ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Schwingungen im Stand 1,6 tdi mit dsg

Schwingungen im Stand 1,6 tdi mit dsg

VW Golf 6 (1KA/B/C)
Themenstarteram 10. Dezember 2010 um 18:04

Hallo,

eigentlich bin ich bis jetzt mit meinem 12/2009 1,6tdi dsg zufrieden. bin jetzt 20000km runter. Habe leider in letzter Zeit ein wenig Pech.

Seit ungefähr 1 Monat habe ich jetzt mehrmals im Stand Schwingungen bemerkt. Das Problem trat bis jetzt aber 3 /4 Mal auf.

Ich stehe also mit laufenden Motor auf D auf der Bremse und das Auto fängt so an zu schwingen (vergleichbar mit einer Brücke die bei starker Belastung wackelt).

Habe über Suchfunktion nichts gefunden. Ein Bekannter meinte zu mir, das wäre ein typisches VW Problem; da könne man nicht viel machen.

Habt Ihr hier irgend welche Erfahrungen?? Zum Händler bin ich noch nicht, da das Problem schlecht vorführbar ist.

 

....

Vielleicht noch als Nachtrag: die Drehzahl hat sich bis jetzt wärend des Phänomens nicht verändert, bzw schwankt auch nicht.....

Ähnliche Themen
18 Antworten

Hallo bin auch seit einem Monat Besitzer von einem Golf 1,6TDI, nur meiner hat schaltgetriebe, mir ist das selbe aufgefahlen, wenn ich an der ampel stehe, hat meiner das auch mal mehr mal weniger obwohl die Drehzahl ok ist.

Könnte die Nacheinspritzung der aktiven DPF Regeneration sein.

Hallo!!!!!!!!!!!!!!

Auch ich habe das Problem mit meinem 1,6 tdi SCHALTER. Drezahl beim warmen Motor mal auf 900 Umdrehungen kein ruckeln und Drehzahl mal auf 980 Umdrehungen und ruckeln . Habe beim fahren auch manchmal lautes brummen im Gangwechsel. Werde zu vw fahren die sollen mal drüber schauen.Mein Auto hat 23000km runter BJ 2/2010.habt ihr auch ein neues Steuergerät bei der Rückrufaktion bekommen?

.

Da hilft wohl nur noch der Schwingungsprüfstand ;)

 

http://www.ims.ovgu.de/.../schwingungspruefstand.html

 

ähnliches:

 

http://www.motor-talk.de/.../...e-karosserieschwingungen-t2510610.html

 

E.

hab ich auch, ist zu 99% wenn der dpf gereinigt wird. wenn du den motor abstellst und aussteigst stinkts auch ziemlich, daher die theorie mit dem dpf.

 

Ist ganz ein grausliches leichtes schwingen (eher vorwärts/rückwärts), hat mich beim ersten mal ziemlich geschreckt :D

Sowas habe ich im Polo auch ab und zu bemerkt, der hat aber kein DPF weil kein Diesel :D, ist aber nur ein Schwung, und dann wundere ich mich, weil ich weder auf ner Brücke steh, kein Auto vorbeigefahren ist und ich eigentlich einen Windstoß auch ausschließen kann.

ist im Golf bei mir ein schnelles vor/rückwärts gezitter.. so als wenn man dauernd die kupplung ganz leicht kommen lasst und wieder einkuppelt.. nur halt im zehntelsekunden takt

Ja, denke auch das es die Reinigung vom dpf ist.Habe gedacht das dann eine Leuchte blinkt.Es ist so wie du es beschreibst mit der kupplung.

Zitat:

Original geschrieben von markus tdi

Hallo!!!!!!!!!!!!!!

Auch ich habe das Problem mit meinem 1,6 tdi SCHALTER. Drezahl beim warmen Motor mal auf 900 Umdrehungen kein ruckeln und Drehzahl mal auf 980 Umdrehungen und ruckeln . Habe beim fahren auch manchmal lautes brummen im Gangwechsel. Werde zu vw fahren die sollen mal drüber schauen.Mein Auto hat 23000km runter BJ 2/2010.habt ihr auch ein neues Steuergerät bei der Rückrufaktion bekommen?

was war den mit dem Steuergerät? also meiner ist 11/09 und hat jezt 34tkm, war wor zwei wochen bei VW erste inspektion gemacht, und habe beim Meister 3x extra gezragt ob Rückrufaktionen gab, und der sagte mir nein!? hat sich der Steuergerät ergend wie bemerckbar gemach? oder was ist on dem? hat den das wircklich noch jemand? und wurdest du per post angeschrieben, oder hast du selbst nachgefragt? oder war er kaput?

 

Ich habe das auch. Allerdings 1,4 TSI mit DSG. Hat bei mir also nichts mit Filter zu tun. Das fühlt sich an, wie so kurze Stöße von unten. Ist sowohl beim kalten, als auch bei warmen Motor. Egal, ob DSG in D, N oder P. Das ganze ist aber nur manchmal.

xx a4 xx wurde angerufen wegen der Rückrufaktion sollte schnell einen Termin vereinbaren. Habe das ganze nicht so hinterfragt. ist denke ich bj abhängig.

Zitat:

Original geschrieben von markus tdi

xx a4 xx wurde angerufen wegen der Rückrufaktion sollte schnell einen Termin vereinbaren. Habe das ganze nicht so hinterfragt. ist denke ich bj abhängig.

kanst du mir bitte die Produktions datum von deinem schreiben? datum zu k: ? Danke.

Themenstarteram 2. Mai 2011 um 9:15

Nachdem mein Besuch beim Freundlichen damals leider kein Ergebnis gebracht hat.

"Es ist normal, dass beim Fahrzeug so Schwingungen auftreten können: Machen sie Sich mal keine Sorgen!"

Die waren wirklich nicht motiviert. Ich hatte dann auch keine Lust denen weiter hinterherzulaufen.

Allerdings habe ich letztens, KM Stand inzwischen 25000, mal im Stand bei laufenden Motor die Haube geöffnet. Also ich war dann doch erschrocken, wie stark der ganze Motor hin und her vibriert. Vielleicht sieht es nur durch die Abdeckung so arg aus. Der Ganze Motor wackelt so mit einem Spiel von ca 2-3 cm hin und her. Also die Abdeckung von oben.

Ist das bei euch auch so. Klar vibrieren Motoren wenn sie laufen. Aber irgendwie kam mir das doch sehr arg vor. Bevor ich beim Freundlichen nun energischer auftrete, wäre es lieb die eine oder andere Meinung zu hören.

Liebe Grüße und vielen Dank

Schwingungen bzw. das ganze Auto schüttelt sich.

Habe 1.6 TDI CR Handschaltung. Die Schwingungen bzw. das Schütteln tritt in der Warmlaufphase auf. Hält man dann nach kurzer Fahrt z.B. an der Ampel - schüttelt sich der Motor bzw. das ganze Auto.

Beim VW Händler ist dieses Problem anscheinend unbekannt.

Wer hat ähnliches zu berichten..

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Schwingungen im Stand 1,6 tdi mit dsg