ForumSaab
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Saab
  5. Saabillac 9-3 Bls!?

Saabillac 9-3 Bls!?

Themenstarteram 18. Januar 2006 um 17:34

Türverkleidungen,Lenkrad,Automatikwählhebel,Handbremse,Licht-

schalter,Handschuhfachentriegelung...

Im Volvo V50 erkenne ich den Focus nicht, da läßt Mutter Ford

wohl mehr Luft für schwedischen Automobilbau!

Wenn ich das Geld hätte müsste ich mir wohl einen 9-5 vor MJ06

auf Halde stellen, der Opel-Spiegelverstellknopf und das Schloss

vom Handschuhfach lassen den doch trotzdem innen unverwechselbar, ohne BLS-Radio und GM-Regal-Lenkrad/Tacho!

Warum können die ihren Synergiewahn nicht auf Sachen unter dem

Blech beschränken?

Ich weiß, hilft keinem, musste ich aber mal äußern!

 

MfG

9-5 bis zum Oldtimerstatus fahren oder auf ein Trollwunder hoffen!

hier

Ähnliche Themen
32 Antworten
am 18. Januar 2006 um 18:55

ein witz.

 

es lohnet nicht den schweiße der gerechten.

diese auto ist ein witz.

wat ham wa jelacht.

Cadillac nutzt dieses Auto und die GM-Strategie nur, damit man sich mit einem Mittelklasse-Modell von Caddy auf dem EU-Markt etablieren kann.

Der BLS sieht von außen schon klasse aus, aber von Innen ist das schon hart an der Grenze. Mein Vater fährt die 9-3 Sport-Limo, und daher habe ich mir auf der IAA das Auto genau angeschaut. Ein Wunder das der Zündschlüsse im Armaturenträger steckt.

Und mal ganz ehrlich, wer soll den das Auto kaufen oder auch den Saab, wenn ich im Vectra die gleichen Motoren bekomme. Und sogar beim V6 noch 5PS mehr!!?? Und Kurvenlicht etc.

Man kann das nicht mehr argumentieren, hier kann man sich nur noch nach Image leiten lassen. Der Eine steht auf kühl skandinavisch, der Andere auf lässig amerikanisch und der Nächste auf solide deutsch.......Gleiche Technik, unterschiedlicher Preis......wie sagt eine Werbung so schön...."nur das Image zählt" , Spaß ist was Du draus machst!!

In diesem Sinne, ich fahre ja auch ein US-Modell, und ja, schlagt mich, aber ich würde den BLS kaufen!! Aber auch nur weil ich amerikanische Autos schon immer mochte.

am 19. Januar 2006 um 18:34

danke olds

 

einen bekommen sie also verkauft.

immerhin.

:D naja hab mir den auch angeshen, was soll man sagen?

Saab is trozdem schöner....lalalaaaa

Themenstarteram 19. Januar 2006 um 20:59

Von mir aus kann ein Corsa mehr PS haben und es können

gaaaaanz viele GM-Gleichteile verbaut sein, wenn ich sie als Fah-

rer nicht spüren und nicht sehen muss (Saabschraubehauptberuf-

ler müssten da halt durchs GM-Gedärm der Karren!), wäre das

doch egal.

Ansonsten kleben wir uns einen Greif auf den Hummer, führen den

in Europa ein und rasen mit diesem zeitgemäßen Innovationsmon-

ster in die vordersten Verkaufsränge!

Mist, hätte ich das bloß nicht geschrieben, irgend ein Superver-

kaufsstratege bei ... hält das noch für ein boomendes Nischen-

modell einer schwedischen PREMIUMMARKE! :-)

 

MfG

 

9-5 bis zum Oldtimerstatus fahren oder auf ein Trollwunder hoffen!

Welch negative Töne !

Eigentlich sollte uns der BLS doch schnurz egasl sein - oder ?

Kein SAAB Fahrer wird auf einen BLS umsteigen !

Aber: Jeder verkaufte BLS sichert Arbeitsplätze in Schweden !

Jeder verkaufte BLS sichert Trollhättan !

Jeder verkaufte BLS sichert SAAB !

