ForumHonda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Radio geht nicht mehr UND Uhr vergisst die Uhrzeit und ist dunkler als sonst..

Radio geht nicht mehr UND Uhr vergisst die Uhrzeit und ist dunkler als sonst..

Themenstarteram 10. Mai 2009 um 20:38

So...jetz kommts kurios...

Heute morgen hat meine Audioanlage irgendwie rumgesponnen. Mein Verdacht fiel sofort auf die Endstufe, die eh ein wenig empfindlich ist und über die ich mich eh gewundert hab das sie solange treu ihren Dienst verrichtet hat.

D.h. Ich hatte schlicht keine Musik mehr, Radio ging aber an. Um alle Fehlerquellen zu checken, wollte ich dann nochmal das Radio tauschen, bevor ich die Stufe rausschmeiße. Zwischenzeitlich gings auch mit dem alten Radio wieder einigermaßen, wenn ich die Stufe anders genutzt habe, aber ich hatte ein brutales Brummen, aber nur wenn der Motor lief! Also anderes Radio ran, und siehe da kein Brummen mehr. Nun wollte ich das also erstmal übergangsweise verbauen und im Moment des Reinschiebens in den DINschacht, geht das Radio aus (kein funkenschlag gesehen oder so) - kurzschluss möcht ich eigentlich ausschließen.. - und geht seit dem auch nicht mehr an. Interessant: AUCH das alte Radio geht nicht mehr an. Habe aber wenn ich zwischen Masse und Batterieplus am Multistecker fürs Radio messe 12-14Volt Gleichspannung anliegen..

Aber keine Chance die Radios zum laufen zu bringen. Und nu wirds kurios: meine UHR speichert die Uhrzeit nicht mehr. Jedes mal wenn man den Schlüssel zieht, und wieder reinsteckt, steht die Uhr wieder auf 1Uhr - und dunkler als vorher ist sie auch...

Was kann das denn miteinander zu tun haben? Ergibt für mich keinen Sinn... Zufall? Wenn ja, was is der Grund fürs nicht funktionieren der Uhr und was ist der Grund warum die Radios nimmer angehen?

Muss da noch irgendwo anders Spannung anliegen als an Masse und Plus? Also ich hab da noch Beleuchtung, dann Memory ..überall liegt auch saft an.

Bin völlig verzweifelt...

Bei dem Wagen handelt es sich um nen Civic EJ1 von 94 ... bisher hatte ich keine Elektrikprobleme....

Freu mich über jeden (noch so abwegigen) Vorschlag woran es liegen könnte...

Ähnliche Themen
11 Antworten

Hast Du Masse-Dauerplus und Masse-geschalteter Plus gemessen?

Ich würde auf die Sicherung für den Dauerplus tippen.

Themenstarteram 10. Mai 2009 um 20:57

Mh na ich hab zwischen rotem und schwarzen kabel gemessen.

Die Sicherung, die im handbuch mit Radio betitelt ist, ist i.O....

Das Rote ist der geschaltete Plus. Der Dauerplus ist Gelb, oft mit rotem Streifen.

Themenstarteram 10. Mai 2009 um 21:41

also zu geschaltetem plus habe ich 12-14V und an Dauerplus (gelb) hab ich 4.08 Volt... konstant.. Gut? Schlecht?

Schlecht. Da solltest auch so viel haben. Aber immerhin wissen wir jetzt, was Sache ist. Vorher war es nur eine Vermutung meinerseits.

Jetzt ist die Frage: Was ist kaputt? Am Einfachsten ist die Lösung, wenn es eine Sicherung ist. Ich weiß jetzt nicht, womit die beschriftet ist, aber die müßte 10 oder 15 A haben. Vorsicht, Falle: Die, wo etwas vom Radio dransteht ist es in aller Regel nicht ;)

Achte mal auf Beschriftungen wie "MEMORY" oder "CLOCK" oder "ROOM". Bei meinen Mazda ist es das Letzte davon.

Sollten alle Sicherungen wider mein Erwarten OK sein, dann bleibt als einzige Lösung, ein Kabel zu ziehen. Bei meinem Daihatsu damals habe ich es gemacht, da die Stromversorgung nen Wackelkontakt hatte.

