harley "auf absehbare Zeit nicht abgeholt werden kann". Ich soll meine Harley einfach ohne Kennzeichen bringen (sind ca. 40km).

Auf die Kosten für neuen KZ-Halter (und eventuelles Abholen des Motorrads) müsste ich dann natürlich aufkommen.

Da es aus meiner Sicht ziemlich fahrlässig ist von HD mir zweimal einen Halter zu verbauen der sowie immer abreisst nun meine Frage was ich hier, ggf auch rechtlich, unternehmen kann???

Immerhin ist dies für mich und vor allem andere Verkehrsteilnehmer jedesmal extrem gefährlich.

Ich will ja nicht gleich mit einem Anwalt drohen und es mir mit meinem Dealer verscherzen...

Aber immerhin handelt es sich hier um einen offiziellen Harley Händler und da erwartet man schon etwas technisches Know-How und auch Verständnis für mein Anliegen das Problem zu beheben.

Und in knapp zwei Wochen wollte ich eigentlich nach Faak! Verdammte Scheisse! :(

Vielen Dank schonmal für eurer Hilfe.

Gruß Eric

Ähnliche Themen
34 Antworten

also ich fahr an der Rod seit 6 Jahren den Halter von Thunderbike ohne Probleme.

Hab auch nicht gehört, dass deren Halter jemand mal gerissen ist...

Schau dir den doch mal an und verbau den.

http://shop.thunderbike.de/Thunderbike-Parts/Kennzeichenhalter/

 

PS: Was sagt die Fa. Wunderkind eigentlich dazu? haste die mal angeschrieben und ihnen Fotos ihres Halters geschickt? :confused:

Du mußt eigentlich jeden seitlichen Kennzeichenhalter abstreben. Ein hohles Rohr von der Schwinge an den äußeren oberen Rand des Kennzeichens geschraubt fängt die Vibrationen ab und verhindert, daß Dir das Ding um die Ohren fliegt. Alles andere funktioniert nicht.

Ich hab auch 2 Halter gebraucht bis ich das bemerkt habe...

hält seit jahren...

Halter

Zitat:

Original geschrieben von Spongebob666

also ich fahr an der Rod seit 6 Jahren den Halter von Thunderbike ohne Probleme.

Hab auch nicht gehört, dass deren Halter jemand mal gerissen ist...

Schau dir den doch mal an und verbau den.

http://shop.thunderbike.de/Thunderbike-Parts/Kennzeichenhalter/

welchen hast Du, den aus ALu oder den aus VA?

Danke!

Monty

Zitat:

Original geschrieben von Softail-88

Du mußt eigentlich jeden seitlichen Kennzeichenhalter abstreben. Ein hohles Rohr von der Schwinge an den äußeren oberen Rand des Kennzeichens geschraubt fängt die Vibrationen ab und verhindert, daß Dir das Ding um die Ohren fliegt. Alles andere funktioniert nicht.

Ich hab auch 2 Halter gebraucht bis ich das bemerkt habe...

Das stimmt nicht unbedingt.... der Halter von Genscher mit der Strebe ist auch eine zeitlang genau an der Bohrung für die Strebe gebrochen. Hat was mit dem Material, Konstruktion, Verarbeitung, Vibrationen durch die Maschine und da ist die Sporty weit vorne, zu tun. Es gibt etliche Halter die diese Strebe nicht haben und halten..... Ausserdem sieht die "Stange" scheixxe aus.... :D

http://forum.milwaukee-vtwin.de/...l-kennzeichenhalter-abgebrochen.htm

http://www.king-pimp.de/.../...2004stossdaempferbefestigung-black.html

http://www.deltapartsshop.de/product_info.php?products_id=241

@Eric

Wunderkind bzw. den Hersteller des anderen abgerissenen Halter anfragen.

@PreEvo

Ja schon, aber so ein Teil geht von der Ausführung nur an ein Oldscoolbike oder Schweisskurs besuchen. :cool:

am 25. August 2014 um 15:52

Moin!

