ForumW246 & W242
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. B-Klasse
  6. W246 & W242
  7. Rückruf bei w246 mit easy vario plus

Rückruf bei w246 mit easy vario plus

Mercedes B-Klasse W246
Themenstarteram 3. Mai 2013 um 10:15

B-Besitzer mit Wagen aus dem Zeitraum Januar bis Mai 2012 die als SA das easy-vario-plus haben,werden angeschrieben bezüglich Rückruf-Aktion.Die Verankerung der Rückenlehne kann bei extremer Belastung nachgeben,so ein Artikel von Autobild.sollen etwa 2500 Fahrzeuge sein...

http://www.autobild.de/.../mercedes-b-klasse-rueckruf-4190392.html?...

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von Joe Elch

Ist dieses Rückruf-Problem mittlerweile vergessen worden oder gibt es diese Reparatur nur bei einem Besuch zwecks üblicher jährlicher Wartung nebenbei?

Offenbar war seit Bekanntwerden im März 2013 noch niemand bis Mitte Juli 2013 in der Werkstatt?

Gruß

Joe

Hi,

die Kundenbenachrichtigungen werden ab dem 18.07.13 verschickt.

Gruß Dirk

17 weitere Antworten
Ähnliche Themen
17 Antworten

Na, da bin ich mal gespannt - dieses Nachgeben bzw. nicht 100% feste verankern der Rückenlehne fiel mir bei meinem BJ 11/11 auch schon auf ... obwohl der ja nun nicht in den besagten Zeitraum fällt ...

Mein B 200 ist von April 2012 und hat das easy vario plus - bisher hat sich niemand wegen Rückruf in die Werkstatt gemeldet, der offizielle Rückruf des Kraftfahrbundesamtes von März 2013 steht zwar auch in deren Datenbank, aber auch in der freundlichen Werkstatt weiß niemand etwas davon:

Keine Vorschrift zum Austausch und keine neue hardware vorhanden.

Frage: Wer wurde jetzt im Mai von den betroffenen 2525 B-Klassen angeschrieben und war bereits in einer Werkstatt?

Gruß

Joe Elch

Zitat:

Original geschrieben von Joe Elch

Mein B 200 ist von April 2012 und hat das easy vario plus - bisher hat sich niemand wegen Rückruf in die Werkstatt gemeldet, der offizielle Rückruf des Kraftfahrbundesamtes von März 2013 steht zwar auch in deren Datenbank, aber auch in der freundlichen Werkstatt weiß niemand etwas davon:

Keine Vorschrift zum Austausch und keine neue hardware vorhanden.

Frage: Wer wurde jetzt im Mai von den betroffenen 2525 B-Klassen angeschrieben und war bereits in einer Werkstatt?

Gruß

Joe Elch

Hi,

der Rückruf ist noch nicht gestartet.

Gruß Dirk

Ist dieses Rückruf-Problem mittlerweile vergessen worden oder gibt es diese Reparatur nur bei einem Besuch zwecks üblicher jährlicher Wartung nebenbei?

Offenbar war seit Bekanntwerden im März 2013 noch niemand bis Mitte Juli 2013 in der Werkstatt?

Gruß

Joe

Zitat:

Original geschrieben von Joe Elch

Ist dieses Rückruf-Problem mittlerweile vergessen worden oder gibt es diese Reparatur nur bei einem Besuch zwecks üblicher jährlicher Wartung nebenbei?

Offenbar war seit Bekanntwerden im März 2013 noch niemand bis Mitte Juli 2013 in der Werkstatt?

Gruß

Joe

Hi,

die Kundenbenachrichtigungen werden ab dem 18.07.13 verschickt.

Gruß Dirk

Da bin ich ja mal gespannt ...

Offenbar war seit Bekanntwerden im März 2013 noch niemand bis Mitte Juli 2013 in der Werkstatt?

Gruß

Joe

Hi,

die Kundenbenachrichtigungen werden ab dem 18.07.13 verschickt.

