ForumHarley Davidson
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Welchen Kleber für Kennzeichen auf Aluplatte

Welchen Kleber für Kennzeichen auf Aluplatte

Themenstarteram 4. Februar 2010 um 14:05

Moin zusammen,

hat jemand einen Tip welche Art Kleber ich verwenden sollte, um mein Kennzeichen auf eine Aluhalterung zu kleben. Simples Silikon oder besser einen Sikaflex-Kleber oder ganz anders?

Vielen Dank & schönen Gruß, Jens

Beste Antwort im Thema

bisschen silicon dazwischen, um resonanzen rauszunehmen, und dann in jeder ecke ne poppniete.

26 weitere Antworten
Ähnliche Themen
26 Antworten

du könntest auch das doppelklebeband von 3M verwenden.

das hält wie "gift"!!

oder mach die alutafel etwas kleiner und bieg es an den seitlichen kanten einfach um.das hält auch super!

Hallo,

Silikon!!! Hält bei mir seit Jahren.

 

Gruß Brus

bisschen silicon dazwischen, um resonanzen rauszunehmen, und dann in jeder ecke ne poppniete.

Themenstarteram 4. Februar 2010 um 14:18

vielen Dank für die rasanten Antworten. Doppelklebeband kling nett - zuschneiden und keine Sauerei.

am 4. Februar 2010 um 14:42

Zitat:

Original geschrieben von Fuji_FLHRCI 2010

Doppelklebeband kling nett - zuschneiden und keine Sauerei.

Es gibt keine sauereien durch Silikon, im getrockneten Zustand lässt sich das mit den Fingern abrubbeln oder mit dem Tapetenmesser abschneiden.

 

Gruss Volker

Zitat:

Original geschrieben von Fuji_FLHRCI 2010

vielen Dank für die rasanten Antworten. Doppelklebeband kling nett - zuschneiden und keine Sauerei.

aber unbedingt das von 3M verwenden.

hat eine rote schutzfolie.

ist zwar etwas teurer aber hält wirklich bombenfest!!

Themenstarteram 4. Februar 2010 um 14:58

Zitat:

Original geschrieben von Sedge

Zitat:

Original geschrieben von Fuji_FLHRCI 2010

vielen Dank für die rasanten Antworten. Doppelklebeband kling nett - zuschneiden und keine Sauerei.

aber unbedingt das von 3M verwenden.

hat eine rote schutzfolie.

ist zwar etwas teurer aber hält wirklich bombenfest!!

Erinnerst Du Dich, ob da noch eine Schaumstoffschicht zwischen war - Ausgleich für Unebenheiten.

Zitat:

Original geschrieben von Fuji_FLHRCI 2010

Zitat:

Original geschrieben von Sedge

 

aber unbedingt das von 3M verwenden.

hat eine rote schutzfolie.

ist zwar etwas teurer aber hält wirklich bombenfest!!

Erinnerst Du Dich, ob da noch eine Schaumstoffschicht zwischen war - Ausgleich für Unebenheiten.

ich hab das immer so gelöst das ich mehrere lagen des bandes übereinander geklebt habe,das band ist sowieso etwas dicker,und gleicht dann eventuelle unebenheiten perfekt aus.

du musst nur darauf achten das die klebefläche komplett fettfrei ist,und das der untergrund nicht allzu kalt ist!

am 4. Februar 2010 um 15:30

hallo,

also ich habe die besten erfahrungen mit spiegelklebeband gemacht.

das ist nämlich leicht gepolstert und klebt wie sau!

das nummerschild an meinem auto klebt so schon seid 2 jahren.

gruß dennis

habe meins mit ganz normalen silikon angeklebt.

hält seit 8 jahren.

schöner Spielkram ist auch das Neoprenklebeband für Teppichsockelleisten. Das nimmst Du einmal senkrecht und einmal quer und dann das Nummernschid dranbacken. Schön aufpassen, daß Du mit den Fingern nicht auf das offene Klebeband kommst, das baut sofort Haftung auf.

Themenstarteram 4. Februar 2010 um 20:08

Habt Dank Männer - denke ich habe jetzt eine gute Auswahl an Alternativen bzgl. des Klebens.

Noch eine andere Sache. An der Kennzeichenhalterung an meiner Roadking ist unten noch ein Reflektor geklebt und der muß ab bevor das Kennzeichen dran kann. Heißluftpistole oder wie kriegt man den am besten runter?

Zitat:

Original geschrieben von Fuji_FLHRCI 2010

Moin zusammen,

hat jemand einen Tip welche Art Kleber ich verwenden sollte, um mein Kennzeichen auf eine Aluhalterung zu kleben. Simples Silikon oder besser einen Sikaflex-Kleber oder ganz anders?

 

Vielen Dank & schönen Gruß, Jens

Moin,

 

ich habe Industriekleber mit ner Kunstoffplatte aus dem Baumarkt genommen. Mein Kennzeichen ist komplett durchvibriert und hält danach bombenfest auf der zugeschnittenen Platte.

für den Reflektor reicht ein schlichter Fön, warm machen und abzupfen.

 

Im härterem Fall immer die Flex:D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Welchen Kleber für Kennzeichen auf Aluplatte