ForumTiguan 1
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Tiguan
  6. Tiguan 1
  7. RNS 510 Firmwareupdate FW 2680

RNS 510 Firmwareupdate FW 2680

Themenstarteram 13. Dezember 2009 um 22:12

Habe heute die Firmware des RNS 510 von 2660 auf 2680 upgedatet. Lief alles problemlos. Zusammen mit der V6 Karte läuft alles etwas flüssiger wie vorher, so jedenfalls der erste Eindruck. Hat vielleicht jemand auch schon upgedatet und eventuell Fehler festgestellt? Gruß tiguan968

Ähnliche Themen
39 Antworten

... wenn man fragen darf, woher bekommt man das Update von 2660 auf 2680 ???

...außer vom :-)

Wie kann ich meine aktuelle Firmware (ggf. 2660) und die Version der Karte (V5 ??)

auf dem RNS 510 kontrollieren ??

Gruß ramima97

Bin ja neu im Kreise der Tiguanfahrer, hab in dieser Woche die "Europa West (V4)" beim Kauf vom Händler mitbekommen. Gibt es also schon eine V6, also Kartenversion 6 als aktuellste Version?

Der Tiguan ist Erstzulassung 04/09, wie würde ich denn an die neueste Version kommen, ist das eine Serviceleistung vom VW-Händler?

Gruß, Henry

Themenstarteram 14. Dezember 2009 um 9:41

Zitat:

Original geschrieben von ramima97

... wenn man fragen darf, woher bekommt man das Update von 2660 auf 2680 ???

...außer vom :-)

 

Wie kann ich meine aktuelle Firmware (ggf. 2660) und die Version der Karte (V5 ??)

auf dem RNS 510 kontrollieren ??

 

Gruß ramima97

Die Setuptaste gedrückt halten bis Test Mode kommt.

(Das Hidden Menue muß aktiviert sein.)

Siehe beigefügte Bilder.

 

Gruß

tiguan968

 

Imgp0460
Imgp0463
Imgp0464

Hallo Zusammen,

versuche heute schon länger die 2680 Factory CD zu flashen. Hab bisher die 2660 und ein A-Gerät. Leider scheints nicht

zu klappen. Die CD wird gelesen, nach einiger Zeit startet das Radio neu, dann ca. 5 min lang "Welcome to Volkaswagen"

und dann wieder neustart. So geht das immerwieder.

CD habe ich natürlich mit 4x gebrannt und habe schon mehrmals v1100 und v2660 installiert, immer problemlos.

Hat einer von Euch auch dieses Problem?

Grüße,

Trash

Die Setuptaste gedrückt halten bis Test Mode kommt.

(Das Hidden Menue muß aktiviert sein.)

Siehe beigefügte Bilder.

Gruß

tiguan968

was bitte ist das "HIDDEN MENUE"?

Ein verstecktes Servicemenü, welches aber aktiviert sein muss. Mit der SuFu solltest du dazu hier im Forum tausende von Infos bekommen.

Zitat:

Original geschrieben von gvirago

Die Setuptaste gedrückt halten bis Test Mode kommt.

(Das Hidden Menue muß aktiviert sein.)

Siehe beigefügte Bilder.

Gruß

tiguan968

[/quote

 

 

 

was bitte ist das "HIDDEN MENUE"?

Woher habt Ihr alle nur das Update.

Bei Volkswagen gibt es noch nichtmal die 2660 Version.

Wenn da was passiert kann dies ein teurer spaß werden.

Möglicherweise ein bisschen OT, hoffe die Frage ist ok:

Hat jemand, der einen Tiger ab KW45/09 bekommen hat, und vielleicht sogar gar kein RNS510 drin hatte, mal geprüft, ob VW (die ja Sprachsteuerung pauschal beim RNS 510 bewerben, egal in welchem Fz) das Zusatzmikrofon standardmässig mitverkabelt/loopt?

Ok hab das Update nun einspielen können. Problem lag an den Rohlingen. Hatte es mit 3 verschiedenen versucht, kein Erfolg.

Habe dann das ISO entpackt und auf eine DVD-RW (ja richtig gelesen) von Verbatim gebrannt und damit gings ratzfatz!

Zitat:

Original geschrieben von Trashcan67

Hallo Zusammen,

versuche heute schon länger die 2680 Factory CD zu flashen. Hab bisher die 2660 und ein A-Gerät. Leider scheints nicht

zu klappen. Die CD wird gelesen, nach einiger Zeit startet das Radio neu, dann ca. 5 min lang "Welcome to Volkaswagen"

und dann wieder neustart. So geht das immerwieder.

