ForumW176
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. A-Klasse & Vaneo
  6. W176
  7. Restwert A250 Sport Modeljahr 2015

Restwert A250 Sport Modeljahr 2015

Mercedes A-Klasse W176
Themenstarteram 15. Dezember 2015 um 10:03

Hallo zusammen,

Mich würde mal eine Sache interessieren. Wie hoch ist der Restwert eines A 250 Sport nach ca. 2 Jahren mit einer Gesamtlaufleistung von ca. 35.000 km? Der Wagen ist unfallfrei und ohne Schäden. Der Listenpreis lag damals bei ca. 48.500 EUR.

Im Internet werden solche Wagen immer mit ca. 30.000 – 33.000 EUR angeboten. Ist das ein realistischer Verkaufswert?

Generell wäre es mal interessant zu erfahren, wo sich die A-Klasse im Werteverlust nach 2. Jahren einpendelt.

Würde mich über eure Antworten freuen!

Beste Antwort im Thema

Wenn man den Wertverlust ermitteln will kommen viele Faktoren zusammen:

*wie hoch ist die generelle Nachfrage nach dem Typ

*Laufleistung

*Jahreszeit ( im Winter laufen die Geschäfte schlechter..Preise bröckeln)

*Unfallfreiheit

*Pflegezustand

Auch ganz wichtig: ihr rechnet immer vom normalen Listenpreis.

Da den aber keiner mehr bezahlen will sondern beim Kauf gleich mal 10% und mehr runtergehen sollen, braucht man sich beim Gebrauchtwagen nicht wundern wenn die Preis entsprechend niedriger sind.

Zudem kommen Ausstattungen dazu die Pflicht (Sitzheizung, Spiegelpaktet usw.) sind und Kinkerlitzchen die beim Gebrauchtwagen nicht bzw. mit hohen Verlusten bezahlt werden (Comand Navi in der A-Klasse ist so ein Fall).

Zudem wenn Massenhersteller wie VW und Citroen aktuell ihre Neuwagen schon mit 20-30% Rabatt verramschen..wer soll dann für einen Gebrauchtwagen mehr bezahlen.

Wie wer_pa schon geschrieben hat: Die Internetplattformen bilden den Marktpreis ab..ob einem das gefällt oder nicht. Und zum Verkauf wird niemand gezwungen.

22 weitere Antworten
Ähnliche Themen
22 Antworten

hi OM403, ich sage es dir gerne ebenfalls nochmal. Filtere A250 AMG, wähle Sitzheizung, Xenon sowie EZ 2013 und max. 50.000km aus und schau dir die Preise an. Wenn du mir dann einen für 24.000€ findest, werde ich deinen Hinweis anerkennen. Ansonsten ist das leider nur heiße Luft.

Unterm Wert sollte man seinen Wagen nicht verkaufen. 24.000€ für Astats Wagen ist aber definitiv zu wenig. Wie gesagt, 30.000€ wurden mir angeboten. Als Neuwagen hatte ich 38.000€ damals bezahlt (GK-Preis). Mir war dennoch 8000€ Wertverlust zu hoch. Weil ich muss mir ja ein anderes, äquivalentes Auto zulegen.

Zitat:

@fhMemo schrieb am 18. Dezember 2015 um 22:34:34 Uhr:

hi OM403, ich sage es dir gerne ebenfalls nochmal. Filtere A250 AMG, wähle Sitzheizung, Xenon sowie EZ 2013 und max. 50.000km aus und schau dir die Preise an. Wenn du mir dann einen für 24.000€ findest, werde ich deinen Hinweis anerkennen. Ansonsten ist das leider nur heiße Luft.

Unterm Wert sollte man seinen Wagen nicht verkaufen. 24.000€ für Astats Wagen ist aber definitiv zu wenig. Wie gesagt, 30.000€ wurden mir angeboten. Als Neuwagen hatte ich 38.000€ damals bezahlt (GK-Preis). Mir war dennoch 8000€ Wertverlust zu hoch. Weil ich muss mir ja ein anderes, äquivalentes Auto zulegen.

Du brauchst mir gar nichts sagen , nur richtig lesen wäre nicht schlecht.

Mein Beitrag bezog sich allgemein auf die Einflüsse von Gebrauchtwagenpreisen.

Ich habe kein Wort darüber geschrieben ob 24000€ viel oder wenig sind und auch niemanden aufgrfordert unter Wert zu verkaufen.

Und ob du dein Auto verkaufen willst und zu welchem Preis ist, wie ich schon vorher schrieb, dir und allen anderen selber überlassen.

Wie sagt der Volksmund : jeden morgen stehen Dumme auf, man muss sie nur finden.:)

In diesem Sinne : allen Verkäufern gute Preise beim verkaufen......