Frage mal bei der Firma "moto dealer" in Landsberg nach.

Von ihm habe ich einen klasse Halter, der ohne weitere Verstrebung seit locker 10.000 Km an der Shovel (die doch ein wenig mehr vibrieren dürfte als Deine Sporty) hält und noch dazu vernünftig aussieht.

Keine Ahnung, wo er die DInger herbekommt. Bei W&W habe ich sie zumindest nicht gefunden.

Evtl. kann ich nachher noch ein Bild machen.

Gruß,

M. D.

Zitat:

Ich will ja nicht gleich mit einem Anwalt drohen...

Warum nicht wenn es nicht anders geht.

Zitat:

und es mir mit meinem Dealer verscherzen...

Wo leben wir denn eigentlich ? Sind das "Heilige" ? Ich würde auf alle Fälle Nachbesserung verlangen.

Gruss Rolf

Zitat:

Original geschrieben von flash1024

Zitat:

Ich will ja nicht gleich mit einem Anwalt drohen...

Warum nicht wenn es nicht anders geht.

Zitat:

Original geschrieben von flash1024

Zitat:

und es mir mit meinem Dealer verscherzen...

Wo leben wir denn eigentlich ? Sind das "Heilige" ? Ich würde auf alle Fälle Nachbesserung verlangen.

Gruss Rolf

Danach wird er allerdings dort nicht mehr gegrüßt und Kaffee gibt's dann auch keinen mehr .:)

 

Die "lange" Version vom TB Halter (mit ABE) hält bombe anner Sporty. Hatte ich vier Jahre dran, nachdem mir die Billigvariante von RR nach kürzester Zeit durchgebrochen ist.

Der TB-Halter wackelt zwar wie ein Lämmerschwanz im Leerlauf, ist aber auch gut so.

Zitat:

Original geschrieben von driver191

Zitat:

..

Danach wird er allerdings dort nicht mehr gegrüßt und Kaffee gibt's dann auch keinen mehr .:)

Tja, das ist eben genau so wie im richtigen Leben; ein stetiges Nehmen und Geben.

Mal übernimmt man sich, mal übergibt man sich.....

Themenstarteram 25. August 2014 um 19:48

Vielen Dank schonmal im Voraus!

Da werd ich nun mal auf Thunderbike wechseln!

Hätte nicht gedacht dass ich so schnell Rückmeldung dazu erhalte :) wirklich Super!

Wünsche euch allen noch ne schöne Woche!

Zitat:

Original geschrieben von MontyBrian

Zitat:

Original geschrieben von Spongebob666

also ich fahr an der Rod seit 6 Jahren den Halter von Thunderbike ohne Probleme.

Hab auch nicht gehört, dass deren Halter jemand mal gerissen ist...

Schau dir den doch mal an und verbau den.

http://shop.thunderbike.de/Thunderbike-Parts/Kennzeichenhalter/

welchen hast Du, den aus ALu oder den aus VA?

Danke!

Monty

VA in lang; gibt´s mittlerweile ja auch in schwarz.

ich hab meinen noch selbst gepulvert :):D

Zitat:

Original geschrieben von Spongebob666

Zitat:

Original geschrieben von MontyBrian

 

VA in lang; gibt´s mittlerweile ja auch in schwarz.

ich hab meinen noch selbst gepulvert :):D

DANKE für die Info!!

Hat hier jemand Erfahrung mit den Haltern von Deltaparts?

http://www.deltaparts.de

Sehen nach meinem Dafürhalten nicht schlecht aus, dürften wohl aber "dank" fehlender Zusatzstrebe auch eher in die Rubrik "Abbruchgefährdet" einzustufen sein!?

Monty

Für mich hat sich der Sinn eines seitlichen Halters eh nie erschlossen.

Warum das Mopped noch breiter machen, als es eh schon ist?

Ich möchte doch da durch: http://www.tyrosize-blog.de/.../Motorrad-Stau.jpg

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Seitliches Kennzeichen abgerissen HILFE!