ForumCorsa C & Tigra TwinTop
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Remus ESD ohne Sound

Remus ESD ohne Sound

Themenstarteram 25. Oktober 2006 um 0:31

Hallo,

hab mir nen Endtopf von Remus an meinen C Corsa 1.8 GSI dran gebastelt und mich auf super Sound gefreut aber das Ergebnis ist echt enttäuschend. Hat da jemand Erfahrung mit? Besser als die Serienanlage ist das auch nicht. Versteh das nicht! Von Remus heisst es nur das es schon sein kann das das Geräusch mit zunehmender km-Leistung zunimmt aber bin schon ne Menge gefahren, ohne Veränderung... :-(

Wär Klasse wenn mir jemand erklären könnte worans liegt!

Vielen dank!

Gruss

Christian

Ähnliche Themen
30 Antworten

Naja so richtig Laute Remus kenn ich auch an andern Opels nicht. Dazu ist der 1,8 eben noch ein Auto das nicht wirklich einen besondern Sound hat. Evtl würde ichs mal mit einer ganzen Anlage probieren und nicht nur ESD.

wieviel km bist du denn gefahren?

 

musst ihn mal richtig durchheizen auf der autobahn, meinen hört man schon deutlich, schwankt aber auch ziemlich stark, im sommer ist er viel lauter wie jetzt.

grundsätzlich hört man den guten sound erst bei betriebstemperatur. Das heißt wenn das system warm ist.

das is normal ... mein L&W war am Anfang mäßig und jetzt nach ca. 5tkm wirklich abnormal...

der 1.8er soll aber eh nicht soviel Klang bringen. Denk mal über ne Gruppe A nach, bzw. nen VSD in Verbindung zum Remus

Ausm 1.8er kommt sehr wenig Sound raus. Hab schon von Leuten gehört, deren 1.8er mit nem Sport-ESD leiser war als serie.

Auch mit ner kompletten Gruppe A wird der nicht so mega laut.

Jag deinen ESD mal ne Tankfüllung über die Autobahn ...

Muss natürlich ordentlich eingefahren werden ;).

Zitat:

Original geschrieben von Corsafreak85

Jag deinen ESD mal ne Tankfüllung über die Autobahn ...

Muss natürlich ordentlich eingefahren werden ;).

Bringt auch nicht viel,außer die nächsten 10min danach.

Wenn der sich wieder abgekühlt hat ist er wieder wie Serie.

Also untern meinem 1.2er macht sich der Remus ESD alleine ganz gut.

Wenn er kalt ist nen leichtes Knurren und wenn er warm ist lohnt es sich echt. ;)

Zitat:

Original geschrieben von steffo

Bringt auch nicht viel,außer die nächsten 10min danach.

Wenn der sich wieder abgekühlt hat ist er wieder wie Serie.

Doch, die Dämmwolle im ESD verbrennt schneller --> ESD wird lauter ;).

Ich hatte das Ding 32Tkm drunter,davon etliche auf der AB aber gebracht hat es nichts.

Dann hat es vielleicht net am ESD, sondern am Motor gelegen? ;)

Naja ich hab Remus an Corsas Astras gehört muß sagen die sind nicht laut. Der 1,8 im Corsa ist sowieso ziemlich still, da geht wirklich mit Orginalauspuff auch fast schon soviel.

Ist das selbe,wie bei nem 1.4er.

Hab den Bastuck ESD seit ca 40tsd Km drunter und den FOX VSD seit ca 10Tkm.

Hat sich in der Zeit auch nicht viel getan.

Themenstarteram 26. Oktober 2006 um 9:13

Servus,

danke für die vielen Antworten...

Bin mit dem Ding jetzt ca. 200 km gefahren (Meist über Autobahn) aber es tut sich nicht wirklich viel. Ich hoffe das da noch was kommt (Dämmwolle usw.) bin ja leider kein Fachmann.

Wenn ich über das Kleingeld verfügen würde wär das mit ne Anlage ja kein Problem ;-) Aber dem ist leider nicht so...

Bleibt wohl nur abwarten ob mit steigender km-Leistung wirklich ne Steigerung kommt. Schade, hatte ich nicht erwartet :-(

Gruss

Christian

200km sind ja garnix.

Fahr erst mal 2000, dann wirste evtl. n bissl was hören. Ich schätz mal, der braucht seine 5000km, bis er halbwegs eingefahren iss.

Deine Antwort
Ähnliche Themen