ForumMotorroller
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Motorroller
  5. Piaggio NRG Power extrem hoher Benzinverbrauch

Piaggio NRG Power extrem hoher Benzinverbrauch

Piaggio NRG Reihe 50
Themenstarteram 12. Juni 2015 um 23:09

Hallo liebe Community,

ich habe ein Problem mit meinem Roller.

Es ist ein Piaggio NRG Power mit 50ccm Baujahr 2008. (2 takter / Automatik )

Ich habe ihn im Januar diesen Jahres gebraucht gekauft. Damals hatte er 880 km auf dem Tacho ( er wurde also quasi fast nie bewegt). ( alles original bis auf die vorgestern eingebaute sportkupplung )

Momentan bin ich bei 3600km und habe den Kundendienst bei 1000km machen lassen.

 

Vor ein paar Monaten habe ich mir über den hohen Benzinverbrauch von ca 5 Liter noch nicht viel Gedanken gemacht, doch inzwischen verbraucht er um die 6/ 6 1/2 liter auf 100km.

Ebenfalls hat er das Problem dass er in kaltem bzw manchmal im warmen Zustand im standgas einfach ausgeht.

Meine Vermutung ist dass der choke defekt sein könnte,

denn wenn ich ihn aus dem vergaser herausschraube, läuft der roller völlig ruhig und geht nicht aus.

Doch ich kenne mich da nicht aus. :)

Und noch ein drittes ist mir aufgefallen,

wenn ich um die 40-50km/h fahre und dass Gas wegnehme,

dann stottert er ganz komisch aus Richtung Getriebe.

Ich fahre fast nur Langstrecken und gebe nicht immer Vollgas,

Nur wenn es nötig ist.

Nun die Frage an euch : Hat jemand so etwas schon einmal gehabt bzw. kennt sich damit aus und weiß an was es liegt Ihr würdet mir damit sehr helfen.

 

Danke schon im voraus

 

 

Ähnliche Themen
30 Antworten

Warum brauchst du bei einem serienFz eine sportkupplung? Zumal die bei der Leistung nicht runter sein kann...

Zitat:

@Thomas2412 schrieb am 12. Juni 2015 um 23:09:09 Uhr:

Meine Vermutung ist dass der choke defekt sein könnte,

denn wenn ich ihn aus dem vergaser herausschraube, läuft der roller völlig ruhig und geht nicht aus.

Hast dir selber die Antwort gegeben , neuen rein und gut is

Themenstarteram 13. Juni 2015 um 6:51

Das mit der Kupplung War nur eine Schnapsidee wie ich im Nachhinein feststellen musste :/

aber er zieht um ca 500upm eher weg

Okay dann versuche ich es mal damit und baue einen neuen choke ein :)

Warm mit choke dürfte kaum laufen.

Wenn es ein elektrischer ist, brauchst du nur 12v anlegen. Dann kommt der dorn raus... Dann stimmt die Funktion.

Übrigens ist der nrg an vielen stellen gedrosselt. Baust du die aus, steigt die Leistung und der verbrauch. Wenn du also "Kleinigkeiten" nicht verraten hast, könnte es darauf hindeuten.

Themenstarteram 13. Juni 2015 um 12:05

Ich habe absolut NICHTS entdrosselt

am 13. Juni 2015 um 16:35

ohne Drossel ist der eher sparsamer...

Themenstarteram 13. Juni 2015 um 22:03

Kann es vllt sein dass er nicht richtig eingestellt ist ? Also bzw am vergaser?

am 14. Juni 2015 um 10:08

Den richtig einstellen ist natürlich Grundvoraussetzung für einen sparsamen betrieb.....

Zitat:

@hanfiey schrieb am 13. Juni 2015 um 16:35:58 Uhr:

ohne Drossel ist der eher sparsamer...

Falsch!

Mehr Leistung heisst mehr Verbrauch. Ein 50er ist ein Vollgasobjekt. Das trifft nur zu, wenn du auch die Vario entdrosselst und dich peinlichst daran hälst deine 50km/h nicht zu überschreiten. Mein NRG bin ich entdrosselt mit über 5 Litern gefahren. Gedrosselt nahm er unter 3.

WAS bitte stellt ihr ein? Das Standgasgemisch...? Das ist max bis in den unteren Teillastbereich mitwirkend. Anschliessend, da wo der Motor betrieben wird, ist die Nadel zuständig. Und die kann man nur höher oder tiefer hängen. Da er aber keine Drosseln ausgebaut hat, wird diese beim Standart sein.

