ForumTiguan 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Tiguan
  6. Tiguan 2
  7. Scheinwerfer beschlagen

Scheinwerfer beschlagen

VW Tiguan 2 (AD)
Themenstarteram 13. November 2017 um 20:02

Habe heute bemerkt das beide Scheinwerfer beschlagen sind...Ist das dem feuchten Wetter geschuldet oder ist da was undicht? Tritt nur im unteren Bereich auf beiden Seiten auf... Wie ist es bei euch?

IMG_2017-11-13_20-00-10.jpeg
IMAG1468.jpg
Ähnliche Themen
54 Antworten

Bei mir bislang nichts festzustellen. Ich denke da ist ggf. irgendwie Wasser eingedrungen. Lass das mal beim Freundlichen überprüfen. Hast ja die Bilder zum Beweis.

 

Gruß Micha

Das Beschlagen kann normal sein. Sollte aber wieder verschwinden. Die Scheinwerfer sind nicht mehr komplett abgeschirmt. Die haben m.W. eine Belüftung.

Themenstarteram 13. November 2017 um 20:30

Ok Werde mal morgen früh nochmal schauen und berichten...

Das war bei mir am Tag der Auslieferung so, nach ca. einer Woche war alles trocken und ist bis jetzt auch nicht wieder beschlagen. ( Auto ist jetzt knapp 3 Monate alt)

Tritt aktuell speziell nach Wäschen sehr häufig auf. Bekomme jede Woche 2-3 Autos von der Aufbereitung für meinen GW-Platz. Da beschlagen auch die Scheinwerfer tw. bis zur Hälfte. Nach den ersten wärmeren Tagen, also wo der Kalt/Warmwechsel nicht so stark ist, ist der Beschlag meistens weg.

Das dztg. Wetter verstärkt diesen Beschlageffekt auch noch.

Hatte das gleiche auch letzte Woche, ging aber schnell wieder weg :)

Hatte ich auch schon, mir jedoch noch keine Gedanken gemacht. Mal im Auge behalten.

Hallo,

tritt das Phänomen bei Xenon oder LED gleichermaßen auf?

Laternenparker oder Garage?

Gruß

Hannes

Hatte ich beim T1 mit Xenon auch und auch wenn du eine Garage hast, parkst du doch sicher auch mal längere Zeit draußen.

Hallo,

beim Xenon wird noch etwas warm und trocknet.

Bei LED sieht es da schon anders aus.

Gruß

Hannes

Hi,

hat der Tiger kein Gebläse für die LEDs?

A) für die Leistungselektronik und B) für die Feuchtigkeit!

Hat ja sogar mein Moped.

Nein, hat er nicht. Die LEDs sind nur passiv gekühlt.

Die High LED vom Passat sind aktiv per Lüfter gekühlt

Zumindest ist das ein klarer Hinweis darauf, wie warm Leistungs-LEDs werden.

Dass sie kalt bleiben ist ein Gerücht, die werden fast so warm, wie Xenons, erkennbar daran, dass der Wirkungsgrad nicht wirklich viel besser ist ;)

Zitat:

@Beichtvater schrieb am 15. November 2017 um 18:43:59 Uhr:

... erkennbar daran, dass der Wirkungsgrad nicht wirklich viel besser ist ;)

Die LED´s haben nur gut die Hälfte an Leistungsaufnahme und doppelt so viel Lichtausbeute wie Xenon.

Deine Antwort
Ähnliche Themen