Themenstarteram 11. Mai 2009 um 0:42

Also ich hab alle Sicherungen überprüft, und die wo Radio dran steht, ne 15er, is auch wirklich die RadioSicherung, denn wenn die raus is, hab ich au keine Spannung mehr anliegen...

was mich jetz noch wundert...warum hab ich auf dem gelben kabel (beschriftet mit memory.... dauerplus) nur Spannung (aba ja eh nur die 4,08volt) wenn der Motor läuft? Wenn der Karren aus is, hab ich da mal so vielleicht 0,08Volt...

hab den halben wagen auseinandergenommen und mir die Kabel angeguckt...nix is zu finden wo irgendwo n masseschluss sein könnte..also im bereich der Mittelkonsole und Radio und so, halt da wo ich rumgefuhrwerkt habe bevors "kaputt gegangen" is... zur Uhr gehen 4 Kabel... einmal masse glaub ich, einmal plus und 2 andere.. zu plus konnte ich auch wieder 12,7 volt messen, bei den anderen so gut wie keine Spannung oder gar keine, weiß nimmer genau...

die Uhr blinkt auch mit, wenn ich den blinker anmache..also sie wird im selben tank heller und dunkler ^^ ich versteh die welt nich mehr *g*

aber irgendwie geh ich auch davon aus, das sich da irgendwo 2 kabel getroffen haben, die sich nicht hätten treffen sollen...ich muss nur rauskriegen welche das sind und die durch neue ersetzen *g* aber das könnte schwieriger werden als man sich das vorstellen mag :/

 

EDIT: besteht erfahrungsgemäß die theoretische Möglichkeit, das das Dauerplus vom Radio, welches ja irgendwie hinüber zu sein scheint, die selbe Quelle hat wie ein kabel was zur Uhr geht und die Uhr ihr Gedächtnis behalten lässt? Das würde zumindest erklären warum diese beiden Bauteile kein bock mehr haben...

Schon mal nach der Backup Sicherung im Motorraum geschaut ????? Sollte eine 7,5A Sicherung sein !!!

Themenstarteram 11. Mai 2009 um 9:16

Backup? Aber das is doch, wie der Name schon sagt, ne Reserve Sicherung oder? oO Wie kann die da mitspielen?

EDIT: so, du bist jetz mein Held des Tages! war gerad unten, und tatsächlich, die Sicherung war durch oO Ausgerechnet am untersten Punkt durchgeschmolzen, so dass sie sich dem kontrollierenden Blick in eingebautem Zustand gestern entziehen konnte... aber nu funktionieren uhr und radio wieder bestens! VIELEN VIELEN DANK!

OK, "Backup" heißt das bei Dir. Ich wußte es nicht mehr genau, mein letzter Honda war 2002 bei mir...

Übrigens bin davon ausgegangen, daß man die Sicherungen ausbaut, wenn man die kontrolliert ;)

Themenstarteram 11. Mai 2009 um 10:27

Zitat:

Original geschrieben von meehster

OK, "Backup" heißt das bei Dir. Ich wußte es nicht mehr genau, mein letzter Honda war 2002 bei mir...

Übrigens bin davon ausgegangen, daß man die Sicherungen ausbaut, wenn man die kontrolliert ;)

Joah, das hab ich bei den vermeindlich relevanten Sicherungen auch getan ;) Aber ich hab gerad echt nochma nachgeguckt, im Handbuch steht drin: "Reserve" - deshalb hab ich die auch nich ausgebaut, ich bin davon ausgegangen, das die da nur rumsteckt, falls mal eine kaputt geht ;)

Das kann ja nur n klassischer Übersetzungsfehler sein..bzw einfach blöd gemacht, denn die wirklichen Reservesicherungen die verbaut sind, sind halt auch mit Reserver markiert!

Aba trotzdem auch vielen dank an dich meehster, warst ja auch voll aufm richtigen Dampfer..aber er ahnt schon das honda da son murks ins handbüchle schreibt... :) Aber jetz binsch schlauer *g*

Zitat:

Original geschrieben von XStone

jetz binsch schlauer *g*

Ick ooch :)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Radio geht nicht mehr UND Uhr vergisst die Uhrzeit und ist dunkler als sonst..