ForumScirocco 3
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Scirocco & Corrado
  6. Scirocco 3
  7. Reaktionszeit Park-Distance-Control (PDC)

Reaktionszeit Park-Distance-Control (PDC)

Themenstarteram 22. April 2009 um 9:48

Hallo zusammen,

denke nicht, dass es wirklich ein Fehler bzw. techn. Problem ist, möchte aber trotzdem mal hier nachfragen.

Mir ist es jetzt schon mehrmals aufgefallen, dass sobald ich mit Hilfer der PDC in eine realtiv enge Parklücke einparke, ich also oft zwischen Vor- und Rückwärtsgang wechseln muss, die PDC sehr lange braucht, um nach dem Gangwechsel wieder richtig aktiv zu sein. Meistens geht der Ton schon, bevor die Anzeige im RCD510 richtig funktioniert.

Ist euch das auch schon mal aufgefallen, oder liegt hier tatsächlich ein Problem mit der PDC vor?

Dank & Gruß

Montag

Beste Antwort im Thema

ist normal. wie oben geschrieben wird der ton leiser wenn der abstand sich "länger" nicht verändert.

und das die pdc noch aktiv ist wenn man den rückwärtsgang raus nimmt steht auch in der betriebsanleitung. sie bleibt noch ca 10 sec aktiv.

15 weitere Antworten
Ähnliche Themen
15 Antworten

Ich kenne das auch, ist denke ich normal.

Ist das bei dir nicht so, das wenn den Vorwärtsgang wieder einlegst, die PDC immer noch aktiv ist? Ich fahr vorwärts und das Ding ist immer noch aktiv und zeigt noch für eine gewisse Zeit was an.

Letzte Woche ist die PDC sogar mal gar nicht gegangen. Hab den Rückwärtsgang eingelegt und nichts kam am Bildschirm und auch kein Ton. Stattdessen kam nach ca. 10 sek. ein langer tieferer Ton. Hatte ich nur 1mal das gar nichts ging. Hatte das schon mal jemand?

ich denke das es normal ist das es ein bisschen braucht bis die anzeige am radio an ist, war jedenfalls bei meinem RCD 310. so ca 1 sekunde.

habe kein RCD mehr drin und daher auch keine anzeige mehr ;)

der ton kommt sofort nach dem einlegen des rückwertsgangs. und reagieren tut sie auf abstand eigtl relativ schnell, auch hier eine leichte verzögerung. so ist meine erfahrung mit dem PDC. wenns durchgehen piepst, dann hab ich noch glaub ich 20-30cm. vergessen was im bordbuch steht. von daher brauch ich auch die anzeige am radio nicht.

und bei mir war sie auch noch mehrere sekunden aktiv, nachdem ich den vorwärtsgang eingelegt hatte :> und radio war natürlich leiser und das hat mich auch genervt :P

Zitat:

Original geschrieben von Murph81

Letzte Woche ist die PDC sogar mal gar nicht gegangen. Hab den Rückwärtsgang eingelegt und nichts kam am Bildschirm und auch kein Ton. Stattdessen kam nach ca. 10 sek. ein langer tieferer Ton. Hatte ich nur 1mal das gar nichts ging. Hatte das schon mal jemand?

ja ich hatte mal sowas. da stand mein wagen einen tag über nacht draußen und ein marder hat meinen rocco willkommen geheißen -.-

hatte mal jemand folgendes bei sich boachten können: ich fahre in meine garage und in der mitte ca wird der ton des PDC um 50% leiser. ich setze 1m weiter zurück und aufeinmal ist wieder die laustärke normal. und ich komm nicht drauf was es ist.

Wenn der Abstand eine gewisse Zeit konstant bleibt, regelt die PDC die Lautstärke runter. Zumindest ist das bei mir mit dem RNS510 so.

ist normal. wie oben geschrieben wird der ton leiser wenn der abstand sich "länger" nicht verändert.

und das die pdc noch aktiv ist wenn man den rückwärtsgang raus nimmt steht auch in der betriebsanleitung. sie bleibt noch ca 10 sec aktiv.

Themenstarteram 22. April 2009 um 14:19

Jupp, Danke für eure Antworten...also alles normal! :)

am 22. April 2009 um 19:49

Hallo zusammen,

das ist mir auch aufgefallen...

