ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. S3 8P Auspuff ausräumen s3 emblem vorne entfernen

S3 8P Auspuff ausräumen s3 emblem vorne entfernen

Themenstarteram 27. April 2009 um 21:24

hallo ich habe mir für meinen s3 8p einen zweiten Serienauspuff besorgt und möchte ihn nun ausräumen, hat jemand erfahrung mit dem klangbild ?

bitte keine kauf dir einen "blabla auspuff " beiträge

möchte lieber den normalen look mit bissigem sound und habe keine lust hunderte von euro für ein stück blech auszugeben.

habe das schon mal an meinem porsche 996 gemacht bypass gelegt mit überragendem erfolg, audi wird sicher nicht so klingen aber sicher besser als jetzt , da klingt er beim anlassen wie ein diesel und beim fahren wie ein 90 ps golf habe ihn jetzt zwei jahre und ertrage diesen langweiligen klang nicht mehr

 

ach ja wie entferne ich denn das s3 emblem vorne ohne schaden anzurichten ?

 

Ähnliche Themen
13 Antworten
am 28. April 2009 um 1:00

Sorry, aber wenn du WIRKLICH einen besonderen Sound willst, musst du von dem Reihenvierzylinder weg! Der klingt nunmal so, wie ein Reihenvierzylinder klingt -- fahren eben Millionen davon auf den Straßen herum. Du kannst ihn lauter und brüllender machen, im Endeffekt wird er aber immer noch wie ein 2-Liter Reihenvierzylinder klingen (absolut gewöhnlich), da ist nicht viel zu machen.

Und da es auch kein Hochdrehzahlkonzept ist, sondern Turbo-Aufladung sind die Drehzahlen auch eher gemäßigt, also auch von der Warte her nichts besonderes. Wird immer irgendwie nach Golf klingen...

Nach etwas besonderem klingen würden andere Motorkonzepte:

- Boxer-Vierzylinder wie z. B. im Subaru Impreza -> http://www.youtube.com/watch?v=NbrntkDYylo&fmt=18

- 6-Zylinder, z. B. A3 3.2-quattro ... wie geil der klingen kann, kannst du beim Golf R32 hören

- 5-Zylinder, wie der klingen kann, siehe TT-RS (demnächst RS3): http://www.youtube.com/watch?v=X4IOcFeFBbg&fmt=18

- Hochdrehzahlkonzept, siehe BMW M3 E46 oder Honda S2000

Den Lader kannst du auch lauter machen ... meiner Meinung ist das aber eher ein nerviges Geräusch auf Dauer.

Wenn's dir wirklich auf einen besonderen Sound ankommt musst du von dem Motor weg, meine Meinung... Viel mehr als lauter/aufdringlicher aber die gleiche Musik immer noch geht da nicht, konstruktiv.

am 28. April 2009 um 2:26

mach es doch einfach mal und berichte, am Besten mit einem Soundfile. Würde mich interessieren wie der sich anhören tut.

 

Wegen dem Emblem sieh mal hier nach:

http://www.motor-talk.de/.../...-vom-grill-entfernen-t1810015.html?...

 

Gruss Denis

Ich kann hier nur von meinem alten Golf 4 V5 schwärmen, der hatte mit einem ABT Sebring ESD einen super klang, ich vermisse diesen bis heute... allerdings nur den Klang und nicht den Verbrauch :D Aber mal im Ernst, wenn du Dir eine Maßgeschneiderte Anlage machen lässt, so wird die sicher auch gut klingen, auf jeden Fall besser als ein "ausgeräumter" Auspuff. ;)

am 28. April 2009 um 9:04

Ein "ausgeräumter" Auspuff dröhnt nur extrem laut. Das nervt auf Dauer tierisch...

@jdi

Zitat:habe das schon mal an meinem porsche 996 gemacht bypass gelegt

 

Nu mach aber nicht, dass alle jetzt hier anfangen zu lachen....

Bei dem Teil gibt's m.e. nichts was auszuräumen ist ......

 

:D

 

mfg.

 

Themenstarteram 28. April 2009 um 22:26

Zitat:

Original geschrieben von wilphi

@jdi

Zitat:habe das schon mal an meinem porsche 996 gemacht bypass gelegt

Nu mach aber nicht, dass alle jetzt hier anfangen zu lachen....

Bei dem Teil gibt's m.e. nichts was auszuräumen ist ......

:D

mfg.

Meinst Du den vom 996 oder den vom Audi ?

Erklärbärmodus für den 996 gefällig weisst Du denn schon wie ein Klappenauspuff funktioniert ?

