ForumW164
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. W164
  7. Risse in 22" Felgen am W164 ML420

Risse in 22" Felgen am W164 ML420

Mercedes ML W164
Themenstarteram 13. September 2016 um 16:40

Hallo Leute,

bei mir wurde heute an zwei 10x22" Felgen Risse am inneren Felgenrand festgestellt.

Eine Felge hat zwei Risse fast nebeneinander bei einem Bordsteinschaden und einen direkt gegenüber, siehe Bild1+2.

Die zweite Felge hat "nur" einen Riss, aber augenscheinlich fast den gleichen, siehe Bild 3+4.

Hat einer von euch eine Erklärung wie sowas passieren kann?

Merci für Eure Infos.

Gruss!

Robert

Felge-1a
Felge-1b
Felge-2a
+1
Ähnliche Themen
17 Antworten

Passiert ofter bei MB ML/GL mit 20"oder 21", meistens wann oft schlechte strassen gefahren werden.

Immer innenseite und fast immer hinterräder weil am innenseite die meiste biegekrafte kommen und hinterräder fest sind (vorne können sie im lenkung bewegen und dadurch stossen besser absorbieren...)

Und bei 22" ist chance darauf nog grosser weil die reifen sehr platt sind, also noch weniger absorbieren

Habe diesartige risse schon verschiedene male gesehen bei 20" AMG felgen auf ML.

Noch nie gesehen bei original MB 20" felgen.

AMG ist (nehme ich an) leichter aber offensichtlich auch schwächer als MB

Welche hersteller sind deine felgen??

am 13. September 2016 um 17:07

Kein Vorteil ohne Nachteil!!!!

Hatte ich auch schon nach meinen Urlaub in den Bergen!!!

Lasse soetwas nie instand setzen!!!!!

Das ärgerlich, aber neue Felge und gut ist!!!!

Da hängt dein Leben daran............

Themenstarteram 14. September 2016 um 7:58

Tja, wegen der Marke, dass ist der sch.....

Die Felgen sind von ICW, Typ iMO.

ICW hatte mal zu RH gehört, RH ging mal Konkurs und auch die ICW

Themenstarteram 14. September 2016 um 8:02

Zitat:

@Ralf x4 schrieb am 13. September 2016 um 17:07:09 Uhr:

Kein Vorteil ohne Nachteil!!!!

Hatte ich auch schon nach meinen Urlaub in den Bergen!!!

Lasse soetwas nie instand setzen!!!!!

Das ärgerlich, aber neue Felge und gut ist!!!!

Da hängt dein Leben daran............

Ich lasse das nicht reparieren, obwohl es meiner Meinung nach schon gehen würde.

Google mal nach Rindt-Felgen in Oberhausen.

Die drehen den ganzen inneren Rand ab und machen einen neuen drauf.

Wie hast Du das seinerzeit nachd em urlaub gemerkt?

Ich bin ja sehr sehr froh, dass ich es im Stadtverkehr gemerkt habe.

Mag gar nicht dran denken wenn ich mit 2 Tonnen mit 240 auf der BAB gefahren wäre.

am 14. September 2016 um 9:18

Bei mir ging alle 2 Tage die Reifendruckkontrolle an. Es fehlten immer so o,5-1 bar Luftdruck

Die 2 Risse waren mit dem bloße Auge im montierten zustand nicht zu sehen.

Durch das Wasserbad des Komplettrades , war die beiden Risse eindeutug zu erkennen

Es war auf der innenseite der Felge!!!!

Diese rissen sind IMMER am innenseite!

Deswegen bei 20"oder grosser regelmäsig kontrolieren (lassen)!!

Hallo, der Schaden am Reifen ist ja auch nicht "ohne", da löst sich ja die Decke ab. Beim "Parken" immer voll über den Bordstein?!. Die Felgen/Reifen sind nicht mehr zu gebrauchen.

Gruß

Themenstarteram 14. September 2016 um 13:16

Zitat:

@Sylt-ML schrieb am 14. September 2016 um 12:36:43 Uhr:

Hallo, der Schaden am Reifen ist ja auch nicht "ohne", da löst sich ja die Decke ab. Beim "Parken" immer voll über den Bordstein?!. Die Felgen/Reifen sind nicht mehr zu gebrauchen.

Gruß

danke für die, für mich doch "überraschende" antwort

bitte, war keine Antwort, nur eine Feststellung! Fahre seit Jahren mit 21 " Zoll, habe ich in der Form noch nicht erlebt.

Nichts für Ungut!

Das könnte meinen Wunsch nach 22 Zoll Rädern beeinflussen?! :eek:

Wie ist denn das passiert?

Gruß Andy

Themenstarteram 14. September 2016 um 15:52

Die eine Felge hat drei risse (bild 1+2) und einen Bordsteinschaden der beim ausparken aus einer Parkbucht mit so einem komischen Rasenbegrenzungstein entstanden ist. Ich stand vorne rechts im Rasen und links eben auf Asphalt, hab dann das Lenkrad rechts eingeschlagen und da is es beim losfahren eben (vor ca. 2 Jahren) passiert.

Bei einer Stadtfahrt in die Arbeit hat sich dann, ohne Reifendruckkontrolllampe, die Luft aus dem Reifen schlagartig verabschiedet und ich bin die letzten 200 m nur noch auf Gummi in die Arbeit gerollt.

Deshalb der riesen Riss im Reifen.

Felge 2 (Bild 3+4) hat keinen anderen Schaden ausser den nun gefundenen Riss.

Ich fahre über keine Bordsteine, nur über die Kanten und Ecken die man bei uns auf "super" gewarteten öffentlichen Asphaltflächen eben muss.

Schöne Scheisse...

Tut mir leid für Dich.

Ich muss noch in mich gehen und zwischen 20 und 22 Zoll abwägen?!

Themenstarteram 14. September 2016 um 16:01

Hier noch die Antwort auf eine Mail von mir an die Nachfolgefirma (XTRA Wheels) von ICW:

"bei solch einer Verletzung der Felge bleibt es nicht aus, das die Felge Risse mit der Zeit bekommt.

Das Gefüge des Aluminiums ist zerstört und genau an diesen Stellen, wo die Beschädigungen vorliegen, ist eine sogenannte Rissbildung vermerkt festzustellen. Dies hat aber nichts mit der Felge ansich zu tun, sondern ist eine normale technischen Konsequenz, da Aluminium arbeitet und somit an diesen Stellen die Rissbildung nach innen erfolgt.

Dies kann auch durch einen Überfahrschaden (überfahren von kantigen Gegenständen) herbeigeführt werden, da dann an dieser Stelle das Aluminium gestaucht wurde und hier ebenfalls eine Rissbildung erfolgen kann.

Leider können wir das 2. Bild, da es sehr unscharf ist, nicht richtig deuten.

Die Felgen sind auf jeden Fall vom TÜV Auf die Festigkeit, die für den W164 M-Klasse weit ausreichend ist, geprüft und freigegeben.

Es liegt also wirklich an einer Beschädigung der Felge, auch wenn es nur Bordsteinrempler sind, ob innen oder aussen.

Innen ist natürlich schlimmer auf Grund der Hebelkräfte."

Themenstarteram 14. September 2016 um 16:02

Zitat:

@Andinity schrieb am 14. September 2016 um 15:57:14 Uhr:

Schöne Scheisse...

Tut mir leid für Dich.

Ich muss noch in mich gehen und zwischen 20 und 22 Zoll abwägen?!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. W164
  7. Risse in 22" Felgen am W164 ML420