ForumW205
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W205
  7. RDKS Nachrüsten?

RDKS Nachrüsten?

Mercedes C-Klasse W205
Themenstarteram 24. April 2017 um 19:22

Hallo meine Sommerreifen inkl. Felgen, die ich noch habe, haben keine Sensoren. Kann Mann, muss man diese nachrüsten? Was kostet sowas in etwa beim Reifenhändler?

Ähnliche Themen
20 Antworten

Pro Rad ca. 60€

(Ohne Gewähr) Diese Summe wurde mir auf Nachfrage beim Händler enannt

1. Ja, kann man nachrüsten.

2. Ja, muss man beim 205er sogar nachrüsten, weil Serienmäßig verbaut und nach Gesetz vorgeschrieben.

3. Frag das den Reifenhändler.

Zitat:

@Dan-79 schrieb am 24. April 2017 um 19:22:24 Uhr:

Hallo meine Sommerreifen inkl. Felgen, die ich noch habe, haben keine Sensoren. Kann Mann, muss man diese nachrüsten? Was kostet sowas in etwa beim Reifenhändler?

Falls diese passen , was ich nicht glaube , kannst du die Sensoren nachrüsten . Die "hängen" an den Ventilen dran !

Diese , die ich hier habe , sind nicht direkt von MB , sondern Universalsensoren , welche ich schon auf meinem BMW hatte !

20151010-130650
Themenstarteram 24. April 2017 um 20:09

Ok müsste ich mal fragen aber 60 EUR sind ja ein Richtwert. Lt. Mein Reifenhändler passsen die zu 90 % müssen aber wohl eingetragen werden.

Du meinst jetzt die Felgen . O.k. , Bei den Sensoren gibt es Unterschiede . Frag mal nach Universalsensoren , die kannst du dann bei Fahrzeugwechsel "mitnehmen" , so wie ich es jetzt mache .

Themenstarteram 24. April 2017 um 20:19

Das werde ich mal machen. Danke. An sowas hatte ich auch gedacht. Wusste aber nicht ob es sowas gibt.

Ja die Felgen Mit der Bereifung sollten klappen aber muss noch geprüft werden. Die hatte ich auf meinen Audi.

4 Schrader-Ventile gibt es im Paket für 195 Euro. Hier ist ein Link:

https://www.kunzmann.de/.../...-raeder-mercedes-benz-c-klasse-w205.htm

Themenstarteram 25. April 2017 um 5:54

Super. Das klingt nach einen guten Preis, kann ich diese bedenkenlos denn nehmen und dem Reifenhändler hinlegen?

Nur Mut ! :p

Zitat:

@Dan-79 schrieb am 25. April 2017 um 05:54:39 Uhr:

Super. Das klingt nach einen guten Preis, kann ich diese bedenkenlos denn nehmen und dem Reifenhändler hinlegen?

Ja, müssen aber nach dem Einbau angelernt werden. Das weis aber Dein Händler. Gruß bw

Zitat:

@big wackel schrieb am 25. April 2017 um 19:16:53 Uhr:

Zitat:

@Dan-79 schrieb am 25. April 2017 um 05:54:39 Uhr:

Super. Das klingt nach einen guten Preis, kann ich diese bedenkenlos denn nehmen und dem Reifenhändler hinlegen?

Ja, müssen aber nach dem Einbau angelernt werden. Das weis aber Dein Händler. Gruß bw

Da wird sich der Reifenfuzzy aber freuen wenn man die Sensoren mitbringt und er diese dann anlernen soll.

Das macht der dann sicher auch ganz umsonst weil er schon genug Geld hat und gerade Langeweile hat.:p

Wenn dann noch einer defekt sein sollte wird er den auch kostenlos austauschen.

Wenn es originale Sensoren von MB sind, dann muss da nichts angelernt werden. Das System übers Kombiinstrument neu aktivieren und danach einfach fahren. Fertig.

Schrader-Ventile werden quasi von allen bekannten Premium-Herstellern verwendet. Das mit dem Anlernen geht da wie von V8-Freak beschrieben.

Zitat:

@Batomium schrieb am 25. April 2017 um 20:00:10 Uhr:

Zitat:

@big wackel schrieb am 25. April 2017 um 19:16:53 Uhr:

 

Ja, müssen aber nach dem Einbau angelernt werden. Das weis aber Dein Händler. Gruß bw

Da wird sich der Reifenfuzzy aber freuen wenn man die Sensoren mitbringt und er diese dann anlernen soll.

Das macht der dann sicher auch ganz umsonst weil er schon genug Geld hat und gerade Langeweile hat.:p

Wenn dann noch einer defekt sein sollte wird er den auch kostenlos austauschen.

Wieso, will er die Montage auch umsonst beim R.Fuzzi ? Anlernen danach dauert 2 Min neben dem Auto stehend!!! Gruß

Deine Antwort
Ähnliche Themen