ForumEos
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Eos
  6. RNS300 Navi CD kopieren

RNS300 Navi CD kopieren

Themenstarteram 22. Juni 2006 um 11:49

Damit bei der ständigen CD-wechselei die Orginal Navi-Cd nicht kaput geht, wollte ich die RNS300 Navi-CD kopierern. Leider wird die Kopie gar nicht erkannt. Weiß da jemand genaueres?

Ähnliche Themen
18 Antworten

ja ... !

eigentlich sollen solche fragen nach "sicherheitskopien" in einem forum nicht gestellt werden. Aber wir waren auch am überlegen das RNS300 zu nehmen. ich mich mal durch diverse Foren gearbeitet und dort gibt es keine Lösung!

Es handelt sich hier um EX System, leider nicht die sonst weit verbreiteten DX Systeme!

Zweites Hinderniss für den Kauf waren die Kosten der Karten (knapp 150€) gegenüber der DVD, da wir regelmässig ins Ausland (NL/A/I) fahren müsste ich dann neben der D Karte auch noch das Ausland kaufen...

Nun gibt es einen TOMTOM 710 oder vergleichbar.

Re: RNS300 Navi CD kopieren

 

Zitat:

Original geschrieben von CactusJo

Damit bei der ständigen CD-wechselei die Orginal Navi-Cd nicht kaput geht, wollte ich die RNS300 Navi-CD kopierern. Leider wird die Kopie gar nicht erkannt. Weiß da jemand genaueres?

Hat die Kopie den gleichen Volume-Label wie das Original (Datenträgername)? Sonst geht's auf jeden Fall nicht...

Zitat:

Original geschrieben von Poeschko

eigentlich sollen solche fragen nach "sicherheitskopien" in einem forum nicht gestellt werden.

Was ist an Sicherheitskopien für den persönlichen Gebrauch nicht in Ordnung, grade bei so Systemen wie dem RNS muss man ja die CD in der Tat öfters wechseln. Da ist eine Defekt ja gradezu vorprogrammiert, oder?

Ich freue mich immer mehr, vom RNS 300 in letzter Sekunde auf das RCD 500 umbestellt zu haben.

Mein PDA-Navi, was ich von Fahrzeug zu Fahrzeug mitnehme, reicht mir ohnehin völlig. Es ist besser (Farbkarten) und billiger als das RCD mit Pfeildarstellung.

Gruß

deBORA

Zitat:

Original geschrieben von deboratdi

Ich freue mich immer mehr, vom RNS 300 in letzter Sekunde auf das RCD 500 umbestellt zu haben.

Mein PDA-Navi, was ich von Fahrzeug zu Fahrzeug mitnehme, reicht mir ohnehin völlig. Es ist besser (Farbkarten) und billiger als das RCD mit Pfeildarstellung.

Gruß

deBORA

Und man hat nen ordentlichen Radio-Stationsspeicher und muss nicht immer suchen wenn man einen anderen bestimmten Sender hören will ;) und das RCD 500 gibts ja auch mit Mp3 :D .

Gruß Matze

Hallo,

Zitat:

Leider wird die Kopie gar nicht erkannt. Weiß da jemand genaueres?

Womit hast du die kopiert ?

Vermutlich liegt dort ein Problem.

Bei mir im Sony-Navi lieft nur einen kopierte DL-DVD, das Original hab ich schön zuhause eingelagert.

Zitat:

Original geschrieben von Shabooboo

und das RCD 500 gibts ja auch mit Mp3 :D .

Gruß Matze

Aber leider nur für die, die noch umbestellen konnten... :-(

Naja, 6-fach Wechsler geht schon...

Aber da schließe ich mich auch an, schlepp lieber meinen MDA mit, als den Mehrpreis für Navi zu zahlen, voralem mit Dynaudiosound!! Da ist ein Unterschied von 1720,- Euro, da kann ich mir viele neue Karten kaufen... ;-)

Zitat:

Original geschrieben von Shabooboo

... und das RCD 500 gibts ja auch mit Mp3 :D .

Gruß Matze

Exakt. Und mit mp3 hab ichs auch bestellt.

Gruß

deBORA

Hallo, ich hole das alte Thema nochmal hoch. Hat jemand eine Sicherungskopie erstellen können? Dieses ewige Wechseln zwischen Navi und Musik- CD tut den CD´s ja nicht gut und eine neue navi CD kostet min. 120.- Euro.

Zitat:

Original geschrieben von golfplus1

Hallo, ich hole das alte Thema nochmal hoch. Hat jemand eine Sicherungskopie erstellen können? Dieses ewige Wechseln zwischen Navi und Musik- CD tut den CD´s ja nicht gut und eine neue navi CD kostet min. 120.- Euro.

Vorsicht!

1. Navi-CD ist kopiergeschützt, nach der Rechtslage ist somit leider die Sicherheitskopie verboten da ein Kopierschutz vorhanden ist.

2. Du hast doch auf Deiner Navi CD auch 2 Jahre Garantie. Bring doch das verkratzte, defekte Ding innerhalb dieser Zeit zu Deinem Händler. Er (VW / Blaupunkt) muss doch die Funktionsfähigkeit gewährleisten.