CD habe ich natürlich mit 4x gebrannt und habe schon mehrmals v1100 und v2660 installiert, immer problemlos.

Hat einer von Euch auch dieses Problem?

Grüße,

Trash

Themenstarteram 22. Dezember 2009 um 16:35

Zitat:

Original geschrieben von brandmaster74

Woher habt Ihr alle nur das Update.

Bei Volkswagen gibt es noch nichtmal die 2660 Version.

Wenn da was passiert kann dies ein teurer spaß werden.

Natürlich gibt es die 2660 und auch die Version 2680. Beides sind Originalversionen von VW. Die 2680 behebt einige Bugs der 2660.

 

Warum soll dies ein teurer Spaß werden ??

 

Gruß

tiguan968

Also ich habe da einen ganz anderen Wissensstand.

Es gibt noch bei keinem VW Händler die Version 2660 und die 2680

Diese sind von VW zum updaten noch nicht freigegeben.

Wenn man ab KW 45 ein neues AUto bestellt ist die neues Software ab Werk darauf.

Ich habe gehört dass es bei einigen zu Problemem gekommen ist

die die Software aus dem Netz installiert haben .

Also um es genauer zu sagen:

Die 2660 gab es offiziell von VW, wird auch in einigen ab KW45 ausgelieferten Modellen zu finden sein. Sie wurde aber wieder zurückgezogen. Als Update gibt es weder 2660 noch 2680 oder gar 2700 offiziell von VW mit Freigabe.

D.h. es handelt sich hier um im Internet kursierende, nicht freigegebene Software für die weder VW noch Continental Garantie übernehmen wird !

... aber das Risiko dass etwas kaputt geht ist dennoch gering, und die SW ist jederzeit wieder mit einer früheren Version überspielbar :)

Themenstarteram 22. Dezember 2009 um 18:06

Zitat:

Original geschrieben von brandmaster74

Also ich habe da einen ganz anderen Wissensstand.

Es gibt noch bei keinem VW Händler die Version 2660 und die 2680

Diese sind von VW zum updaten noch nicht freigegeben.

Wenn man ab KW 45 ein neues AUto bestellt ist die neues Software ab Werk darauf.

 

Ich habe gehört dass es bei einigen zu Problemem gekommen ist

die die Software aus dem Netz installiert haben .

Bei der Version 2660 soll es zu einer erhöhten Stromaufnahme gekommen sein, deshalb wurde diese durch die 2680 ersetzt.

 

Es gibt ein Schreiben von VW an die Händler in dem diese auf dieses Problem hingewiesen werden.

 

Ich hatte die 2660 mehrere Wochen in Betrieb, es gab keinerlei Probleme. Einen erhöhten Stromverbrauch konnte ich auch nicht feststellen.

 

Gruß

tiguan968

 

 

Themenstarteram 22. Dezember 2009 um 18:27

Zitat:

Original geschrieben von Trashcan67

Also um es genauer zu sagen:

 

Die 2660 gab es offiziell von VW, wird auch in einigen ab KW45 ausgelieferten Modellen zu finden sein. Sie wurde aber wieder zurückgezogen. Als Update gibt es weder 2660 noch 2680 oder gar 2700 offiziell von VW mit Freigabe.

 

D.h. es handelt sich hier um im Internet kursierende, nicht freigegebene Software für die weder VW noch Continental Garantie übernehmen wird !

 

... aber das Risiko dass etwas kaputt geht ist dennoch gering, und die SW ist jederzeit wieder mit einer früheren Version überspielbar :)

Hier ist der Versionstext der 2680.

 

 

Version.txt:

#CD:P 0 0 4 . 8 1 4 . 9 0 1

#DATE:2009-11-03

#Project: VWRNS

#Author: KPK

#Steckbrief: C_EU_9.242_t400 C4A/C6

#CommentStart:

This is a SWL CD for VW delivery.

#CommentEnd:

 

#Integrationphase: Delivery cw45/09 C4A/C6-samples

#VwSwPartNumber:1T0035680C/1T0035680C/7L6035680C/3T0035680A/7F0035680/7E0035680

#VwSwIndex:2680/2686/2682/2688/2684

#AppsBuild:C_EU_9.242_t400 C4A/C6

#CRC16:bdf7

 

Es ist eine sogenannte factory-version.

Das RNS ist nach dem aufspielen "fabrikneu" und muss noch codiert werden.

 

Gruß

tiguan968

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Tiguan
  6. Tiguan 1
  7. RNS 510 Firmwareupdate FW 2680