ForumLKW & Anhänger
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. LKW & Anhänger
  5. Problem mit MB Actros MP3

Problem mit MB Actros MP3

Themenstarteram 17. November 2009 um 20:26

hallo habe ein riesen problem mit einem actros mp3.bekomme das getriebe nicht zum laufen.ich kann nicht schalten.laut star diagnose ein lageregelungs der kupplung.das getriebe macht den kompletten einlernvorgang durch.kann mir jemand weiter helfen?

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 17. November 2009 um 20:26

hallo habe ein riesen problem mit einem actros mp3.bekomme das getriebe nicht zum laufen.ich kann nicht schalten.laut star diagnose ein lageregelungs der kupplung.das getriebe macht den kompletten einlernvorgang durch.kann mir jemand weiter helfen?

80 weitere Antworten
Ähnliche Themen
80 Antworten
Themenstarteram 23. November 2009 um 6:32

es klappt weder beim kleinen noch beim großen einlernvorgang.display zeigt gs kupplungausfall.

Erst schreibst du der Einlernvorgang funzt ohne Probleme jetzt auf einmal bricht er ab?

Was denn nun?

Getriebe wurde mechanisch überprüft, was soll das heißen?

wurde die Kupplung ausgebaut, und geprüft?

Wie sind die wegwerte und Einlernwerte der Kupplung?

Wie wurden die Leitungssätze geprüft?

Das muss doch machbar innerhalb von zwei Wochen nen aktuellen Fehler zu finden.

Was für ein Diagnosegerät habt ihr?

am 23. November 2009 um 8:12

Ich gehe mal davon aus, dass der Actros bis zum Unfall in Ordnung war. Es kann also nur ein Folgeschden vom Unfall sein, oder aber ein Fehler der durch die Unfallrepartur entstanden ist. Was wurde alles ausgebaut, was wurde erneuert? Wenn du im Besitz der Star-Diagnosis bist, hast du eigentlich gute Vorrausetzung den Fehler zu finden.

Hast du als der Aktuator draußen war mal in die Glocke gesehen? Wieviel Spiel hat der Aurückhebel.

Was passiert überhaupt wenn du einen Gang einlegen willst?

 

Hat das Fahrzeug nach dem Unfall noch mit Eingelegtem Gang und Blockierter Tribachse gelaufen?

Wenn beim Actros ein Gang eingelegt ist, der Motor läuft und vom Fahrwetgeber Stangasdrehzahl angefordert wird, so hält der Motor diese. Das fällt vielen gar nicht auf. So könnte evtl. die Kupplung ruiniert worden sein.

Themenstarteram 23. November 2009 um 8:32

der einlernvorgang bricht nicht ab.wenn ich einen gang einlegen will passiert nichts.kupplungssteller sowie kupplung sind i.o.laut star diagnose lageregelunsfehler 21013

am 23. November 2009 um 8:42

Zitat:

Original geschrieben von toto1501

der einlernvorgang bricht nicht ab.wenn ich einen gang einlegen will passiert nichts.kupplungssteller sowie kupplung sind i.o.laut star diagnose lageregelunsfehler 21013

Kommt beim Gangeinlegen auch nicht Ausfall Kupplung als Meldung?

Themenstarteram 23. November 2009 um 9:10

klar kommt der fehler aufgrund von 21013

am 23. November 2009 um 9:48

Zitat:

Original geschrieben von toto1501

klar kommt der fehler aufgrund von 21013

Also passiert doch was beim Gangeinlegen. Dann wird der Kupplungsweg für das GS nicht i.O sein. Entweder du baust erstmal den Aktuator aus und schaust ob du so schon etwas findest, wenn nicht bau das Getriebe aus. Der Fehler Kupplunglagerung muß erst abgearbeitet werden. Wenn du dir sicher bist, dass Fehler aus Elektrik und Elektronik ausgeschlossen werden können, dann kann es nur noch ein Mechanischer Fehler sein.

Stardiagnosis sagt Kupplungsllagerregelung nicht zum Spaß. Du mußt erst in dieser Richtung suchen.

Themenstarteram 23. November 2009 um 11:14

habe die kupplung und kupplungssteller mehrfach untersucht.nicht zu finden.wir haben auch schon auf mechanische kupplung umgebaut,kein erfolg.ein fr steuergerät aus 2004 funktioniert ja ein wenig,kennt das getriebe aber nicht.

Was heist untersucht und auf mechanische Kupplung umgebaut?

 

Getriebe ausbaun, Druckplatte abschrauben, Kupplung anschaun, genauso das Ausrücklager und den Ausrückhebel.

Hallo,

jetzt mal anderst. Was für einen Unfall hat das Fahrzueg denn gehabt???

Gruß

Chris

Hallo,

prüfe auch mal den Vorratsdruck am Kupplungsaktuator bzw. auch mal am Gassenmodul, denn wenn keine Luft da ist dann auch keine Schaltung.

Themenstarteram 23. November 2009 um 19:05

so jetzt noch mal von vorn.

actros mp3 totalschaden hütte,motor,getriebe,alles platt,

motor instandgesetzt,getriebe neu aus werk,steuergeräte neu.

elektrik ist i.o.alles durchgemessen,von getriebe bis fr.

luft ist da,kupplung und ausrücklager sind auch i.o.das getriebe wurde von unserem getriebespezi geprüft und ist mechanisch i.o

jetzt gehts los.kleiner und großer einlernvorgang läuft komplett bis zum ende ohne fehlermeldung durch.

in dem mom. wo ich schalten will fehler im display"GS Kupplung Ausfall".

star diagnose meldet fehler 21013 "lageregelungsfehler der Kupplung"

ich kann noch nicht einmal den gang vorwählen(gebergerät auch i.o)

die eingelernten werte sind laut star alle im grünen bereich.

ich weiss nicht mehr weiter

am 23. November 2009 um 19:50

Sind denn die Steuergeräte alle wieder so parametriert worden, wie es auf den alten Steuergeräten drauf stand?

Bei dem Fehler 21013 muss das FR-Steuergerät geflasht werden.

am 23. November 2009 um 21:02

Das heißt das Steuergrät wird mit neuer Software und neuen Daten überschrieben?

Muß das SG geflasht werden weil es erneuert wurde, oder immer bei dem Fehler?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. LKW & Anhänger
  5. Problem mit MB Actros MP3