ForumE60 & E61
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 5er
  6. E60 & E61
  7. Regensensor geht nicht bei anderer Scheibe

Regensensor geht nicht bei anderer Scheibe

BMW 5er E61
Themenstarteram 29. September 2014 um 14:24

Hallo!

Ich hatte einen Steinschlag und habe mir die Frontscheibe wechseln lassen.

Gegen Aufpreis habe ich die Grünkeil- gegen eine Klimakomfort-Scheibe tauschen lassen.

Nach dem Tausch geht der Regensensor überhaupt nicht mehr an (VFL Sensor wird nur gecklipt).

Ich hatte erwartet, dass er evtl. anders reagiert und eingestellt werden muss.

Kann es an der Scheibe liegen? Diese hat allerdings eine Aussparung der Klimabeschichtung dort.

Kann man den Sensor in ausgebautem Zustand testen, bzw. wenn er nicht an der Scheibe hängt?

Der Lichtsensor funktioniert.

Gruß, Ralf

Ähnliche Themen
19 Antworten

Ganz ehrlich....

Fahr zum Scheibenfuzzi und er soll das richten. Wenn der Sensor vorher ging, muss er auch jetzt gehen.

Ist dies nicht der Fall muss er halt nachbessern. Vielleicht hat er ja auch was bei der Montage/Demontage kaputt gemacht.

der Sensor muss initialisiert werden, ist das gemacht worden? Hier ist das beschrieben.

Auch das sollte die Werkstatt machen wenn es nötig ist

Zitat:

Original geschrieben von U.S.-Marshal

der Sensor muss initialisiert werden, ist das gemacht worden? Hier ist das beschrieben.

Ist nicht vorraussetzung. Ich habe meine scheibe selber getauscht. Und bei mir war es gar nicht nötig zu initialisieren.hat gleich geklappt

der rls geht doch über das gleiche kabel und die gleiche linse. Kann mir irgendwie nicht vorstellen das nur die funktion licht ein aus funktioniert und die wischi steuerung nicht. Hast mal selber getestet. Setz dich ins auto. Starte ihn einmal und schalte auf automatik wischi. Dann nimm dir einglas wasser und schütte es mal vorne drauf wo die linse ist. und dann guck mal.

grüsse

chris

Themenstarteram 29. September 2014 um 16:07

Hallo!

Für den Lichtsensor hat er Fotozellen, die liegen neben der Linse.

Gruß, Ralf

...laut der Anweisung muss der RLS initialisiert werden, besonders bei anderen Frontscheiben-Typ.

Egal ob es jetz bei einigen auch ohne Initialisierung funzt.

Ich habe schon bei einigen vollzogen die einen FS-Tausch hinter sich hatten und der RS danach nicht funktionierte, weil die "oberschlauen" Carglas oder andere Spezialisten es dem Kunden ausgeredet haben.

Es ist eine Sache von 2 Minuten und man hat die Ruhe und bedarf keine Diskussionen ob muss oder nicht. Schon fast jeder ist in Besitz von Inpa und Co.

Gruß

Hallo,

das Ding muss codiert werden. Ist ja jetzt ne andere Frontscheibe (normal gegen Klimakomfort). Initialisieren allein hilft da nicht.

Mfg

Hermann

Zitat:

Original geschrieben von hermann.a

das Ding muss codiert werden.

Welche Codierwerte?

Hallo,

TYP_FRONTSCHEIBE

klimakomfort

Mfg

Hermann

Hallo,

für die Scheibe gibt es sogar einen eigenen Fahrzeugauftrag!

Gruß

BMW Freund

Hallo,

naja, was heißt Fahrzeugauftrag. Es gibt 2 SA's. Die SA356 Klimakomfort-Verbundverglasung rundrum, und die SA358, nur für die Frontscheibe.

Mfg

Hermann

Fahrzeugaufträge für Scheiben am E60:

SA354 = GRUENKEIL-FRONTSCHEIBE

SA356 = IR KLIMAKOMFORT-VERBUNDVERGLASUNG

SA357 = SCHUTZVERGLASUNG (nur Seitenscheiben)

SA358 = KLIMAKOMFORT-FRONTSCHE

Das bedeutet es muß die SA354 gelöscht und die SA358 hinzugefügt werden!!

Gruß

BMW Freund

Hallo,

ich bezog mich nur auf die Klimakomfort-Scheibe. Wenn er kein HUD und keinen Fernlichtassistent hat, reicht das codieren des RLS.

Mfg

Hermann

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 5er
  6. E60 & E61
  7. Regensensor geht nicht bei anderer Scheibe