ForumMotorroller
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Motorroller
  5. Piaggio Zip 50 Fastrider Fr 1996 Ansaugstutzen will nicht ab.

Piaggio Zip 50 Fastrider Fr 1996 Ansaugstutzen will nicht ab.

Piaggio Zip 50
Themenstarteram 12. Februar 2022 um 17:40

Hallo, ich wollte grade eben an meiner Zip den Ansaugstutzen wechseln, einer der zwei schrauben hat garkeinen Kopf zum schrauben sieht, obwohl ich es für unwahrscheinlich empfinde, aus wie eine Niete. Ich füge noch ein zwei Bilder ein. Ich komm einfach nicht drauf wie man diese lösen soll, wenn mir da einer weiterhelfen kann wäre ich Dankbar.

 

 

Wenn ich schonmal dabei bin würde ich auch gerne wissen ob ich Benzinschläuche auch als Ölschläuche verwenden kann. Ich weiß halt nicht ob es unterschieden wird. Undzwar habe ich jeweils Öl und Benzinschläuche in unterschiedlichen Durchmessern bestellt. Ein Ölschlauch fehlt mir aber ich habe das gleiche Durchmesser als Benzinschlauch kann ich die einfach verwenden? Der schlauch den ich ersetzen will ist der der vor der Pumpe kommt.

Asset.JPG
Image-2.jpg
Image-3.jpg
Ähnliche Themen
43 Antworten

Zitat:

@heinkel-bernd schrieb am 14. Februar 2022 um 23:30:21 Uhr:

Das sind die maximalen Drehmomente für die Schrauben selbst !

Es kommt jedoch oft auf das zu befestigende Objekt und dem Material des

Gegengewindes an.

Bei Alu würde ich das max. Drehmoment nicht ausreizen :eek:

Hier würde ich noch die Einschraubtiefe bzw. Gewindeüberdeckung ergänzen.

Kopfschrauben, die in die Streckgrenze gezogen werden haben in Alu auch nur 2xd

Jetzt wird hier über diese eine Schraube diskutiert.

Die einzige Aufgabe ist das man versucht das nicht autorisierte davon abzuhalten dran rumzuschrauben, hätte sie eine andere Aufgabe wären die anderen nicht normale

Themenstarteram 15. Februar 2022 um 16:59

Wie es aussieht ist es ein kontroverses Thema. Also soweit ich jetzt rausgelesen hab kann ich da auf eine zusätzliche Dichtung verzichten, einer hat noch geschrieben das ich Dichtmasse verwenden kann. Ich habe Dichtmasse für das Getriebedeckel bestellt kann ich diese auch dafür verwenden ? Ist ja quasi hitzebeständig.

Schau auf die Anwendungsbereiche hinten auf der Tube. Benzinfest sollte es sein.

Themenstarteram 15. Februar 2022 um 17:28

Achso danke werd ich machen, wenn nicht werd ich einfach Dichtungen dazu bestellen. Der neue ASS ist kein original Teil deswegen sicher ist sicher.

Themenstarteram 15. Februar 2022 um 17:43

Ich hab jetzt geguckt bei der Beschreibung steht nichts von Benzin aber werben damit das es gut an Motorteilen abdichtet. Hier mal die Beschreibung:

Universelle, dauerelastische Dichtmasse auf Silikonbasis vom Premiumhersteller Elring. Die Dichtmasse Dirko HT Red ist für Temperaturen zwischen -60 und +315°C geeignet. HT steht hier speziell für Hochtemperatur oder High temperature. Besonders gute Haftung auf Metallen sowie auf Nichtmetallen und somit besonders gut geeignet zum Abdichten von Flächen, Spalten und Rissen an Bauteilen, die in Bewegung sind, schwingen und / oder hohen Temperaturen ausgesetzt sind. UV-beständig, isolierend, nicht lösungsmittelhaltig. Beständig gegen Öle, Fette, Kühlmittel, UV-Strahlung, Wasser, Reinigungsmittel, schwache Säuren, Laugen... Ideal zum abdichten von Ventildeckeln, Ölwannen, Wasserpumpen, Ölpumpen, Differentialgehäuse, Getriebegehäuse und weiteren Motorteilen, als auch Scheinwerfer, Rückleuchten usw.

Wie gesagt, dünn auftragen so das keine überschüssige Masse innen sich abhängen kann und dann in Richtung Motor fliegt.

Themenstarteram 15. Februar 2022 um 19:03

sollte ich lieber nur an den ASS die Fläche abdichten oder auch am Membranblock ?

würde ich erst begutachten wie die Fläche ist. Danach handeln.

Da er aber kein Gutachter ist und bei jeder Kleinigkeit fragen muss, sollte er

vielleicht mal ein paar Fotos von den Dichtflächen zeigen :(

Oder ist jemand hier im Forum ein Hellseher :confused:

Mann o mann !

Vielleicht braucht es gar kein zusätzliches Dichtmittel, wie es weiter oben

schon angesprochen wurde ! Aber......, keine Reaktion darauf :mad:

Und Nein, mir ist keine Laus über die Leber gelaufen.

Ich schreibe nur, was warscheinlich viele hier im Forum auch denken :D

Zitat:

@heinkel-bernd schrieb am 16. Februar 2022 um 00:34:22 Uhr:

...

Vielleicht braucht es gar kein zusätzliches Dichtmittel, wie es weiter oben

schon angesprochen wurde ! Aber......, keine Reaktion darauf :mad:

Ja, es gibt immer noch Leute die denken viel hilft viel. Dem ist aber nicht so bei Dichtungen. Schon garnicht die Kombination Gummidichtung mit Dichtmasse, das ist schlicht Pfusch.

Dichtfläche reinigen, ggf. glätten, und sauber zusammenbauen.

Frank

Zitat:

@Ie1234 schrieb am 16. Februar 2022 um 03:24:15 Uhr:

Zitat:

@heinkel-bernd schrieb am 16. Februar 2022 um 00:34:22 Uhr:

...

Vielleicht braucht es gar kein zusätzliches Dichtmittel, wie es weiter oben

schon angesprochen wurde ! Aber......, keine Reaktion darauf :mad:

Ja, es gibt immer noch Leute die denken viel hilft viel. Dem ist aber nicht so bei Dichtungen. Schon garnicht die Kombination Gummidichtung mit Dichtmasse, das ist schlicht Pfusch.

Dichtfläche reinigen, ggf. glätten, und sauber zusammenbauen.

Frank

Das ist was für Leute die nicht vernünftig vorarbeiten und damit versuchen es zu vertuschen.

Also Bastler.

am 16. Februar 2022 um 18:00

Kauf eine Papierdichtung, mach den Anschluss richtig sauber und lass den Silikonpfusch sein.

Themenstarteram 16. Februar 2022 um 20:45

Zitat:

@Up-gefahren schrieb am 16. Februar 2022 um 18:00:37 Uhr:

Kauf eine Papierdichtung, mach den Anschluss richtig sauber und lass den Silikonpfusch sein.

Ist schon bestellt ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Motorroller
  5. Piaggio Zip 50 Fastrider Fr 1996 Ansaugstutzen will nicht ab.