ForumFox
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Fox
  6. Radioeinbau VW Fox - HILFE -

Radioeinbau VW Fox - HILFE -

Themenstarteram 1. Januar 2007 um 18:24

Hallo,

bin seit wenigen Tagen glücklicher Besitzer eines VW Fox in silber-metallic. Allerdings hat das gute Teil kein werksseitiges Radio und nur ne Vorbereitung drin (ist ein EU-Import aus Frankreich). Ich habe mir jetzt zum Einbau ein Sony CDX-GT200 sowie ein Autoradioadapter "Autoradio ISO auf VW" (von aiv) aus dem hiesigen Saturn besorgt (Radio brauch ich nicht). Jetzt habe ich zwar die entsprechenden Posts aus dem Forum gelesen, allerdings ohne Erfolg: Ich habe den Adapter an die Verkabelung vom Fox angeschlossen und an den Adapter wiederum das Radio. Resultat: die CD Mechanik hat funktioniert, alles andere aber nicht. Will heissen, dass er CDs in den Schacht führt und auch wieder ausspuckt. Mehr aber nicht. Ich habe da aber oft gelesen, dass ich ein Kabel des Adapters an die Sicherung anschliessen müsste. Allerdings habe ich keinen Plan wie so etwas funktioniert. Vielleicht wäre es möglich, dass jemand mir eine SChritt für Schritt Anleitung hier aufstellt. Wäre schön, würde nämlich gerne Musik in meinem schönen neuen Auto hören.

Noch eine Frage. Was sind die Öffnungen neben der Aussenspiegelverstellung? Sind das Lüftungsschlitze oder sind das Hochtöner?

Danke schon einmal im Voraus.

Ähnliche Themen
18 Antworten

Hallo

denke das du den fehler beim radio suchen solltest, denn wenn es eine cd aufnimmt dann ist auch storm da. kenne eig kein radio wo das laufwerk unabhängig von dem gesamten gerät gesteuert wird. d.h. wenn aus dann aus. die öffnungen sind (schlechte) hochtöner. (als ersatzteil 9€ das stück =) )

Hast du das Radio bei laufenden Motor getestet? Hast mal überprüft ob die Schaltspannung (Memory) ankommt? Bei einigen Radios reicht der Dauerplus um CD's aufzunehmen oder auszugeben. Jedoch brauchen sie die schaltspannung zur widergabe der CD.

Themenstarteram 6. Januar 2007 um 10:14

hallo,

danke für die antworten. nachdem ich theater gemacht habe, hat man mir mein schönes sony radio kostenlos beim vw händler eingebaut. hat allerdings mehr als zwei stunden gedauert.

grüße

aber funktionieren tut es jetzt oder?

Ich hab es nämlich auch erst selber gemacht mit dem Original VW- Adapter. Mit dem Resultat das ich nach einem Monat keinen Saft mehr auf der Batterie hatte.

War dann auch beim Freundlichem der unfreundliche 20€ von mir haben wollte für den Korrekten Einbau. Nun sieht es wenigstens professioneller aus und funktioniert einwandfrei.

Themenstarteram 7. Januar 2007 um 23:37

ja funktioniert, allerdings mache ich mir jetzt sorgen, dass das radio die batterie leersaugt. vielleicht sollte ich noch einmal irgendwo hin, mir das radio an die sicherung klemmen. oder kann mir jemand erklären, wie das selbst zu machen ist. welches kabel es ist, weis ich ja, allerdings weis ich nicht, wo das kabel unten am sicherungskasten ran muss.

eigentlich recht simple.

Wie geht dein Radio an?

Musst du es von Hand einschalten oder geht es nur an wenn du die Zündung einschaltest bzw den Motor startest?

Themenstarteram 8. Januar 2007 um 9:03

hi,

geht nur von hand an, was mich weiter nicht stört. nur habe ich ein bisschen angst davor, dass sich die batterie schnell entlädt.

hm das ist seltsam dann könnte dein Radio auch auf Dauerstrom laufen. Hast du über bzw unter dem Radio ein Ablagefach?

Ansonsten mach mal am morgen wenn dein Auto lange stand die Blende ab und fass das Radio mal an, wenn es trotz langem stehen warm ist, ist das kein gutes Zeichen.

Themenstarteram 8. Januar 2007 um 22:31

danke, gute idee, werde ich morgen einmal ausprobieren....dennoch einmal die frage: wie kann ich es schaffen, dass mein radio über zündung an- und ausgeht.

musst es an den schaltplus anschließen. den kannst du leicht an der 12volt dose abgreifen.

Themenstarteram 8. Januar 2007 um 23:16

danke für eure tips, muss aber hinzufügen, dass ich absoluter leihe bin. bräuchte also ne genauerer erklärung.

Also als der Freundliche das Radio bei mir eingebaut hat, hat er es direkt so angeschlossen das es nur über Zündung angeht. Hätte es anders sein sollen, also so das ich es auch von Hand anmachen kann, DANN hätte ein extra Kabel gezogen werden müssen.

Oo

habe meins selber eingebaut und lässt sich nur von hand aber dafür jederzeit einschalten und ich musste dafür kein extra kabel ziehen!

Zitat:

Original geschrieben von KleinerWolf

Also als der Freundliche das Radio bei mir eingebaut hat, hat er es direkt so angeschlossen das es nur über Zündung angeht. Hätte es anders sein sollen, also so das ich es auch von Hand anmachen kann, DANN hätte ein extra Kabel gezogen werden müssen.

Wieviel hat er dir für den Adapter abgeknöpft?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Fox
  6. Radioeinbau VW Fox - HILFE -