ForumZafira A & Sintra
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Zafira
  6. Zafira A & Sintra
  7. Rost beim Zafira

Rost beim Zafira

Opel Zafira A
Themenstarteram 2. März 2022 um 14:00

Eventuell kaufe ich bald einen Zafira von 2003. Was rostet da als Erstes? :)

Ähnliche Themen
27 Antworten

Die Bremsleitungen!

Die Bremsscheiben.

Die rosten immer ein wenig !!!

Vor allem am äußeren Rand und innen, wo nicht gebremst wird.

Die Bremsscheiben rosten schon oft schon bei fabrikneuen Fahrzeugen.

Dann folgen

- Auspuff

- Fahrwerkteile

- Schrauben im Aussenbereich

- etc.

Bei schlechter Pflege irgendwann die Karosserie.

 

Zitat:

@Biomus:

Die Bremsleitungen!

:confused:

Nein, wenn das der Fall wäre, hätte es schon vor langer Zeit einen Rückruf durch das KBA gegeben.

Bevor ich an einem Zafira einmal die Bremsleitung entrosten muss, hat der die zweite oder dritte Abgasanlage wegen Rostens verloren.

Hier noch ein Tipp aus einem anderen Faden zum Zafira A:

Zitat:

@hwd63 schrieb am 5. Januar 2016 um 19:12:06 Uhr:

[...]

Das Fahrzeug ausgiebig Probe fahren, unter 50 km läuft bei mir nichts, Unterboden anschauen ausgiebig, Türkanten usw., Motorwäsche ist schon ein Alarmsignal, auf die Bremsen schauen, wann fällig, ebenso ZR oder Steuerkette, warm fahren um zu hören ob die klappert.

Und wenn du einen gefunden hast, im Inet schauen welche Schwächen die Modelle haben.

Der könnte Dir auch helfen :)

Zitat:

@Biomus schrieb am 3. März 2022 um 18:07:13 Uhr:

Die Bremsleitungen!

@Biomus

@spiegelchris

So isses, vor allem im Bereich des Lenkgetriebe wo die Biegung der Bremsleitung ist.

Deshalb genau dort drauf achten.

Ansonsten bei guter Pflege unauffällig.

Hihi ... witzig :)

Zitat:

@Carsten-Bochum schrieb am 3. März 2022 um 20:23:25 Uhr:

Hihi ... witzig :)

Fand ich auch! Die von die Bremsscheiben ist auch gut :D

LINK

 

Gruß

D.U.

1
2
3
+7

Zitat:

@unterstudienrat schrieb am 4. März 2022 um 10:13:38 Uhr:

LINK

'

Das

Zitat:

@unterstudienrat schrieb am 22. Februar 2022 um 09:43:35 Uhr:

Nette Katze im Sack.

Die haben mittlerweile viel mit Rost zu kämpfen.

  • Treibstoffleitungen Motorraum
  • Bremsleitungen komplett
  • Federaufnahme Karosse HA
  • mittlere Achsaufnahme VA hinter den Stoßdämpfern
  • Unterboden, Holme bei dem ersten ovalen Loch (Fahrer- und Beifahrerseite)
  • Auch oxidiert gerne der Motorkühler im unteren Bereich weg.

Die Punkte solltest Du bei Lieferung zeitnah in Augenschein nehmen.

spiegelt aber nicht gerade das genannte "ansonsten ... unauffällig" anderer User:innen hier wieder :(

Danke Dir :)

Meiner von 2005 sieht aber nicht so aus von unten! Vielleicht ist er ab "facelift" 2002/2003 besser von unten....

Zitat:

@Biomus

Meiner von 2005 sieht aber nicht so aus von unten! Vielleicht ist er ab "facelift" 2002/2003 besser von unten....

Deiner :confused:

Dein Auto? OK.

Nein - Deines rostet ja auch offenbar nur (oder wirklich zuerst?) an der Bremsleitung ;-)

So hat es ja @hwd63 zuletzt ebenfalls dargestellt.

Es scheint zwei Fahrzeugfraktionen zu geben :)

Zitat:

Zitat:

@Biomus

Meiner von 2005 sieht aber nicht so aus von unten! Vielleicht ist er ab "facelift" 2002/2003 besser von unten....

Nein - Deines rostet ja auch offenbar nur (oder wirklich zuerst?) an der Bremsleitung ;-)

So hat es ja @hwd63 zuletzt ebenfalls dargestellt.

Nöh, die originalen sind schon weg. Jetzt ist es Kupferleitung und die rosten ja nicht (durh) :D

Zitat:

@Biomus schrieb am 4. März 2022 um 12:20:10 Uhr:

Meiner von 2005 sieht aber nicht so aus von unten! Vielleicht ist er ab "facelift" 2002/2003 besser von unten....

@Biomus

Wir hatten auch einen der letzten Zafira A.

So sah unser am Unterboden und Bremsleitungen nicht aus.

Rostfrei ohne Mängel auch an den Bremsleitungen und sonstige Karosserie.

Dafür aber 2 defekte Radlager links und rechts an der Vorderachse, ging aber über die Garantie des Händlers nach dem Kauf.

Zitat:

@hwd63

Wir hatten auch einen der letzten Zafira A.

So sah unser am Unterboden und Bremsleitungen nicht aus.

Rostfrei ohne Mängel auch an den Bremsleitungen und sonstige Karosserie. .

Es ist unglaubwürdig, dass der nirgends Rost angestzt hätte - also nichteinmal an der Abgasanlage, an den Radnaben, verschiedenen Schrauben, etc. :rolleyes:

Themenstarteram 9. März 2022 um 10:06

Gut, die neuralgischen Stellen kenne ich jetzt. Wo wurde das Ding gebaut, gab es wie beim Calibra zwei Werke, ein "gutes" und ein "schlechtes"?

Rostende Bremsleitungen sind ja nur eine Frage der Zeit, irgendwann ist es immer soweit. Spannend ist für mich die Karrosse. Die Substanz ist für mich entscheidend, ich mußte schon einige Omega A wegwerfen. Irgendwann lohnt es sich einfach nicht mehr. Aber im Grunde scheint der Zaffi doch recht solide zu sein.

@spiegelchris

In Bochum wurden die gebaut.

Deine Antwort
Ähnliche Themen