ForumQ3 8U
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. Q3
  6. Q3 8U
  7. Q3 Xenon plus oder normal?

Q3 Xenon plus oder normal?

Audi Q3 8U
Themenstarteram 14. Oktober 2012 um 21:30

Hallo,

hab jetzt meinen Q3 in Amalfiweiß bestellt.

Hab nur ne Frage zu den Außenlichtern beim Q3.

Ich hab die Lichter der Serienausstattung genommen ohne Xenon plus.

Was genau ist der Unterschied?

Mir ist wichtig das der Q3 das Tagfahrlicht mit den Linien vorne und hinten hat.

Ist das nur beim Xenon plus dabei?

102499-1024
Ähnliche Themen
20 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von franonym

..Was genau ist der Unterschied?

Mir ist wichtig das der Q3 das Tagfahrlicht mit den Linien vorne und hinten hat.

Ist das nur beim Xenon plus dabei?

.

Das LED Tagfahrlicht vorn und die LED Heckleuchten (wie in meinem Avatarbild) gibt es nur in Verbindung mit Xenon.

Themenstarteram 14. Oktober 2012 um 22:25

Kann man es noch nachträglich einbauen lassen? Und wenn ja was kostet das etwa? Beim Neukauf kostet es ja etwa 1000 Euro!

Zitat:

Original geschrieben von franonym

Kann man es noch nachträglich einbauen lassen? Und wenn ja was kostet das etwa? Beim Neukauf kostet es ja etwa 1000 Euro!

Ich kann nur raten, die Bestellung noch nachträglich um Xenon zu ergänzen, falls das noch möglich ist. Wann ging die Bestellung raus? Im Eingangsbeitrag lese ich "..jetzt bestellt..". Gibt es schon eine Auftragsbestätigung?

Themenstarteram 14. Oktober 2012 um 22:50

Ja die Bestellung ist schon raus. Im November bekomm ich das Fahrzeug... Hab aber noch keinen Termin! Kann ich das noch nachtragen lassen?

Man kann es nicht Nachrüsten aber die Bestellung kann noch geändert werden! Ich würde aufjedenfall noch die Xenonscheinwerfer mitbestellen, da sie ganz anders geformt sind, als die Halogenscheinwerfer und das ganze Auto viel schöner aussehen lassen!

Unabhängig vom Aussehen: Die Xenon-Lichter leuchten auch besser aus bei Nacht! Das ist eigentlich das Entscheidende.

Also ich fahre einen Q3 mit Halogen-Beleuchtung, und habe seit 10 Monaten kein Problem, weder mit der fehlenden Schönheit :) noch mit schlechter Ausleuchtung :)

Warum hier immer solche komischen Antworten kommen..? Xenon ist nicht so alternativlos wie hier oft behauptet...

Aber wer auf bling-bling und Asien-look steht, sollte unbedingt die 1000,- drauflegen.

Ich will nicht streiten, bitte nicht falsch verstehen, aber einer muss es ja mal sagen ;)

Hallo k.oz, betrachten wir es mal nüchtern, ich bin mir sicher das 80% von Q3 Besitzer 50+ sind, diesen wiederum ist es nicht egal ob Xenon oder Halogen..

.. fahre mal bei Regen und schwarzen Asphalt in der Nacht, dann merkt du schnell den Unterschied, der Nebeneffekt zu mehr Sicherheit sind dann noch die LED Leuchten und die sehen verdammt gut aus..

.. Gottseidank sind nicht alle Menschen gleich, der eine braucht/will Xenon, der andere wiederum ein S Line Paket oder BOSE, vielleicht sieht er dafür besser ;)

Gruß

Zitat:

Original geschrieben von k.oz

Also ich fahre einen Q3 mit Halogen-Beleuchtung, und habe seit 10 Monaten kein Problem, weder mit der fehlenden Schönheit :) noch mit schlechter Ausleuchtung :)

Wer das Xenon nicht mit der Halogenbeleuchtung verglichen hat kann hier gar Urteil abgeben ob die Ausleuchtung schlecht oder gut ist.

Man hat mit Halogen zwar Licht am Auto, aber das sind Funzeln gegenüber dem Xenon-Licht.

Die Ausleuchtung der Fahrbahn ist um Welten besser als bei Halogen.

Über die Optik kann man streiten, aber nicht über das viel bessere Licht.

Dann lieber auf irgendwelchen anderen Ausstattungsschnickschnack verzichten.....

Hallo

Ich hab mir Xenon nur wegen des besseren Lichtes wegen gekauft. Auf das LED Tagfahrlicht würde ich gerne verzichten. Dieses liegende U hat mir noch nie gefallen, ist für mich das hässlichste Audi Tagfahrlicht nach den Q7. Der erinnert mich ständig an einen Weinachsbaum!

Die Lösung beim Halogen Licht des Q3 gefällt mir hier wesentlich besser. Zum Trost sind dafür die LED Rücklichter bei Xenon richtig schön geworden :)

Zitat:

Original geschrieben von Peter S 1

Hallo

Ich hab mir Xenon nur wegen des besseren Lichtes wegen gekauft. Auf das LED Tagfahrlicht würde ich gerne verzichten. Dieses liegende U hat mir noch nie gefallen, ist für mich das hässlichste Audi Tagfahrlicht nach den Q7. Der erinnert mich ständig an einen Weinachsbaum!

Die Lösung beim Halogen Licht des Q3 gefällt mir hier wesentlich besser. Zum Trost sind dafür die LED Rücklichter bei Xenon richtig schön geworden :)

Tagfahrlicht müßte doch im FIS zu deaktivieren sein, jedenfalls ist die Möglichkeit bei meinem A4 gegeben. :)

Zitat:

Original geschrieben von atSmeil

Zitat:

Original geschrieben von Peter S 1

Hallo

Ich hab mir Xenon nur wegen des besseren Lichtes wegen gekauft. Auf das LED Tagfahrlicht würde ich gerne verzichten. Dieses liegende U hat mir noch nie gefallen, ist für mich das hässlichste Audi Tagfahrlicht nach den Q7. Der erinnert mich ständig an einen Weinachsbaum!

Die Lösung beim Halogen Licht des Q3 gefällt mir hier wesentlich besser. Zum Trost sind dafür die LED Rücklichter bei Xenon richtig schön geworden :)

Tagfahrlicht müßte doch im FIS zu deaktivieren sein, jedenfalls ist die Möglichkeit bei meinem A4 gegeben. :)

Hi,

schaust du mal hier: http://www.motor-talk.de/.../...halogen-scheinwerfer-t3551101.html?...

Müssen doch nicht alles doppelt durchkauen.

Grüße

Feddok

Zitat:

Original geschrieben von atSmeil

Tagfahrlicht müßte doch im FIS zu deaktivieren sein, jedenfalls ist die Möglichkeit bei meinem A4 gegeben. :)

Das würde aber der STVZO widersprechen. TFL ist bei Neuzulassungen seit Kurzem Pflicht.

Zitat:

Tagfahrlicht müßte doch im FIS zu deaktivieren sein, jedenfalls ist die Möglichkeit bei meinem A4 gegeben. :)

.. nicht beim Q3, außerdem völlig kontraproduktiv, zuerst zwingt man die Autohersteller per Gesetz Tagfahrlicht bei Neuwägen und dann vielleicht ausschalten?

.. Wenn auch nicht jedermanns Geschmack, aber zur Sicherheit aller trägt Tagfahrlicht sicher bei, oder?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. Q3
  6. Q3 8U
  7. Q3 Xenon plus oder normal?