Was aber genau meint Ihr mit " weiter aktiv"?

Piepst es bei euch weiter wenn ihr den Vorwärtsgang eingelegt habt, oder ist das System einfach immer noch "scharf"?

Was ich mich in diesem Zusammenhang frage (habe ich noch nicht testen können):

Wenn ich rückwärts nahe an einen Gegenstand fahre, das PDC also akustisch anzeigt, dann Vorwärts (das PDC piepst dann bei mir noch weiter) und dann direkt wieder rückwärt ob das PCD noch den "alten" Abstand anzeigt, oder dann doch wieder den tatsächlichen Abstand anzeigt. Das könnte ja sonst böse ausgehen, wenn das PDC da zu träge wäre.

Grüße

am 12. Juni 2009 um 15:49

also bei mir hat die PDC bis jetzt immer einwandfrei funktioniert, ohne eine "Verzögerung"

Vorgestern allerdings ist mir die optische Anzeige im RCD510 auch komplett ausgefallen.

Sie kam auch nicht nach mehrmaligem Einlegen des Retourgangs. Hab den Retourgang auch ca. 20 Sekunden eingelegt gelassen, halb aber auch nicht. Folglich kanns also auch an keiner Reaktionszeit liegen (abgesehen davon dass ich den Rocco jetzt sein 6000km fahre und er bis jetzt auch noch nie eine Reaktionszeit gebraucht hat).

Die Akustische PDC hat gepiepst und normal funktioniert.

War mit dem Problem schon jemand in der Werkstatt? Thx :)

Ich denke wenn es 1x von 500x nicht funktioniert sollte man sich keine Gedanken machen....

 

am 13. Juni 2009 um 16:03

Zitat:

Original geschrieben von k.d.a.

Ich denke wenn es 1x von 500x nicht funktioniert sollte man sich keine Gedanken machen....

also ich neige ja auch nicht dazu alles zu dramatisieren. Aber mich würde schon interessieren woran es liegen könnte. Ich will nicht nach Ablauf der Garantie erst reklamieren und dann selbst bezahlen müssen.... ;-)

Wie lange ist denn bei euch die PDC noch aktiv, wenn ihr vom Rückwärtsgang in den Vorwärtsgang schaltet?

Bei mir dauert das mind. 4 Sekunden - das sind bei abgesenkter Musik gefühlte 3 Minuten!

Das ist meiner Meinung nach zu lange und auch völlig unnötig. Könnt ihr das bestätigen oder hab ich schon die Ü30-PDC-Elemente mit angepasster Reaktionszeit? :D

Viele Grüße

Stefan

5 Sek. müssten das sein, soweit ich das weiß ist das von VW so gewünscht. Also vollkommen normal. :)

Weißt Du, warum dass so gewünscht ist? Sobald ich vorwärts fahre brauch ich das Zeug doch eigentlich nicht mehr...

Viele Grüße

Stefan

am 3. September 2009 um 8:53

vielleicht um dich daran zu erinnern dass du dich immernoch sehr nahe an einem Fahrzeug hinter dir befindest, und nicht plötzlich einfach mit schmackes rückwärts fahren solltest, dann glaube ich wär das PDC zu träge um dich noch rechtzeig zu warnen.....jaja ich weiß ihr fahrt immer alle gaaaanz langsam in die Parklücke :D :D

 

die Anzeige ist bei mir gestern auch mal ausgefallen, mach mir deswegen aber keine Sorgen solangs nicht häufiger passiert, und der Ton wenigstens noch läuft. Mit solchen Software Bugs habt ihr in der Werkstatt eh keine Chance, entweder das Problem ist immer da und lässt sich somit direkt nachvollziehen oder es gibt nen Fehlercode im Speicher was ich bei dem Problem aber bezweiflen würde.

Habe das mal im Iroc-Forum gelesen, da hat jemand bei VW angefragt. Ich zitiere mal:

"das ist ein "sicherheitskriterium" von vw... diese anfrage hatte ich auch schon über meinen :) gestartet. antwort: das ist so gewollt und kann auch nicht verändert werden."

Vielleicht soll das als Erinnerung dienen, damit man nicht vergisst das einer hinter einem steht. ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Scirocco & Corrado
  6. Scirocco 3
  7. Reaktionszeit Park-Distance-Control (PDC)