ForumPhaeton
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Phaeton
  6. Phaeton 3.0 Tdi Interface+Dvd ??

Phaeton 3.0 Tdi Interface+Dvd ??

VW Phaeton 3D
Themenstarteram 26. Oktober 2013 um 12:12

Hallo,

Ich habe mal eine Frage an euch Phaeton Fahrer.

Nachdem mein Cd-Wechsler im Sommer kaputt gegangen ist habe ich mir Interface (Usb) eingebaut also es werden 6 Ordner erstellt das darauf die Lieder gezogen und dann immer 1. Ordner Cd 1 u.s.w

Jetzt ist meine Frage ist es irgend wie möglich Dvd's zu gucken eventuell auch während der fahrt laufen lassen für den Beifahrer (mit ausprogrammieren?

Danke für eure Hilfe wenn einer aus Hannover das programmieren kann bitte melden.

Beste Antwort im Thema

Mit einigem Umbauaufwand bekommt man sogar einen regulären Win7 PC in einen Phaeton mit ZAB (GP0+GP1). Die Multimediamöglichkeiten geben dann alles her, was man so von einem PC kennt.

Der Anhang beschreibt den Umbau.

18 weitere Antworten
Ähnliche Themen
18 Antworten

Mit einigem Umbauaufwand bekommt man sogar einen regulären Win7 PC in einen Phaeton mit ZAB (GP0+GP1). Die Multimediamöglichkeiten geben dann alles her, was man so von einem PC kennt.

Der Anhang beschreibt den Umbau.

Hallo,

Um welches Radio handelt es sich ? Zab ?

Hast du ein tv Tuner ab Werk ?

Themenstarteram 26. Oktober 2013 um 13:02

Zitat:

Original geschrieben von Emporio

Hallo,

Um welches Radio handelt es sich ? Zab ?

Hast du ein tv Tuner ab Werk ?

Ich weiß nicht um welches navi es sich handelt wo sehe ich das den ?

Tv-Tuner nicht verfügbar steht da. Aber brauch man den für die Dvd's auch?

 

Eventuell hilft das Foto?

1382785283554

Zitat:

Original geschrieben von Phaeton-Serega

Ich weiß nicht um welches navi es sich handelt wo sehe ich das den ?

Tv-Tuner nicht verfügbar steht da. Aber brauch man den für die Dvd's auch?

Das ist das ZAB.

Der TV-Tuner hilft insofern, als der einen AV-In frei hat.

MfG

Da du keinen Tv Tuner hast brauchst du ein Multimedia Interface was direkt an die Rückseite des ZAB verkabelt wird. Früher gab es von carmultimediasystems bei kolumbus24.de ein Interface - das wird soweit ich weiß nicht mehr hergestellt und es gibt soweit mir bekannt keine Alternative .......... das wird wohl daher kommen das das Zab nur im phaeton 2002-2007 verwendet wurde und daher selten ist.

Über den cd Wechsler bekommt du kein Video.

Wenn kein Interface auftaucht wird das mit DVD übers ZAB nicht klappen.

Zitat:

Original geschrieben von shmuller

Da du keinen Tv Tuner hast brauchst du ein Multimedia Interface was direkt an die Rückseite des ZAB verkabelt wird. Früher gab es von carmultimediasystems bei kolumbus24.de ein Interface - das wird soweit ich weiß nicht mehr hergestellt und es gibt soweit mir bekannt keine Alternative .......... das wird wohl daher kommen das das Zab nur im phaeton 2002-2007 verwendet wurde und daher selten ist.

Über den cd Wechsler bekommt du kein Video.

Wenn kein Interface auftaucht wird das mit DVD übers ZAB nicht klappen.

Shmuller hat recht. Ich bin auch auf der suche nach einen Multimedia Interface aber die gibt's nicht mehr. Da viele Fehler mit dem navi auftauchten. Die einzige Lösung ist ein tv Tuner einzubauen und dann über aux einen DVD Player anschließen.

Leider hat jeder phaeton sein eigenen kabelbaum. So sind leider keine Kabel für den tv Tuner verlegt

 

Man könnte einen gebrauchten tv Tuner kaufen mit einen eigenen kabelbaum selber machen. Man musste dafür ein bisschen mit der Materie auskennen.

Gruß emporio

Zitat:

Original geschrieben von Emporio

Ich bin auch auf der suche nach einen Multimedia Interface aber die gibt's nicht mehr. Da viele Fehler mit dem navi auftauchten.

