ForumTouran
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Touran
  6. Touran
  7. R-Line Fußstütze für Touran Facelift

R-Line Fußstütze für Touran Facelift

Hallo Touraner!

Noch eine Frage zwecks Erfahrung für Touran FACELIFT (EZ 09/2008).

Habe für meinen Touran 2.0 TDI DPF DSG 170 PS ab Werk R-Line Pedale mitbestellt. Also für Gas- und Bremmspedal!

Auf Nachfrage bei meinem Händler gibt es aber angeblich keine R-Line "Füßstützen-Blende" für die Füßstütze links.

Habe z.B. bei Ebay gesehen, dass es generell R-Line Fußstützen gibt, aber anscheinend nur für Golf, Bora, Passat........aber leider nicht für den Touran Facelift. Für diesen gibt es dann zwar eine GTI-Fußstütze, aber das mit den R-Line Pedalen gemischt sieht ja fürchterlich aus!!!

Deshalb meine Frage: Gibt es eine R-Line Fußstütze, die man auch im Touri Facelift einbauen kann???

Es wäre natürlich z.B. kein Problem, ein Befestigungsloch in der Fußstütze anders zu bohren. Aber es sollte hald nicht sein, das dann die Fußstütze in den "Pedalraum" übersteht oder gar von der Form überhaupt nicht passt.

Und vor allem: Z.B. ein Loch in das Bodenblech des Touri bohren zu müssen ist ein absolutes "NO GO"!!!!!!!!!

Am Fahrzeug selbst darf nichts verändert werden müssen, damit mann es später einmal rückstandslos wieder zurückbauen kann!!!!!!!

Aber ich bin mir sicher, das unter den ganzen Tuning-Fans da draußen sicherlich der eine oder andere das schon einmal gemacht hat.

Besten Dank für eure Hilfe und immer genug Luft vor der Stoßstange.

Maxuff

___________________________________

VW Touran 2.0 TDI DPF DSG 125 kw/170 PS, 10 Luftballons, Popoheitzung, abnehmbarer Enterhaken, Sportfahrwerk, R-Line Paket, Licht-und Guck-Paket, Xenon-Sonne, Felgen OZ Supertourismo GT mit 235 Gummistiefeln....

:D NUR DIE TITANIC LIEGT TIEFER!!! :D

 

 

 

 

Ähnliche Themen
30 Antworten

hallo,

ich habe das gleiche Problem... bist du weitergekommen? würde mich über tipps freuen...

danke

Zitat:

Original geschrieben von maxuff

Deshalb meine Frage: Gibt es eine R-Line Fußstütze, die man auch im Touri Facelift einbauen kann???

Schau dir mal HIER dir Anleitung von touran-24.de an

Gruß

Afralu

Hallo Partner007!

Vielen Dank für die "Anteilnahme" zwecks meines Problems.

Leider bin ich zwecks meines Problems noch nicht weitergekommen - haben wohl noch nicht viele versucht.

Es gibt zwar mehrere, die die GTI Fußstütze eingebaut haben, aber die gefällt mir hald persöhnlich überhaupt nicht, und vor allem was noch schwerwiegender ist: Zu den anderen R-Line Pedalen passt hald auch nur eine R-Line Fußstütze!!!!

Soll danach ja auch TOP aussehen und nicht wie bunt zusammengewürfelt.

Und auch nicht wie reingepfuscht: Deshalb wollte ich wissen, ob dies schon mal jemand gemacht hat und weiß, welche R-Line Fußstütze aus welchem VW Modell am besten in den Touri passt und evtl. nur noch leicht verändert werden muss.

Denn für den Touri gibt es ja komischerweise keine R-Line Fußstütze.

Und wie gesagt, für mich ist absolutes Kriterium: Ich zwicke gerne etwas an der R-Line Fußstütze eines anderes Modells ab, säge, bohre, schleife, fräse, drehe......um sie für den Touri passend zu machen - ABER AM AUTO DARF NICHTS VERÄNDERT ODER RAUSGESCHNITTEN WERDEN MÜSSEN!!!

Aber sobald ich den Touri endlich habe (VW lässt sich mit der Neuwagen-Auslieferung momentan leider etwas viel Zeit) werde ich mich sofort daran machen. Wäre ja gelacht, wenn ich als Metallbauer keine R-Line Fußstütze umbauen und in den Touri passend einbauen könnte, oder???

