ForumA3 8V
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8V
  7. S3 8V Cabrio VFL MJ 2015 - Rückruf ? Heute Einschreiben vom AUDI Partner

S3 8V Cabrio VFL MJ 2015 - Rückruf ? Heute Einschreiben vom AUDI Partner

Audi S3 8V Cabrio
Themenstarteram 4. Januar 2020 um 11:41

Hallo,

War im Dezember zum Service für Bremsflüssigkeit mit meinem VFL S3 Cabrio (aus 11/2024) - weil jetzt 5 Jahre. Ansonsten wurde nichts gemacht diesmal. Vor Ort hieß es es steht auch nichts an.

Heute bekam ich ein Einschreiben des AUDI Partners ... dass ich ja vor kurzem "Zum Service" war und man hätte festgestellt, dass "eine oder mehrere Produktoptimierungen" durchgeführt werden müssen, ich soll mich schnellstmöglichst melden.

Ist bei Euch auch was eingegangen ??? Was steckt dahinter ???

Ähnliche Themen
13 Antworten

Das kann doch keiner sagen.

Die Produkt Optimierungen beziehen sich doch auf deine FIN.

Also muss du beim Freundlichen genau nachfragen.

am 5. Januar 2020 um 19:02

... wobei so etwas eigentlich generell nicht per Einschreiben verschickt wird.

Themenstarteram 5. Januar 2020 um 22:50

Zitat:

@rsepsilon schrieb am 5. Januar 2020 um 19:02:11 Uhr:

... wobei so etwas eigentlich generell nicht per Einschreiben verschickt wird.

war ein Einwurfeinschreiben von meinem AUDI Partner - nicht von AUDI selbst. Ich rufe morgen an und berichte ...

Zitat:

@tiger55 schrieb am 5. Januar 2020 um 22:50:51 Uhr:

Zitat:

@rsepsilon schrieb am 5. Januar 2020 um 19:02:11 Uhr:

... wobei so etwas eigentlich generell nicht per Einschreiben verschickt wird.

war ein Einwurfeinschreiben von meinem AUDI Partner - nicht von AUDI selbst. Ich rufe morgen an und berichte ...

Das wird wohl nix werden... aber das wird lustig wenn du morgen zur Arbeit fährst. Eine gute Nachricht für dich: du kannst morgen später los, die Straßen werden ungewöhnlich frei sein zu den üblichen Stoßzeiten.

am 6. Januar 2020 um 0:30

Es sei denn, er arbeitet in einem der immerhin 13 Bundesländer, in denen der 6. Januar kein Feiertag ist.:mad:

Oh sorry ich dachte das wär Deutschlandweit. Wieder was gelernt. Dann steht das auch falsch in meinem Kalender.

Sonst stehen da Länderkürzel - in dem Fall nur D

Themenstarteram 6. Januar 2020 um 14:44

nein, in RLP heute kein Feiertag - also folgende Rückmeldung von meinem AUDI Partner

".... es handelt sich hierbei um ein Update auf der Steuergerät des MMI. Hier kann es in einzelnen Fällen zu Funktionseinschränkungen kommen. Es ist nichts dringendes."

Da es wohl relativ neu zu ein scheint, sollten alle hier entsprechende Info früher oder später bekommen. Ich lasse aber erstmal nichts updaten. Bei mir funktioniert alles.

Als ich im Juli 2019 beim Service im Audizentrum war, sagte mir der Kundenbetreuer, dass es für meinen (EZ 4/14) ein Update für das MMI gibt. Da bei mir allerdings alles perfekt funktioniert habe ich den späteren Termin für das Update nicht wahrgenommen! Vielleicht handelt es sich dabei um das gleiche Update wie bei dir.

Zitat:

@tiger55 schrieb am 6. Januar 2020 um 14:44:04 Uhr:

nein, in RLP heute kein Feiertag - also folgende Rückmeldung von meinem AUDI Partner

".... es handelt sich hierbei um ein Update auf der Steuergerät des MMI. Hier kann es in einzelnen Fällen zu Funktionseinschränkungen kommen. Es ist nichts dringendes."

Da es wohl relativ neu zu ein scheint, sollten alle hier entsprechende Info früher oder später bekommen. Ich lasse aber erstmal nichts updaten. Bei mir funktioniert alles.

Als ich im Herbst zum Ölwechsel beim Service war sagten sie mir ebenfalls das es eine TPI für das MMI gab. (S3 vFL 2015) Als ich näher nachfragte (hatte unter anderem Probleme mit dem WLAN) sagten sie mir die TPI hängt zusammen mit einer Problematik die mit der GPS-Antenne zusammen hängen "kann".

Klinke mich hier mal ein...

Ich hatte das Cabrio (ebenfalls VFL) am Samstag beim Service und es sollte eigentlich auch das MMI Rückruf Update durchgeführt werden, leider war aber kein entsprechender Mechaniker da der das machen konnte, weshalb wir so verlieben sind, dass wir es später machen.

Nun interessiert mich, ob mittlerweile jemand genauer sagen kann, was hier verändert wird (das Autohaus konnte dazu nichts sagen)?

Ich hatte kurzzeitig die Hoffnung, dass die komplett neue MMI Software aufgespielt wird. Aufgefallenes Beispiel ist folgendes:

Im Leih-A3 (Facelift Limousine mit ganz normalen Parkpiepsern vorn) schalten sich bei einem Hindernis vorn automatisch im Display die Sensoren ein. In meinem ist das nicht der Fall, obwohl sogar das große Parkpaket mit Kamera und selbsteinparken verbaut ist. Die Funktion wünsch ich mir schon immer, klingt aber so, als würde mit dem Update nur irgendwas im Hintergrund verändert werden, oder?

Viele Grüße

Weiß keiner mehr darüber?

Ich hab im Netz folgenden Beitrag gefunden und hoffe eigentlich nicht, dass das dieses Update ist!?

https://www.kfz-rueckrufe.de/.../

Schmorbrand!? Klingt nicht gut... Mein Cabrio ist aus 2014 und war jedes Jahr beim Händler zum Service, der Beitrag ist aus 2017. das sollte doch bestimmt schon durchgeführt worden sein, oder?

Ich wollte mit dem Wagen eigentlich am Freitag, ohne dieses Update, für drei Wochen wegfahren, der Händler meines Vertrauens ist über 100km weit weg von mir, deshalb würde ich das gern bis nach dem Urlaub schieben...

Was meint ihr? Hat keiner bisher mehr über dieses Update in Erfahrung bringen können?

Würde man den Beitrag mal richtig lesen, dann wüsste man, dass es sich um A4, A5 und Q5 handelt. Wir sind hier im A3 Forum...

Ups!! Sorry! Mein Fehler! Keine Ahnung wie ich das überlesen konnte...

Danke für den Hinweis! Also alles halb so wild... Ich geh einfach nach dem Urlaub zum Händler und lass das Update machen... Kein Stress und vermutlich eh keine neuen Sachen dadurch enthalten...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8V
  7. S3 8V Cabrio VFL MJ 2015 - Rückruf ? Heute Einschreiben vom AUDI Partner