Also ? :confused:

Gruß - gripen65

...nur könnte der BLS auch den Anfang vom Ende einläuten :(

Er ist also gekommen, der Tag, an dem ein Auto präsentiert wird, welches vorne den gekrönten Adler zeigt und bei dem das Zündschloss nicht mehr in der Mittelkonsole steckt - früher als erwartet!!!

Gestern kam die Meldung, das einer der bekannteste Fotoapparate-Hersteller und zugleich Nischen-Bediener die komplette Fotosparte aufgibt: KonicaMinolta ist Geschichte. Minolta, unter Kennern sozusagen der SAAB unter den Fotoapparaten. Vollkommen durchdachte Ergonomie, einst qualitativ hochwertig. Haben irgendwann den Digital-Markt verpennt - und nun ist's vorbei.

Freunde, ich sag's zwar ungern, aber ich fürchte, SAAB wird ein ähnliches Schicksal erleiden.

Viele Grüße

Oliver

total schockiert von dem, was er da sehen musste!

Zitat:

Minolta ist Geschichte. Haben irgendwann den Digital-Markt verpennt - und nun ist's vorbei.

ich fürchte, SAAB wird ein ähnliches Schicksal erleiden.

Ich würde Saab dann doch eher mit Leica vergleichen.:D

Die haben ebenfalls den Trend zur digitalen Photographie verschlafen und überleben auch irgendwie und holen m.W. mittlerweile schon wieder auf...

Ausserdem: den Firmenstatus hat Saab ja schon so gut wie verloren - wie ihr schon sagtet kaum mehr Ingenieure und fähige Koordinatoren an Bord, die Feuerwehr heisst Opel...

Und wenn die Kollegen in Trollhättan dann Cadillac bauen und das Vectra-Werk in Rüsselsheim die 9-3er-Einheiten mitproduziert, ist Saab doch erst recht nur noch eine (wenig eigenständige) Marke, fast schon eine "Designlinie" von Opel...

Desweiteren glaube ich nicht, dass die Marke so schnell aussterben wird. Dafür ist sie einfach noch zu viel wert.

Also das m.M. nach positivste Ergebnis was Saab z.Zt. erreichen kann:

1. Saab schreibt weiter rote Zahlen. (jaaaa! ich wünsche der Marke z.Zt. keine gute Verkaufsstatistik)

2. Saab wird zum Verkauf freigegeben. (Ähnlich wie Smart bei DC)

3. Ein fähiger Investor und Kooperationspartner versorgt Saab mit sinnvollen und nötigen Kontakten, Technologien sowie Finanzmitteln, nutzt Synergieeffekte insbes. im Einkauf und lässt Saab gleichzeitig Freiräume zur eigenständigen Weiterentwicklung. Das kann nur mit zusätzlichen Entwicklern (oder wie sagt man heute: "Systemintegrierer":D) in Trollhättan klappen.

Und genau diesen Investor zu finden ist eben sehr schwierig:

Porsche hat mit VW/Audi egtl schon genug Potential/Aufgaben für die nächste Zeit, Saab bringt ihnen nichts. Fällt leider raus.

Toyota schon eher.

Fuji Heavy Industries schon sehr viel eher.

Irgendein Chinese (zb Geely Group, Great Wall, SAIC, ... ) am wahrscheinlichsten....

Nur ob die dann dauerhaft an Trollhättan festhalten...?

Dass wir die "gute, alte Zeit" mit Wallenberg und Swe-Staat wiedersehen halte ich für ausgeschlossen. Dafür ist der Wettbewerb zu hart, es reicht einfach nicht mehr ein paar V4 Motoren bei Ford einzukaufen..!

Alle ,aber auch alle Hersteller greifen in andere Regale, um sich günstiger zu machen als der andere Autohersteller. Ich glaube niemand hier im Forum könnte behaupten das es noch reinrassige allein Hersteller gibt.Das heist vom Reifen angefangen bis zum Dachhimmel aufgehört. Ich muß gestehen vieleicht doch ein bis zwei Automobilhersteller irgentwo in einem kleinem ländle oder Insel.;)

M.F.G 3.0 Diesel

Da hier immer Prosche vergöttert wird als Saab-Käufer:

Selbst Porsche hat schon vor Jahrzehnten VW-Teile verwendet.

