ForumAstra F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Astra, Cascada & Kadett
  6. Astra F
  7. Polizei und offene Luftfilterkästen

Polizei und offene Luftfilterkästen

Themenstarteram 2. April 2004 um 10:26

Hi!

Weiß zufällich einer bescheid was die Polizei zu offenen Luftfilterkästen sagt? Also nur Klipps offen bzw unter die abdeckung gestopft.

Gibt das gleich Kohle + Punkte? Oder muss man den dann nur in Originalzustand zurückversetzen?

(bin noch in der Probezeit, deshalb das thema mit dn Punkten sehr wichtig)

Ähnliche Themen
32 Antworten
am 2. April 2004 um 10:51

Würde ich zulassen.ist schlecht für den motor wenn er den ganzen dreck ansaugt.Mach lieber einen sportluftfilter einsatz rein K+N zum beispiel.Bringt auch sound und schont den motor.Aber das ist dir überlassen!!Ob das punkte oder so gibt weiss ich auch nicht.weil soviel lauter wird er deswegen nicht.

Mußt halt den fuß vom gaß nehmen wenn die "rennleitung" in der nähe ist.

Siggi

Themenstarteram 2. April 2004 um 11:25

wenn ich die klipps unter den deckel stopf wird die luft immernoch gefilltert, da der filter ja tiefer sitzt (man verbessere mich wenn das net stimemn sollte)

P.S.: Dachte immer die Polizei wird nur in Motorrad Foren Rennleitung genannt ;)

am 2. April 2004 um 11:48

Die Polizei hat soweit mir bekannt generell was gegen "Ich mache mein Auto lauter", aber wennse dich das erste mal anhalten heißt es idR nur "Wussten sie das nicht? Dann bauen sie mal wieder um". Allzu oft würd ich mich da nicht anhalten lassen und wennde nen Grünen mit schlechten Tag erwischt, muss es auch nicht immer so glimpflich abgehen... Mehr als eine Ordnungswidrigkeit bis 35€ (maximal und ohne Punkte) dürfte das aber nicht werden.

Und was subaruteam schon andeutete: Wenn was Grünes siehst, Fuss vom Gas, denn nur wenn er saugt, wird er laut, ansonsten ist es vom Original kaum zu unterscheiden. Man muss es ja nicht darauf anlegen angehalten zu werden ;)

Themenstarteram 2. April 2004 um 11:55

das ist ja wohl klar.... aber man kennst sie ja! Auf einmal kommt ne allgemeine fahrzeugkontrolle und schwubs schon wird der wagen inspiziert!

am 2. April 2004 um 12:14

Sone allg. Verkehrskontrolle kommt eigentlich nur, wenn du auffällst, also du ein auffälliges Auto besitzt (:D) oder komisch fährst ;) Musst du dich dann halt dumm stellen "Wie? Das darf ich garnicht? Aber mein Auto wird dadurch doch nicht unsicherer... :/"

Ich bin mit nem komplett Modifizierten Luftfilterkasten sogar übern TÜV gekommen! :)

ich glaube sowas sollteste lassen.

kommt ein unfall (egal wer dran schuld ist) und die merken das, wird dir wohl die versicherung einen strich durch die rechnung machen.

die polizei ist wohl da dann das geringste problem

Zitat:

Original geschrieben von mAtRiX2k4

Ich bin mit nem komplett Modifizierten Luftfilterkasten sogar übern TÜV gekommen! :)

Manche Prüfer haben hin und wieder auch einen schlechten Tag, an dem sie das eine oder andere übersehen/überhören....

@ kingcat

Also, rausziehen tun die dich auch, wenn du kein bisschen auffälst!

Bei der ersten Kontrolle, ist einer vor mir gefahren, der total besoffen war, haben aber mich rausgezogen! Auffällige Fahrweise kann ansich nicht sein, das Auto ist auch keineswegs auffällig, da am Äußeren nichts geändert wurde und noch alles so aussieht wie frisch vom Händler (ist ein Omega A).

Bei der zweiten Kontrolle war das schon nen bisschen anders! Musik zu laut, die standen hinter der Kurve, ergo Kelle und verwarnung.

bei den letzten vier malen inerhalb von sechs Wochen übrigens, war ansich auch nix besonders! einmal neben mir gefahren > kelle, am Starßenrand gestanden > Kelle, > hinter mir her gefahren > Kelle, aus der Disco gekommen > Kelle

Naja gefunden haben se nix, was auch?

Lol,

ja, ich kenn das auch, einfach grundlos rausgezogen, von sonen Dorf-Sherriffs. Dann wollen die immer gleich noch den Kofferraum sehen... naja, bitte... ich hab Zeit.

MfG BlackTM

am 4. April 2004 um 11:05

Einmal angeblich schlangenlinie gefahrn, einmal bin ich um 2.00Uhr nachts 30 in einer 30-Zone gefahrn, dass kam denen merkwürdig vor ;)

Ja 30 in der 30-Zone fahren sehr sehr merkwürdig!

Naja was solls!

also mich haben die noch nie angehalten (hab mein Auto/Schein jetzt ca. 1 Jahr)

nichtmal als ich damals mit 4000 U/Min und offenem Sportlufi an ner Verkerhskontrolle vorbeigefahren bin :D (die waren gerade dabei sonen Tuning-Prollschlitten rauszuwinken -> hab ich aber zu spät mitbekommen...)

am 10. April 2004 um 15:19

Was passiert eigentlich wenn man mit nem Raid Lufi Pilz angehalten wird?

mfg

LoCuS

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Astra, Cascada & Kadett
  6. Astra F
  7. Polizei und offene Luftfilterkästen