.... Interessant wirde es, wenn am Ende der Garantie die alte, durch Benutzung verkratzte und dadurch defekte Navi CD (Software) nicht ausgetauscht werden kann, weil so ALTE CD's nicht mehr lieferbar sind..............

Zitat:

Original geschrieben von Great.Lion

Zitat:

Original geschrieben von golfplus1

Hallo, ich hole das alte Thema nochmal hoch. Hat jemand eine Sicherungskopie erstellen können? Dieses ewige Wechseln zwischen Navi und Musik- CD tut den CD´s ja nicht gut und eine neue navi CD kostet min. 120.- Euro.

Vorsicht!

 

1. Navi-CD ist kopiergeschützt, nach der Rechtslage ist somit leider die Sicherheitskopie verboten da ein Kopierschutz vorhanden ist.

Richtig. Somit illegal! 

2. Du hast doch auf Deiner Navi CD auch 2 Jahre Garantie. Bring doch das verkratzte, defekte Ding innerhalb dieser Zeit zu Deinem Händler. Er (VW / Blaupunkt) muss doch die Funktionsfähigkeit gewährleisten.

Leider falsch. Es ist nur Gewährleistung. (daher Beweislastumkehr nach 6 Monaten) 

.... Interessant wirde es, wenn am Ende der Garantie die alte, durch Benutzung verkratzte und dadurch defekte Navi CD (Software) nicht ausgetauscht werden kann, weil so ALTE CD's nicht mehr lieferbar sind..............

Zitat:

Original geschrieben von heltino

[

Leider falsch. Es ist nur Gewährleistung. (daher Beweislastumkehr nach 6 Monaten)

.... Interessant wirde es, wenn am Ende der Garantie die alte, durch Benutzung verkratzte und dadurch defekte Navi CD (Software) nicht ausgetauscht werden kann, weil so ALTE CD's nicht mehr lieferbar sind..............

Das Glaube ich Dir nicht.

Beim Fahrzeugkauf gibt es nur eine 2 Jahresgarantie auf das gesamte Fahrzeug, ohne Einschränkungen. Somit auch auf die serienmäßig mitgelieferte Blaupunkt Navi-CD. Es wurde nirgendwo eine Beweislastumkehr nach 6 Monaten (zu Lasten des Käufers) vereinbart.

Dies würde sicherlich einige Besteller des RNS-300 vom Kauf abhalten.

Bei Nachrüstteilen hast Du wieder Recht.

Zitat:

Original geschrieben von Great.Lion

Zitat:

Original geschrieben von heltino

[

Leider falsch. Es ist nur Gewährleistung. (daher Beweislastumkehr nach 6 Monaten)

.... Interessant wirde es, wenn am Ende der Garantie die alte, durch Benutzung verkratzte und dadurch defekte Navi CD (Software) nicht ausgetauscht werden kann, weil so ALTE CD's nicht mehr lieferbar sind..............

[/quote

Das Glaube ich Dir nicht.

Beim Fahrzeugkauf gibt es nur eine 2 Jahresgarantie auf das gesamte Fahrzeug, ohne Einschränkungen. Somit auch auf die serienmäßig mitgelieferte Blaupunkt Navi-CD. Es wurde nirgendwo eine Beweislastumkehr nach 6 Monaten (zu Lasten des Käufers) vereinbart.

Dies würde sicherlich einige Besteller des RNS-300 vom Kauf abhalten.

Bei Nachrüstteilen hast Du wieder Recht.

naja...explizit eingeschlossen ist die CD aber auch nicht, es gibt ja immernoch die Gummiklauseln "natürliche Abnutzung".... "übermäßiger Gebrauch"..."Verschleiß"... etc.

Letztlich ist es aber egal. Wird wohl noch nicht zu oft vorgekommen sein, eine CD hält ja normalerweise 2 Jahre ;)

Normalerweise stellen sich die Autohäuser (Hersteller) in solchen Themen recht quer....

Spätestens bei der Anschlußgarantie ist es aberin jedem Fall essig mit Ersatz....da werden nämlich viele Dinge ausgeklammert. (Die Werksgarantie ist von VW, die Anschlußgarantie von der Allianz!)

Weiß ich deswegen, weil ein guter Freund von mir seit 15 jahren bei ner VW-Niederlassung arbeitet ;)

Zitat:

1. Navi-CD ist kopiergeschützt, nach der Rechtslage ist somit leider die Sicherheitskopie verboten da ein Kopierschutz vorhanden ist.

Richtig. Somit illegal!

Dies ist Falsch! Da es Sich hier um eine Daten-CD Handelt, sagt der Gesetzgeber eindeutig, dass das Anfertigen von Sicherheitskopien erlaubt ist. Jedoch muss das Original vorhanden sein. Um bei kontrollen Ärger aus dem Weg zu gehen, ist es sinnvoll das Original im Auto zu haben.

Das Diskution ob RNS300 oder nicht kommt auf den Anwender an.

Ich fahre mit RNS300 im Ausendienst (ca. 60000km) die Mobielen Navigationssysteme haben mich für meine Anwendung ziemlich in Stich gelassen. Deshalb bestelle ich mitlerwile nur noch Festeingebaute.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Eos
  6. RNS300 Navi CD kopieren