 

Hast du denn den Choke schon getestet?? WIE habe ich ja schon geschrieben. Stecker ab und die eine Schraube raus. Dann kannst du ihn rausziehn.

Ansonsten die Frage ob er gut anspringt...? Ein überlaufender Vergaser (Schwimmernadelventil) kann mit deinem unterdruckgesteuerten Benzinhahn schwer festzustellen. Dann riecht er ggf. am Auspuff nach Sprit oder Stink gewaltig... Laufen so ansich tut er gut?

am 14. Juni 2015 um 12:57

Weniger Umdrehung--- weniger Verbrauch...die Geschwindigkeit lasse ich mal weg. Bei 8000U/min zieht der mehr als bei 6500U/min. Ohne Drosselring weniger Drehzahl, Die ccm werden immer bei 50 sein, daher geht mehr Leistung hauptsächlich über Drehzahl, deswegen habe ich auch "entdrosselt" und nicht "Leistungsgesteigert" geschrieben. Das ist der Grund warum ein Mofa soviel verbraucht, die Drosseln.

Hast du mit Varioanschlag weniger Drehzahl?

Er hat ALLE Drosseln drin... Hat er kurz drüber geschrieben.

Mit Ring hat er zwar eine höhere Drehzahl, aber auch weniger Motorlast. Das gleicht soviel aus, das jedenfalls nicht der Verbrauch von ihm zu rechtfertigen ist.

Bleiben wir doch einfach bei den Fakten. Die Kiste ist Serie und Verbrauch zuviel. Grundsätzlich kann es nur der Vergaser sein. Da alles anderen Serienkisten, gleichen Typs die hälfte schlucken. Da bis jetzt der Choke nicht geprüft ist, wage ich mich nicht zu schreiben, wie er das Schwimmernadelventil testen kann... Das wird dann komplexer.

am 14. Juni 2015 um 13:06

Zitat:

@hanfiey schrieb am 14. Juni 2015 um 10:08:24 Uhr:

Den richtig einstellen ist natürlich Grundvoraussetzung für einen sparsamen betrieb.....

:):):):)

Zitat:

@Papstpower schrieb am 14. Juni 2015 um 12:44:45 Uhr:

Zitat:

@hanfiey schrieb am 13. Juni 2015 um 16:35:58 Uhr:

ohne Drossel ist der eher sparsamer...

Falsch!

Mehr Leistung heisst mehr Verbrauch. Ein 50er ist ein Vollgasobjekt. Das trifft nur zu, wenn du auch die Vario entdrosselst und dich peinlichst daran hälst deine 50km/h nicht zu überschreiten. Mein NRG bin ich entdrosselt mit über 5 Litern gefahren. Gedrosselt nahm er unter 3.

Das kommt auf die Art der Drosselung an.

Der Drosselring z.B. drosselt nur die Vario(Fahrzeuggeschwindigkeit) ,die Motordrehzahl bleibt gleich.

Fahre ich jetzt bei gleicher Drehzahl auf z.B.10km 25km/h oder 50km/h ...

Brauch ich bei 25km/h mehr Kraftstoff als bei 50.

Mit Ring verbraucht er mehr Treibstoff bei gleicher KM/H. und das ist so !!

Warum schreiben einige so falsche Aussagen ? Er hat Recht weil es so ist und auch physikalisch bewiesen wurde. Schaut ihr kein Big Bang Theory

 

Je höher die Umdrehung um so mehr verbrauch, ist doch klar. Oder schaut ihr nur TV ?

Pro Umdrehung wo der Kolben nach oben springt und er durch die Zündung zurückgestoßen wird verbraucht er durch seine 10/30 Verdichtung eine Menge Z ( nur zum Beispiel Z = 0,01 Liter an Treibstoff.

Wenn er also nur 10 mal pro min dreht Z x 10 = 0,10 Liter

Wenn er 100 mal pro min dreht Z x 100 = 1,00 Liter

Das ist 5 oder 6 Klasse rechnen

Dies ist nur ein Rechenbeispiel : Nicht das jetzt gleich geschrieben wird, OMG ,FTW , LOL 8000 und 5 Liter.

Ring drinne ( Vollgas 8000 Umdrehungen ) 50 km/h 5 Liter

Ring raus ( 3/4 Gas 7000 Umdrehungen ) 50 km/h 4 Liter

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Motorroller
  5. Piaggio NRG Power extrem hoher Benzinverbrauch