ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. R.i.p.???

R.i.p.???

Themenstarteram 1. Juli 2007 um 13:38

Ich hatte gestern einen Super Samstag..........

Ich war bei einem Kumpel und cruise gemütlich mit dem durch die Gegend.......

Wir fahren über die Kreuzung und beide sehen plötzlich vin links etwas silbernes angeschossen kommen....ich denk mal wir beide haben das selbe gedacht, etwas in der Art wie : 'Aber wir haben doch grün, was macht der da, wo will der hin etc'.

Naja instinktiv ne Vollbremsung gemacht (alles andere wäre auch Quatsch gewesen) und wir sind dem silbernen A3 voll auf rechte Vorderrad und haben alles bis zur C-Säule bei ihm eingedrückt. Ich seh nur wie die Motorhaube bei mir hoch kommt und es anfängt zu dampfen......der A3 fliegt weitere 20m nach rechts und dreht sich um 180 Grad, als er dann endlich auch zum stehen kommt.

Die Freude ist groß.....

Naja ausgestiegen, angeschaut und nach dem Fahrer Ausschau gehalten.....war übrigens eine türkische Fahrerin (was ich bis dahin nicht wusste)

Naja ein Türke tat jedenfalls ziemlich auf wichtig, weshalb ich annahm er sei der Fahrer und die türkische Frau die Beifahrerin. Aber wie sich später raus stellte, hat Sie gleich nach dem Crash angerufen, er kam und hat alles geregelt, Sie hat von Anfang bis Ende kein Wort mit uns geredet, Sie war ständig isoliert und unter 5-6 Leuten gleichen Landesursprung. Diese 5-6 Mann haben natürlich auch plötzlich alles gesehen, dass ich der Böse bin und bei rot gefahren bin........Jaa nee is klar...

Das hat Mr. Wichtig ja toll hinbekommen, die Leute so vollzulabern und zu beeinflussen. Doof ist nur, dass das Sanitäter auch gesehen haben, die zufällig vorbeigefahren sind und die Straße gesperrt haben, da es natürlich Vollpfosten gibt, die sich unbedingt vorbei quetschen müsssen, es gibt ja immerhin was tolles zu sehen.......(grrrr)

Und dann die Behauptung, Sie hätte an der Ampel gestanden, wäre losgefahren und dann seien wir bei rot drüber........(Ihre Ampel wäre vielleicht 15m weg gewesen, den A3 muss ich haben, der beschleunigt ja wie Sau..... ;-))

Auch dem Polizisten kam dieses Aussage suspekt vor und auch das ständige Verhalten von Babba Wichtig.....Die dann noch die Sanitäter angefunkt und sich das bestätigen lassen....

 

Endeffekt ist, ich steh auf Position 2 auf dem Bogen (schon mal sehr wichtig), Anwalt ist schon dran, Gutachter kommt Dienstag und ich muss auf einen Leihwagen warten......

 

So sieht der Arme jetzt aus:

47 Antworten

Mein Beileid, sieht nicht so schön aus

Aber wie das aussiehst hast du auf gar keinen Fall Schuld und ist ja mal wieder klar, dass die Sippe zusammenhält und andere Leute beschuldigt...

Von mir auch mein Beileid.. Hat ja ganz schön was abbekommen dein A3. Aber sei froh das dir nicht mehr passiert ist. Hättest nicht son sicheres Auto hätt das auch anders ausgehen können. Resüakt vor der Ruhe die du nach dem Unfall hattest. Ich glaub ich wär in der Situation mit dem ausländischen Mitbürgern völlig ausgetickt.

Kopf Hoch das wird alles wieder ;)

Grüße Torben

sieht nicht schön aus , aber dir gehts ja gut .

und ich hoffe auch das alles 100% für dich ausgeht. den so ein rumgeplage mit möchtegernzeugen die aus jedem kanaldeckel hochkrichen wünsche ich keinem.

Krass... sind die Airbags auf?

am 1. Juli 2007 um 13:54

Hoppalla, schön das euch nichts passiert ist (danke Audi)!

Hast du auch mal ein Bild vom Ü3 ?

GF (dermeintdaswirdteuer)

Ist das ein Totalschaden?

Das wichtigste ist immer, das keinem was passiert ist. Den Rest regelt der Anwalt. ;)

Themenstarteram 1. Juli 2007 um 13:56

Jo uns ist nichts passiert

Zum Glück habe ich ne Vollbremsung gemacht, sonst hätte die uns voll von der Seite erwischt und das ist mit geschätzten 80 km/h von Ihr dann nicht mehr lustig.

Auch unsere Airbags blieben drin, da ich eigentlich nur (durch wenig Eigengeschwindigkeit) seitlich in Sie rein bin, aber durch ihre recht flotte Seitwärtsbewegung alles nach rechts gerissen wurde. Ob der noch zu reparieren ist weiß ich nicht, ich weiß auch garnicht, ob ich das will......

Der Unfall ist schon Abf*ck genug, aber dann dieses dreckige asoziale Verhalten von denen, von Leuten die damit garnichts zu tun haben. Das mit der Nationalität seh ich mal zweitrangig, obwohl dies wieder ein Vorurteil, was sich mehr als bestätigt hat.

Haben die ne Hotline aufm Handy für Falschaussagen und Verdrehung von Tatsachen....???

Themenstarteram 1. Juli 2007 um 13:59

Zitat:

Original geschrieben von Ferkel13

Hoppalla, schön das euch nichts passiert ist (danke Audi)!

Hast du auch mal ein Bild vom Ü3 ?

GF (dermeintdaswirdteuer)

Hmmmm.... Bild von was..??

am 1. Juli 2007 um 14:17

ich denke mal Ü3 soll nen türkischer A3 bedeuten *gg*

am 1. Juli 2007 um 14:20

Jo genau, aber ich halt jetzt mal lieber die Goschen sonst ...

GF (derfragtobeinkopftuchimspielwar?)

am 1. Juli 2007 um 14:22

sowas sollte man als Grund für ne Abschiebung verwenden können!!!!!!

Themenstarteram 1. Juli 2007 um 14:22

Lol....asoooooooo hahaha

Nee kein Foto, ist ein 8L gewesen, der ist auf jeden Fall Totalschaden. Die Holme sind nicht mehr so äh wie soll ich sagen....ganz....^^

An einem Tag zwei Aüdis kabutt, Ohhhh Schaysndreck....^^

Eieiei... auch gleich die neuen Felgen geschrottet!?

Scheiße sowas :(

Aber wie Mdn schon schrieb - das regelt der Anwalt, die machen sowas jeden Tag und haben da ihre Kniffe ;)

Deine Antwort