ForumArkana, Megane, Scénic, R19 & Fluence
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Renault
  5. Arkana, Megane, Scénic, R19 & Fluence
  6. Renault Grand Scenic 2 klackern vorderachse

Renault Grand Scenic 2 klackern vorderachse

Renault Grand Scenic 2 (JM)
Themenstarteram 14. Juni 2019 um 14:53

Hallo zusammen,

ich verspüre an meinem Scenic leichte Schläge am Lenkrad und höre so ein dumpfes „Klackern“. Dies geschieht jedoch erst nach ca. 2-3km. Es passiert auch auf gerader Fahrbahn. Andere Reifen, neue Bremsen und Scheiben haben nicht geholfen. Beim TÜV wurde nichts außengewöhnliches gesehen. Habe den Wagen aufgebockt und jeweils einzel die Reifen auf steinen wieder runtergelassen, um zu hören ob der Stoßdämpfer , Federn Geräusche macht, jedoch ist nichts zu hören. Hochgebockt und Reifen gedreht, nichts zuhören. Bevor ich zu einer Werkstatt fahre und die anfangen, eventuell ohne Plan eins nacheinander zu wechseln, wollte ich euch um Rat fragen?

Lg

Isi

Ähnliche Themen
17 Antworten

Hallo,

Ich hätte bei meinem Grand Scenic 2 auch so ein merkwürdiges Klacken, gegen Ende beim drehen der Lenkung, beim einfahren in Parkbucht und beim Überfahren von solchen Geschwindigkeitspollern.

Ursache nach langem Suchen...mit vielen Vermutungen von Experten, die allerdings leider nicht richtig lagen:

Es waren die vier Schrauben der Achs-Motorträger.

Kunststoffabdeckung unten abschrauben, 19er Schrauben 4 Stk. richtig nachziehen. 130 Nm.

Dann war Ruhe für 15tsd. Kilometer.

Letztens kamen die Geräusche wieder. Nachgezogen und gut!

Wenn es wärmer ist Wechsel ich die mal aus und sichere die mit Loctide.

Danke für die Rückmeldung.

 

Da muß man erstmal drauf kommen.

Guter Tip ich habe auch Geräusche und laut TÜV ist Querlenker und Co ok

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Renault
  5. Arkana, Megane, Scénic, R19 & Fluence
  6. Renault Grand Scenic 2 klackern vorderachse