Am Besten fand ich Ford Fiesta und Madza 121. Da war wohl nur das Firmenemblem anders :rolleyes:

Was irgendwie witzig ist, die haben beim Caddy BLS tatsächlich die Schwachsinns-Handbremse übernommen :eek:

Zitat:

Alle ,aber auch alle Hersteller greifen in andere Regale, um sich günstiger zu machen als der andere Autohersteller. Ich glaube niemand hier im Forum könnte behaupten das es noch reinrassige allein Hersteller gibt.Das heist vom Reifen angefangen bis zum Dachhimmel aufgehört. Ich muß gestehen vieleicht doch ein bis zwei Automobilhersteller irgentwo in einem kleinem ländle oder Insel.

M.F.G 3.0 Diesel

Ja, nur fällt mir das philosophieren (über die Zukunftschancen und Konzeptmöglichkeiten) bei keiner anderen Marke so schwer wie bei Saab.

Wäre es nicht an der Zeit, mal völlig unkonventionelle Wege zu gehen???

In Zeiten, wo die Märkte überschwemmt werden von 0815-Konzern-Autos .

Was denkt ihr zum Beispiel wie der Markt auf ein Fahrzeug im Format eines 9-x reagieren würde, LNP so um die 80T€ vielleicht.

Warum sollte ein Saab nicht teurer sein dürfen als ein Golf???

21T€ sind (steinigt mich, verbannt mich aus dem Forum...!) zu wenig als Einstieg in die Saab-Welt - nur muss dann natürlich auch ein Gegenwert in Individualität, Technik, Service etc da sein.

...früher war es (relativ) unerschwinglicher einen Saab (900, 9000) zu kaufen!!

Sollte man (des Geistes der Anfänge sowie der Markenidentifizierung wegen) nicht unbedingt nochmal Projekte mit Saab Technologies ins Leben rufen und die Ergebnisse knallhart sichtbar machen( im fahrzeug) und vermarkten..??? anstatt sich immer weiter an der Masse zu orientieren/bedienen.

http://www.saabgroup.com/en/index.htm

M. M. nach hätte die Marke das Potential dazu.

Was Saab braucht ist MUT zu neuen Wegen und einen Investor der diese Konzepte unterstützt (und letztendlich natürlich -das ist das Problem- das Risiko trägt).

Opel/GM ist ein unwürdiger "Stratege"...

So, das war nochmal meine Meinung zum Thema "Cadilac made in Sweden - Saab made in Rüsselsheim".

An alle Saab Fahrer ,Saab Fans und alle die mal einen und sich schon immer einen Kaufen wollten,wir Inwestieren jeder 1000 Euronen und kaufen den Laden von GM zurück :D. Es gibt bestimmt 1.5 mill.die genauso denken.(aber bitten nicht mit Steinen nach mir schmeißen) ;)

An alle saab fans viele grüße 3.0 Diesel

Zitat:

Original geschrieben von 3.0 Diesel

An alle Saab Fahrer ,Saab Fans und alle die mal einen und sich schon immer einen Kaufen wollten,wir Inwestieren jeder 1000 Euronen und kaufen den Laden von GM zurück :D. Es gibt bestimmt 1.5 mill.die genauso denken.(aber bitten nicht mit Steinen nach mir schmeißen) ;)

An alle saab fans viele grüße 3.0 Diesel

Bei einer Variante wär ich dabei: Wir kaufen GM den Laden für symbolische 10 Dollar ab, da ja GM dann einen Verlustbringer weniger hat. Gleichzeitig bleiben die Lieferverträge (vorerst) bestehen. Danach muß sich halt jeder darauf einstellen jedes Jahr ca. 600 Euro (oder 50 Euro monatlich) zum Ausgleich der anfallenden Verluste zu zahlen. Dafür ist man auch in einem exklusiven Club Mitglied :D

Man könnte ja noch ein paar exklusive Club-Events oder so veranstalten (und dafür den Werbeetat kürzen).

Wichtig: Es muß alles realistisch sein :D

Viele Grüße

Celeste

Saabilac

 

Ich schlage vor Ingvar Kamprad,seinerzeit Mr.IKEA himself wird mit ins Boot geholt.

Die alten Fertigungslinien der 900er Modelle werden in Gang gesetzt und die Preise der Billy Regale steigen halt um den Einen oder Anderen Euro.......

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Saab
  5. Saabillac 9-3 Bls!?