Ja fein genau so nur eben ein großes Rohr ohne Klappe, bringt unglaubliches beim 996,

auf der Autobahn auf die Rentner auffahren runterschalten und die sehen Dich vieleicht nicht aber überhören können Sie Dich dann nicht mehr, war sogar lauter als ein GT3 mit Serienauspuff nur der 993 mit Cuprohr war noch einen Zahn schärfer , leg Dich doch einfach mal runter beim nächtsten Bummel in der Stadt...

Schade ein Subaru ist nicht so mein Ding und ein 3.2 klingt zwar gut, zugegeben, ist aber eine lahme Gurke auch der Golf klingt zugegeben gut wäre aber auch nicht mein Ding, stehe nun mal auf Turbo ala Lancia HF Integrale am besten Evolutione ein Bollern ein Zwitschern und dazwischen Fehlzündungen aus dem Auspuff, aber vieleicht bin ich da hier ja allein egal ich räum das Ding aus und besorg mir gleich noch ein offenes pop off juhu es wird sommer

am 29. April 2009 um 1:23

ja räume das Ding aus, aber das mit dem Blow-Off würde ich mir echt überlegen, erstens ist das original schon laut genug und zweitens bekommst kein anderes welches so gut ist wie dein jetziges. Die alten manuellen Teile die so laut zischen, blasen die Luft doch nur ins Freie und dann muss beim nächstenmal Gas geben den Druck erst wieder aufbauen. Das wäre es mir nicht Wert,....

 

Gruss Denis

Themenstarteram 29. April 2009 um 7:18

Zitat:

Original geschrieben von S/ist/nicht/genug

ja räume das Ding aus, aber das mit dem Blow-Off würde ich mir echt überlegen, erstens ist das original schon laut genug und zweitens bekommst kein anderes welches so gut ist wie dein jetziges. Die alten manuellen Teile die so laut zischen, blasen die Luft doch nur ins Freie und dann muss beim nächstenmal Gas geben den Druck erst wieder aufbauen. Das wäre es mir nicht Wert,....

Gruss Denis

hey ich glaube wir sind da auf der gleichen wellenlänge auch wenn ich schon ein paar järchen älter bin

bin übrigens aus esslingen, 350 pferde meiner bringt es nach der abt kur gerade mal auf 310 und seither muss ich auch noch v power tanken ansonsten läuft er nicht richtig. fühlt sich aber subjektiv recht flott an.

was hast du noch drin neuen kat und vsd ? welchen chip ? wir sollten da fast mal auf der A8 testen

Zitat:

Original geschrieben von jdi

Zitat:

Original geschrieben von S/ist/nicht/genug

ja räume das Ding aus, aber das mit dem Blow-Off würde ich mir echt überlegen, erstens ist das original schon laut genug und zweitens bekommst kein anderes welches so gut ist wie dein jetziges. Die alten manuellen Teile die so laut zischen, blasen die Luft doch nur ins Freie und dann muss beim nächstenmal Gas geben den Druck erst wieder aufbauen. Das wäre es mir nicht Wert,....

Gruss Denis

hey ich glaube wir sind da auf der gleichen wellenlänge auch wenn ich schon ein paar järchen älter bin

Hätte jetzt nicht gedacht, dass du schon erwachsen bist.

Themenstarteram 29. April 2009 um 22:08

tja bin vieleicht schon ein alte sack aber im herzen und mit dem gasfuß noch immer jung :-)

war heute bei händler und habe mal nach was neuem geschaut kombi vernünftig diesel a6 3.0

und habe mich dafür immer noch zu jung gefühlt :-)

ok aber vieleicht passe ich hier auch nicht her wo über rostende türschrauben, die größe des lenkrades und andere weltbewegende themen gepostet wird.

am 30. April 2009 um 0:11

Zitat:

Original geschrieben von jdi

ok aber vieleicht passe ich hier auch nicht her wo über rostende türschrauben, die größe des lenkrades und andere weltbewegende themen gepostet wird.

Naja, so ein A3 ist eben doch eher ein Stück "Edelmetall" in der Kompaktklasse...

Auspuff ausräumen wird bei anderen Modellen eher gemacht als bei einem sündhaft teuren S3. ;)

am 30. April 2009 um 0:18

Zitat:

Original geschrieben von zerschmetterling81

Naja, so ein A3 ist eben doch eher ein Stück "Edelmetall" in der Kompaktklasse...

LoL der war gut:D:D

Fast wie Vorsprung durch Technik:D

Viele Grüße

g-j:)

am 30. April 2009 um 2:43

Neu:

geänderter Turbo, Kat, VSD, MSD, ESD, Benzinpumpe und alles halt neu abgestimmt!

 

Gruss Denis

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. S3 8P Auspuff ausräumen s3 emblem vorne entfernen