Ich habe seit 2009 das angesprochene mmi eingebaut - funktioniert wunderbar - jeden Tag.

wollte Grade das Thema selber erstellen aber wurde hier fundig aber nochmal kurz:

ich habe zb einen Bj 12/2006

aber keine Tv antenne verbaut.. (anzeige sagt nicht verfügbar)

gibt es keine möglichkeiten nen DVD einzuplanzen? wollte auch kopfstützen monitore verbauen

Zitat:

Original geschrieben von shmuller

Zitat:

Original geschrieben von Emporio

Ich bin auch auf der suche nach einen Multimedia Interface aber die gibt's nicht mehr. Da viele Fehler mit dem navi auftauchten.

Ich habe seit 2009 das angesprochene mmi eingebaut - funktioniert wunderbar - jeden Tag.

Hast du eventuell ein Foto von dem MMI im Phaeton? wie schaut das aus?

Wäre sehr interessat.

Gruß Daniel

Zitat:

Original geschrieben von Daniel0306

Zitat:

Original geschrieben von shmuller

 

Ich habe seit 2009 das angesprochene mmi eingebaut - funktioniert wunderbar - jeden Tag.

Hast du eventuell ein Foto von dem MMI im Phaeton? wie schaut das aus?

Wäre sehr interessat.

Gruß Daniel

Ich habe das Interface mit DVD Player, was in der angefügten Anleitung verwendet wurde, nachgekauft - das ist nun ab 2009 in Verwendung. Das liefert einen Audio/Video Eingang (cinch) - dahinter ist der Dietz DVD player in Verwendung (und noch ein paar andere Spielereien). Das ist der beste DVD player für den phaeton in Verbindung mit dem MMI (habe einige andere ausprobiert ;)

TV Free ist jedoch extra

Anleitung

Ich empfehle Stossverbinder anstatt dessen was der Benutzer Vinyin in der Anleitung verwendet hat.

Zitat:

Original geschrieben von GreekGP

...

ich habe zb einen Bj 12/2006

aber keine Tv antenne verbaut.. (anzeige sagt nicht verfügbar)

gibt es keine möglichkeiten nen DVD einzuplanzen? wollte auch kopfstützen monitore verbauen

2006er ohne TV-Tuner, dann kannst Du nur versuchen, irgendwo ein altes Modul von Kufatec zur nachträglichen Montage einer Rückfahrkamera zu bekommen.

Die AUX Eingänge wären nun mal am TV Tuner gewesen, aber wenn da keiner verbaut ist ...

Das Modul wird dann, statt an den Rückwärtsgang, eben halt auf Zündungsplus angeklemmt und so können die Signale eingspeist werden.

Diese Module werden nicht mehr gebaut, weil sie sehr oft Probleme im Canbus und somit alle möglichen Fehler verursachten.

Einige User hier können davon ein Lied singen...

Aber es gibt auch durchaus welche, bei denen läuft das einwandfrei!

Zitat:

Original geschrieben von Phaeton-Serega

Hallo,

Ich habe mal eine Frage an euch Phaeton Fahrer.

Nachdem mein Cd-Wechsler im Sommer kaputt gegangen ist habe ich mir Interface (Usb) eingebaut also es werden 6 Ordner erstellt das darauf die Lieder gezogen und dann immer 1. Ordner Cd 1 u.s.w

Jetzt ist meine Frage ist es irgend wie möglich Dvd's zu gucken eventuell auch während der fahrt laufen lassen für den Beifahrer (mit ausprogrammieren?

Danke für eure Hilfe wenn einer aus Hannover das programmieren kann bitte melden.

This guy used this interface with a TV tuner (not OEM) and a reversing camera for a Phaeton 2006.

http://car-solutions.com/en/car-video-interface-for-volkswagen-phaeton-bentley.php

http://www.youtube.com/watch?v=ov4nkre4y7I

After a while switched to car-pc.

http://www.youtube.com/watch?v=Zpe7yWIKpiM

Leider müsste die ZAB dazu geöffnet werden - das finde ich zu heikel.

Ich habe hier vielleicht etwas gefunden.

MMI

Kabelsatz Phaeton

The interface description does not mention the Phaeton or ZAB. Only cable is mentioned , but does not say which year of production fits.My Phaeton is 4/2007.

Someone on here has used this interface and work?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Phaeton
  6. Phaeton 3.0 Tdi Interface+Dvd ??