Gruß Dirk

--------------------------------------------------------------------------------------

Exakt wie Dirk geschrieben hat:

Heute habe ich das Rückruf-Schreiben "Fondlehnenrahmen für W246...." mit Datum vom 18.Juli 2013 erhalten: "Bitte entschuldigen Sie die Unannehmlichkeiten...."

Dann werden es die anderen 2525 Elch-Fahrer jetzt auch bekommen.

Danke für die Info!

Joe

Rückruf kam heute mit der Post 22.7.

War heute beim "Freundlichen" wegen der Rückbank "alles in Ordnung"

Ich war wohl der erste bei meinem Freundlichen, der sich mit diesem Rückrufthema gemeldet hat, das Schreiben habe ich inzwischen auch bekommen. Es wird aber nicht vom Freundlichen, sondern zentral verschickt.

Termin vereinbart, nächste Woche Dienstag wird es untersucht und bei Bedarf korrigiert, soweit alles im grünen Bereich. Schade nur, dass so eine lange Vorlaufzeit benötigt wird, Anfang Mai war ich noch beim Service.

Bei mir wurde im Rahmen der Rückrufaktion die Rückbank getauscht. Jetzt habe ich dafür ein anderes Problem: Die neue Rückbank klappert bei unebener Fahrbahn. War schon zweimal beim :). Extrem nervig. Hat das Problem noch jemand? Das Klappern der Rückbank war im Forum zwar schon Thema, aber wohl nicht im Zusammenhang mit easy vario.

Bei meiner eigenen (erfolglosen) Fehlersuche habe ich zudem festgestellt, dass die Sitzflächen der Rückbank wackeln wie ein Kuhschwanz, wenn man sie auf und ab bewegt. Stand der Technik? Die Ursache des Klapperns ist es zumindest nicht.

Gruß P.

Schau dir mal die Plastikabdeckung des höhenverstellbaren Kofferraumbodens an. Ich hatte auch mal Geräusche auf unebener Fahrbahn & dachte es kommt vom EVP. Tatsächlich war die Plastikleiste nicht richtig eingeklipst und wackelte etwas.

Du kannst dann mal beherzt mit der Faust die Leiste abklopfen (um sie wieder einzurasten) und/oder dem Freundlichen Bescheid geben, der wird sie dir dann vermutlich etwas abfilzen & dann sollte da Ruhe sein.

Persönlich glaube ich nicht, das es von den Rücksitzen kommt ;-)

Zitat:

Original geschrieben von 0815userbln

Schau dir mal die Plastikabdeckung des höhenverstellbaren Kofferraumbodens an. Ich hatte auch mal Geräusche auf unebener Fahrbahn & dachte es kommt vom EVP. Tatsächlich war die Plastikleiste nicht richtig eingeklipst und wackelte etwas.

Du kannst dann mal beherzt mit der Faust die Leiste abklopfen (um sie wieder einzurasten) und/oder dem Freundlichen Bescheid geben, der wird sie dir dann vermutlich etwas abfilzen & dann sollte da Ruhe sein.

Persönlich glaube ich nicht, das es von den Rücksitzen kommt ;-)

Danke für den Tipp. Die Plastikabdeckung war auf einer Seite tatsächlich nicht richtig eingerastet. Leider klappert es aber immer noch. :( Am Freitag ist mein Belch deshalb zum dritten Mal beim :).

Ich werde berichten...

Gerne. Wenn Du Freitag eh beim Freundlichen bist, dann bitte doch gleich darum ob diese Plastikleiste etwas abgefilzt werden kann. Die gibt nämlich auch im "befestigten" Zustand gerne Geräusche von sich, wenn Blech auf Plastik trifft ;)

Danach sollte da eigentlich Ruhe sein (bei mir hast jedenfalls geklappt ;))

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. B-Klasse
  6. W246 & W242
  7. Rückruf bei w246 mit easy vario plus