Helfe dir dann natürlich auch gerne mit Einbaubeschreibung und Fotos weiter, ist doch klar!!!

Wie gesagt, sobald er da ist!

Grüße

maxuff

 

 

 

 

Hallo afralu.

Danke für deine Antwort und für den Link mit der Einbauanleitung!

Prizipiell Super, aber leider mit der ungewollten GTI-Fußstütz anstatt der R-Line Fußstütze.

Und diese sind ja von der Form und der Unterseite wieder anders.

Aber ich bekomme schon eine rein und wenn es das letzte ist, was ich tue!!!

Viele Grüße

maxuff

Ich hab die R-Line Fußstütze drin. War glaub vom Passat R 36. Sieht aus als würde es Original sein. Ich hab ganz einfach alle Halterungen entfernt, und sie dann ganz einfach auf die Original Stütze mit Spiegelklebeband geklebt. Sieht wirklich top aus. Nur wenn jemand in den Fußraum kriecht und sich die Stütze genau ansieht erkennt man das es nicht Original ist. Einbau geht nicht da die Form es einfach nicht zulässt.

wäre cool wenn das funktioniert!!!

kannst du evtl mal ein bild ins netzt stellen oder zeigen wie es bei dir aussieht?

bist du dir sicher dass es die fusstütze vom passat r36 war.

grüße

Schaut mal hier rein:

http://touran-24.de/forum/viewtopic.php?p=59187#59187

bzw. wird pixelbrain (T-24 Member) demnächst ein kleines How-To schreiben! Er verwendet die R-Line Fußstütze vom Golf V! Wobei ich mir irgendwie nicht vorstellen kann, dass sich die R-Line-Golf-Fußstütze von der Golf GTI Fußstütze unterscheidet :confused: Aber bald wissen wir mehr ;)

Zitat:

Original geschrieben von TouraneX

Schaut mal hier rein:

http://touran-24.de/forum/viewtopic.php?p=59187#59187

bzw. wird pixelbrain (T-24 Member) demnächst ein kleines How-To schreiben! Er verwendet die R-Line Fußstütze vom Golf V! Wobei ich mir irgendwie nicht vorstellen kann, dass sich die R-Line-Golf-Fußstütze von der Golf GTI Fußstütze unterscheidet :confused: Aber bald wissen wir mehr ;)

He he...nein das ist nicht ganz richtig. ich habe das komplette r-set für den touran verbaut + die stütze aus dem passat .... ich weiß gar nicht warum soooooooooo viele leutz damit nen problem haben ... ich hab 34 minuten gebraucht . an werkzeug war lediglich 3 schlitzschraubendreher, 1 kreuzer, ne 10er Ratsche und nen Dremel notwendig....

Zitat:

ich weiß gar nicht warum soooooooooo viele leutz damit nen problem haben

Sind halt nicht alle so begabt wie du :D

hehe ... aber touranex ... wir sollten mal deine doku bisserl überarbeiten oder ? 

Zitat:

He he...nein das ist nicht ganz richtig. ich habe das komplette r-set für den touran verbaut + die stütze aus dem passat .... ich weiß gar nicht warum soooooooooo viele leutz damit nen problem haben ... ich hab 34 minuten gebraucht . an werkzeug war lediglich 3 schlitzschraubendreher, 1 kreuzer, ne 10er Ratsche und nen Dremel notwendig....

Hallo piwelbrain.

BRAVO, SUPER, KLASSE, TOLL........so soll´s doch aussehen, das macht richtig was her und sit edel aus!!!!

So habe ich es mir in meinem Touri auch vorgestellt.

Bei mir ist hald nur das Problem, das mein neuer Touri noch nicht da ist. Und ich wollte mich nur informieren, ob das schon mal jemand gemacht hat und welche R-Line Fußstütze am besten in den Touran passt.

Denn R-Line Fußstützen gibt´s ja fast für jeden VW, nur komischerweise nicht für den Touran.......die R-Line Pedale für Bremse, Kupplung und Gaspedal aber wieder schon....???....Da soll "Volkswagen Individual" einer verstehen!!!!!!!!!!

Und wenn ich z.B. mir die R-Line Fußstütze vom Multivan ansehe, würde diese von vorne herein schon mal einige Zentimeter in den Pedalraum hineinstehen und man müsste sie erst mal mit der Flex abschneiden.

