ForumFahrzeugtechnik
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Relais für Seriell- und Parallelschaltung

Relais für Seriell- und Parallelschaltung

Ford Escort
Themenstarteram 6. September 2015 um 18:40

Hallo Gemeinde

Ich suche nach einem Relais mit dem ich die Motorlüfter in der ersten Stufe seriell beschalten kann und in der zweiten dann parallel.

Weiss jemand wo es sowas gibt?

Danke für Hinweise

Ähnliche Themen
31 Antworten

Statt seriell meinst du wohl in Reihe?

Hat der Wagen( um welches Vehikel geht es eigentlich) überhaupt 2 Kühlerlüfter und sind diese gleich stark (Watt) ?

Themenstarteram 6. September 2015 um 19:09

Ist ein Ford Escort.

Die Lüfter wurden ab Werk so beschaltet, Stufe 1 laufen beide Lüfter in Serie also halbe Drehzahl bei der Stufe2 dann jeder einzeln an 12V.

Da ich aber einen neuen Kabelbaum machen muss bin ich nun am überlegen ob ich je einen Lüfter mit je einem Relais parallel schalte oder eben wieder seriell-parallel da mir die Flüsterstufe 1 doch sehr angenehm war.

Stufe2 schaltet auch fast nie zu.

Die Relais gibts bei Ford nicht mehr und haben da auch über 100€ das Stk gekostet.

Wenn da ein anderer Hersteller noch was im Angebot hätte, wäre das sehr angenehm.

Alternativ wäre das beschalten mit drei einzelnen Relais auch möglich, aber halt umständlicher.

schon mal beim Schrotti, oder bei ebay geguckt?

ist da was dabei?

Dafür brauchst Du nur ein Relais mit 2-fach Wechselschalter.

Es muss halt soviel Schaltstrom abkönnen, wie die beiden Lüfter zusammen ziehen.

Einfacherweise kann man auch 2 einfache Wechsler (z.B. solche) parallel klemmen.

Je nachdem, wie 'rum man die Relais anklemmt (in Ruhestellung Stufe2 oder Stufe1 aktiv), muss das/die Relais dann für Stufe1 oder für Stufe2 mit 12V angesteuert werden.

Photochooser-220c54ad-1c2e-4e36-b7d1-84c5252658d1
Themenstarteram 6. September 2015 um 20:26

Das Problem ist halt, dass es dieses Relais neu nicht mehr zu kaufen gibt und wenn ich mir schon mal die mühe mache für einen anderen Kabelbaum, dann möchte ich ein Relais nehmen welches auch in 10 Jahren noch lieferbar ist.

Mit der Ersatzteilversorgung ist z.B. VAG schon besser gestellt als Ford.

Das ganze muss halt auch noch auf einen oder zwei Relaissockel passen um nicht einen zu unübersichtlichen Kabelsalat zu bekommen. Und für die 2 Poligen Relais habe ich keine Sockel gefunden.

Also müsste ich 1 Schliesser und 2 Wechsler nehmen

dann hast du nicht genug geguckt

schau mal hier

was ist denn an dem relais kaputt?

vielleicht läßt es sich reparieren mit teilen aus dem elektronicladen?

So etwas hier? Hätte 5 Anschlüsse, für Öffner und Schließerrelais.

th

Bild-3
4-relaissockel

Hmm, gerade mal bei Ebay das hier gebraucht gefunden: http://www.ebay.de/itm/like/181600720599

Wie und von wo wird das originale FORD-Relais angesteuert? Signal Masse oder + 12V?

Wie erfolgt die originale Ansteuerung der Umschaltung im Relais? Vermutlich durch ein anderes Signal?

Sind die Lüfter nur über die Kühlflüssigkeitstemperatur geschaltet oder hat das Auto auch Klima?

Welche Leistung hat einer der Lüfter?

Themenstarteram 7. September 2015 um 19:59

Das Relais bekommt Masse vom Thermoschalter (Stufe 1+2 also Low and HighSpeed) Klimaanlage geht zwar mit eigenem Eingang ins Relais, intern aber direkt an Stufe 1, kann also auch extern bereits an Stufe1 angeklemmt werden.

Wobei bei mir Klima eh nicht mehr vorhanden ist. ;-)

Lüfterleistung ist nicht angegeben, Relais ist mit 20/50A angegeben und die Sicherung für beide Lüfter ist auch 50A, Kabelquerschnitt zu den Lüftern ist 4m2 bei ca 3m Länge

Ich habe einen Schaltplan aber der ist für jüngere Bj. als dein Fuhrpark.

Schaue morgen noch mal nach.

Kannst du wenn nötig einen anderen Thermoschalter einbauen?

Die Lüfterleistung kannst annähernd ermitteln indem du Fremdspannung von der Batterie drauf gibst und in die Leitung einen fliegende Sicherung klemmst. Ich meine von oben herab rantasten.

Wenn bei einem Motor die 30 A nicht durchbrennt hätte ich evtl. was für dich.

Zitat:

@Balmer schrieb am 7. September 2015 um 20:06:33 Uhr:

 

Die Lüfterleistung kannst annähernd ermitteln indem du Fremdspannung von der Batterie drauf gibst und in die Leitung einen fliegende Sicherung klemmst. Ich meine von oben herab rantasten.

Wenn bei einem Motor die 30 A nicht durchbrennt hätte ich evtl. was für dich.

So bestimmt man die Leistung?

Aha, wieder was dazu gelernt :eek::eek:

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Relais für Seriell- und Parallelschaltung