ForumA8 D2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A8
  6. A8 D2
  7. S8 (VFL) Automatik-Getriebeservice

S8 (VFL) Automatik-Getriebeservice

Audi S8 D2/4D

Hallo Zusammen,

ich bin auf der Suche nach einem Getriebespezi im Raum Schleswig Holstein/Hamburg der den Getriebeölstand prüfen kann und den Schieberkasten reinigen, spülen, prüfen kann.

Problematik: Beim Schalten von P auf R und von N auf D ruckelt es stärker als normal.

Ich hätte gerne Klarheit ob das Getriebe überholt werden muss oder ob es "nur" im kalten Zustand befüllt worden ist, der Vorbesitzer muss der Getriebölfarbe nach zu urteilen hier schon einmal einen Austausch vorgenommen haben.

Gruß und Dank

Ben

Beste Antwort im Thema

Auto auf die bühne bremse / Handbremse ziehen , einer schaltet oben bei laufenden Motor den Lastwechsel durch , Räder müßen stehen bleiben , der andere mach sich auf nullstellung Kardanwelle / Differenzial Getriebe Markierung ,

dann hast du 3 Werte , die beiden Äußeren werte dürfen max 3 cm betragen .

foto ist noch warm , habe schnell markierung draufgemahlt

gruß Matze

19 weitere Antworten
Ähnliche Themen
19 Antworten

Geh doch zum ZF-Kundendienst in Hamburg. Die haben das Getriebe gebaut und können das am Besten.

PS, je 90.000km lohnt sich immer ein Wechsel des Getriebeöls. Und auch nach Jahren sieht es noch einigermaßen aus (graugelblich milchig). Ist es braun, ist da was nicht in Ordnung. Von der Farbe her würde ich also nicht darauf Schlüssen, dass es schon mal getauscht wurde.

Edit: bein reinigen des Schieberkastens wird immer gleich das ganze Öl gewechselt. Raus muss es dazu eh. ZF tauscht bei der Wartung gleich noch ein paar Kleinteile (Kugeln) im Schieberkasten mit aus... Das wird anderswo nicht gemacht.

Hallo Ben;

immer wichtig zuerst: Motortyp / Baujahr - Erstzulassung / Getriebeart verbaut ?

... steht alles im Serviceheft oder Kofferraum (Aufkleber) !

Die richtigen Getriebeexperten gibt es auch hier - hast vielleicht eine etwas längere Anfahrt - dafür den vollen Service - und einiges nebenbei an Plausch und Ratschlägen !!

L.Gr. Rico

Bei Urbanek Hamburg/ZF Kundendienst hatte ich bereits angefragt.

Das Forum möchte dennoch anfragen bzw. abfragen evtl. gibt es ja noch Alternativen.

Die Getriebölfarbe würde ich eher als rosa oder hellrot beschreiben.

Als Ergänzende Angaben:

Motor: 4.2 l

Baujahr: 09/98

Erstzu.: 10/98

Motorcode: AHC

5 Gang Automatik ZF 5HP-24

Getriebecode: ECX

Joa.... Das Audi ATF für die Getriebe ist Gelblich.... Das Rote dürfte falsch sein..... Wobei ich inzwischen mehrfach gelesen habe, dass die Farbe keine Rolle mehr spielen soll, solange die Spezifikation stimmt

Eine falsch Befüllung kann ich natürlich nicht ausschließen da ich sie nicht durchgeführt habe.

Gehe aber davon aus dass es sich um ein Öl eines Drittanbieters handelt.

Wende Dich mal hier im Forum an Matze (Busfahrermatze) der ist der A8 Guru und vor allem Getriebespezialist...

Ich könnte dir allerdings per PN sagen, wo du in HH auf garkeinen Fall hingehen solltest. ;)

Hier ein Film von ZF übers 5HP-24 (Ölwechsel):

https://www.youtube.com/watch?v=S8jcRd4gyWc

"5-HP24" in google eingegeben ist höchst aufschlußreich zur Meinungsbildung; hier ein zerlegtes 5-HP24: https://www.youtube.com/watch?v=UpG91-ZzYY8

Mir haben sie letzten August bei meinem Service bei ZF gesagt, daß unbedingt ZF-Öl verwendet werden muß, weil andere Öle die Klebschicht der Lamellen angreifen könnte... Ich bin mir nicht sicher, ob das alle Nicht-ZF-Werkstätten wissen

Ok, erstmal Danke für eure Infos.

ZF Hamburg hab ich auf dem Zettel, ist recht teuer 500-600 € und unpersönlich.

Busfahrermatze bei Chemnitz ist relativ weit zu fahren, der Rest passt wohl.

Solltet ihr noch was im Raum Norddeutschland (Niedersachsen, Schleswig-Holstein, Hamburg, Meck-Pom.) kennen wäre ich für einen Hinweis dankbar.

rucken bei stehenden Fahrzeug von P auf R auf D usw ? Diffi Hinterachse zuviel spiel ,

Gruß Matze

Also mein Getriebe hat bei Matze frischen Öl un nen frischen Filter bekommen, Vorher hat es manchmal leicht geruckelt, seit dem Ölwechsel fährt es deutlich weicher. Doll war das Rucken vorher auch nicht, aber deutlicher zu spüren als jetzt.

Bei meinem 2002er war übrigens schenbar noch das erste Öl drin, der erste Filter auf jeden Fall (und das, obwohlö es einen Service bekommen haben soll bei dem Händler, der mir das Auto verkauft hat, *grrrr*).

flixe

Hi Matze, dein Namen ist hier ja schon ein paar mal gefallen ;-)

Das ruckeln tritt beim stehenden Fahrzeug auf wenn man die Fahrstufen durchschaltet.

Was bedeutet dass den genau, ist ein neues Differential fällig?

Zu erwähnen vergaß ich dass ein ähnliches Ruckeln beim fahren, beim zurückschalten von 5 auf 4 auftritt.

Ist es plausibel dass auch das in Verbindung mit dem Differential steht?

Gruß Ben

Auto auf die bühne bremse / Handbremse ziehen , einer schaltet oben bei laufenden Motor den Lastwechsel durch , Räder müßen stehen bleiben , der andere mach sich auf nullstellung Kardanwelle / Differenzial Getriebe Markierung ,

dann hast du 3 Werte , die beiden Äußeren werte dürfen max 3 cm betragen .

foto ist noch warm , habe schnell markierung draufgemahlt

gruß Matze

S8-rainer-nr-3-017

wichtig ist die Freigabe von ZF , dann kannst du auch Rotes mit Freigabe verwenden :-)

 

Zitat:

@Khair schrieb am 13. März 2015 um 20:01:08 Uhr:

Hier ein Film von ZF übers 5HP-24 (Ölwechsel):

https://www.youtube.com/watch?v=S8jcRd4gyWc

"5-HP24" in google eingegeben ist höchst aufschlußreich zur Meinungsbildung; hier ein zerlegtes 5-HP24: https://www.youtube.com/watch?v=UpG91-ZzYY8

Mir haben sie letzten August bei meinem Service bei ZF gesagt, daß unbedingt ZF-Öl verwendet werden muß, weil andere Öle die Klebschicht der Lamellen angreifen könnte... Ich bin mir nicht sicher, ob das alle Nicht-ZF-Werkstätten wissen

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A8
  6. A8 D2
  7. S8 (VFL) Automatik-Getriebeservice