Hingegen die R-Line Fußstütze aus dem Golf V ist da schon wesentlich schmäler und sieht von der kompatibilität im Touran gleich wesentlich besser aus. Daher meine Frage im Vorfeld, bis mein Dicker da ist.

Aber wie gesagt, bei dir siehts klasse aus und so hätte ich das auch gerne (also ohne das ich übertrieben gesagt eine halben Quadratmeter bodenblech rausschneiden oder die R-Line Fußstütze mit Heißkleber aufkleben muss --- d.h. es muß zum einen wie vom Profi aussehen, zum anderen aber wieder komplett in Werks-Auslieferungsstand zurückgebaut werden können, sollte ich ihn mal wieder verkaufen wollen). Ob dann die R-Line Fußstütze hinüber ist, ist mir wieder wurscht.

Meiner ist zwar mit DSG aber das hat ja auf die Fußstütze keinerlei Einfluss und die R-Line Pedale schraubt mit noch der Freundliche rein.

Bericht und Bilder meiner "Arbeit" folgen dann nach Fertigstellung.

Vielen Dank für DEINE und EURE Hilfe!

Kann nur immer wieder sagen: GEILES FORUM HIER!!! :):D:p;)

 

 

 

moinsen,

 

also nochmal kurz zum mitdenken für mich ...

du bekommst demnächst einen touran OHNE R-Line Paket. Willst aber dann, ohne gross mit der flex, hammer und spaten, die r-line pedalerie haben ?

 

ok, das is einfach... du gehts auf meinen teileshop des vertrauens ichwllautoteile.de, bestellst dort das ganze set und dann kommst bei touran-24.de vorbei lädst dir die doku runter und wenn dann noch fragen sind fragst du einfach ;)

 

schönen abend

pixelbrain

Zitat:

Original geschrieben von afralu

Zitat:

Original geschrieben von maxuff

Deshalb meine Frage: Gibt es eine R-Line Fußstütze, die man auch im Touri Facelift einbauen kann???

Schau dir mal HIER dir Anleitung von touran-24.de an

 

Gruß

 

Afralu

und bitte keine fremdverlinkung von dokumenten ;-) sowas kann ärger geben ...

Nochmal Servus, pixelbrain.

Fast Richtig!

Wollte bei Neuwagenbestellung nicht das gesamte R-Line Paket haben, da mir z.B. die Heck- und die Frontschürze überhaupt nicht gefallen haben, ich die Omanyt-Felgen nicht wollte da ich mich in andere (OZ) verguckt habe, ich die Nebelscheinwerfer beim Highline von Haus aus drin habe, mir die R-Line Logog selbst draufklebe und der Hanbremshebel und der Schalheben in Leder beim Highline ebenfalls Serie sind!!!

Und dann für den Rest trotzdem den gesamten R-Line-Paketpreis von 1660 Euro bezahlen zu müssen habe ich nicht eingesehen.

Also habe ich mir nur das R-Line Lenkrad und die R-Line Pedale mitbestellt, die auch vor der Übergabe vom Freundlichen eingebaut werden.

Das heißt, mich interessiert nicht die ganze Pedalerie sondern NUR die Fußstütze!!!

Deshalb will ich ja wie beschrieben auch nicht die GTI-Fußstütze vom Golf haben, da in meinem Dicken eben die Pedale schon in R-Line drin sind und ein Mix mit einer GTI-Fußstütze nicht wirklich gut aussieht.

Aber bis vor kurzem wusste eben niemand wirklich, welche R-Line Fußstütze aus welchem VW-Modell auch in den Touran passt.

Nicht einmal der Freundliche konnte da eine Aussage machen.

Aber wenn ich deine Ausführungen richtig verstehe, passt die vom Golf V in den Touran.

Und damit kann ich was anfangen und sie mir bestellen und einbauen.

Nur wollte ich vermeiden, auf gut Glück eine R-Line Fußstütze nach der anderen zu bestellen und die fünfte passt dann vielleicht mal rein.

Und die beschriebene "Einbauanleitung" noch obendrauf ist natürlich göttlich.

Also nochmals danke dafür!!!

:p:p:p:p:p:p:p:p:p:p:p:p:p:p:p

maxuff

 

 

 

 

 

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Touran
  6. Touran
  7. R-Line Fußstütze für Touran Facelift