Zitat:

@Astat1612 schrieb am 15. Dezember 2015 um 10:03:55 Uhr:

Hallo zusammen,

Mich würde mal eine Sache interessieren. Wie hoch ist der Restwert eines A 250 Sport nach ca. 2 Jahren mit einer Gesamtlaufleistung von ca. 35.000 km? Der Wagen ist unfallfrei und ohne Schäden. Der Listenpreis lag damals bei ca. 48.500 EUR.

Im Internet werden solche Wagen immer mit ca. 30.000 – 33.000 EUR angeboten. Ist das ein realistischer Verkaufswert?

Generell wäre es mal interessant zu erfahren, wo sich die A-Klasse im Werteverlust nach 2. Jahren einpendelt.

Würde mich über eure Antworten freuen!

Ich weiß zwar nicht, wie ihr auf die Werte von 30000 Euro kommt, aber lt. DAT hat ein W176, 250 4Matic, AMG Sport mit o.g. km einen Händler EK von 21734,-

VG

P.s. ich bekomme schon Vorführwagen für den o. g. Preis von 28 - 33tE

Man muss sich leider von den Zeiten verabschieden, wo MB noch ein Zeichen von Wertstabilität war. Ist leider so. Autos, besonders Neuwagen sind reine Geldvernichtungsmaschinen!

Gegen was willst du dann am Ende deinen 250 Sport tauschen? Bleibst du MB treu?

mfg Wiesel

http://www.auto-motor-und-sport.de/.../...ie-haelfte-wert-8841848.html

Tipp: um spätere Verkaufschancen im Marktwettbewerb und ggf. Wertstabilität zu erhöhen sollte man verkaufsfördernde Ausstattungen/ Motorrisierung wählen...

Themenstarteram 30. Dezember 2015 um 13:22

Zitat:

@DieselWiesel198 schrieb am 22. Dezember 2015 um 20:46:56 Uhr:

Gegen was willst du dann am Ende deinen 250 Sport tauschen? Bleibst du MB treu?

mfg Wiesel

Hatte einen C250 T ins Auge gefasst. Der ist aber im Kombination mit der Verrechnung des A250 Sports sowas von teuer, dass ich die Idee recht schnell wieder verworfen habe. Außerdem ist bei der C Klasse der Mängel-Thread noch schlimmer als hier. Der Leon Cupra ST ist auch eine Alternative. Da schreckt mich momentan aber das Interieur ab und die Tatsache, dass er von VW stammt.;)

Zitat:

@wooky_1 schrieb am 22. Dezember 2015 um 13:15:21 Uhr:

Zitat:

@Astat1612 schrieb am 15. Dezember 2015 um 10:03:55 Uhr:

Hallo zusammen,

Mich würde mal eine Sache interessieren. Wie hoch ist der Restwert eines A 250 Sport nach ca. 2 Jahren mit einer Gesamtlaufleistung von ca. 35.000 km? Der Wagen ist unfallfrei und ohne Schäden. Der Listenpreis lag damals bei ca. 48.500 EUR.

Im Internet werden solche Wagen immer mit ca. 30.000 – 33.000 EUR angeboten. Ist das ein realistischer Verkaufswert?

Generell wäre es mal interessant zu erfahren, wo sich die A-Klasse im Werteverlust nach 2. Jahren einpendelt.

Würde mich über eure Antworten freuen!

Ich weiß zwar nicht, wie ihr auf die Werte von 30000 Euro kommt, aber lt. DAT hat ein W176, 250 4Matic, AMG Sport mit o.g. km einen Händler EK von 21734,-

VG

P.s. ich bekomme schon Vorführwagen für den o. g. Preis von 28 - 33tE

Man muss sich leider von den Zeiten verabschieden, wo MB noch ein Zeichen von Wertstabilität war. Ist leider so. Autos, besonders Neuwagen sind reine Geldvernichtungsmaschinen!

Das gilt aber für das Grundmodell ohne Extras was DAT hier ausspuckt. Zudem muss der Händler immer noch die Mehrwertsteuer nochmals Abführen so wie ich das richtig verstanden hab.

Wenn man Privat verkauft kann man so nochmals 19% dazurechnen weil man selbst keine Mehrwehrsteuer bezahlt. Jedoch würde ich einen Preis empfehlen der gut 1000-2000 Euro unter dem Händlerpreis bleibt. Eine Gebrauchtwagengarantie noch oben drauf zu legen wäre auch noch sinvoll wenn das geht.

Hinzu kommt auch noch die regionalen Unterschiede. Im Osten fällt der Preis schneller als im Westen Deutschland schon allein wegen den Löhnen.

 

Lese oft im 205er Forum mit... Der Mängelthread ist doch gar nicht so schlimm. Klar gibt es mal einen Auto vom Montag, aber für ne ganz neue BR ist das richtig harmlos. Trau dich zum 205er :D

mfg Wiesel

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. A-Klasse & Vaneo
  6. W176
  7. Restwert A250 Sport Modeljahr 2015