Forum4er, 5er, 6er
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Peugeot
  5. 4er, 5er, 6er
  6. Peugeot 406 Coupe

Peugeot 406 Coupe

Themenstarteram 30. April 2005 um 13:16

Hallo Leute,

ich bin grade dabei zu planen wie ich mein Fahrzeug auch optisch noch ein bissl verschönern kann.

Zum Fahrzeug an sich:

Peugeot 406 3 l V6 Coupe

Ich habe Fragen, wo ich von euren Erfahrungen profitieren möchte, um nicht alle möglichen Fehler erst selber machen zu müssen:

Ich interessiere mich für Felgen und Tieferlegung:

Hat jemand das Coupe mit größeren als den Standardmäßigen 16 Zoll Felgen?? Ich bin noch etwas unschlüssig ob ich 17 oder 19 Zoll Felgen nehmen soll. Bei den 19 Zöllern frage ich mich, ob da jemand Erfahrungen zum Thema Freigängigkeit hat. Wie sieht es mit der Breite der Felgen aus, kann man die Kotflügel noch rausziehen oder geht das schon nicht mehr?

Thema Tieferlegung:

Ich will in Kombination mit den neuen Felgen das FAhrzeug tieferlegen, allerdings nur ein bissl, um ihn optisch schicker in Richtung Strasse zu bringen, sprich 30 mm reicht vollkommen aus.

Hierzu folgende Frage:

Beeinträchtigen die kürzeren Federn die Funktion des aktiven Sportfahrwerkes??? Würdet ihr eher sofort ein neues Gewindefahrwerk vorschlagen???

Für eure Antworten, welche mir bestimmt eine Hilfe sein werden, bedanke ich mich jetzt schon mal.

Mit freundlichen Grüßen aus Münster

Gino

Ähnliche Themen
15 Antworten
am 2. Mai 2005 um 10:04

Hi, habe selbst noch die 16er Felgen drauf, aber maderjp hat sich letztens 17er auf sein schwarzes Coupé gemacht. Sieht echt gut aus! Schau mal hier ! Sein Coupé ist allerdings nicht tiefergelegt.

Ein Bild von maderjp´s Coupé findest Du hier (Unter "Bilder vom Treffen, es ist das drittletzte Bild, linke Seite, schwarzes Coupé!)

Gruß, Jan

P.S. Jörg-Peter, bist hoffentlich nicht sauer, dass ich die Info rausgegeben habe?! ;)

am 2. Mai 2005 um 12:13

Hi!

Nein bin ich nicht!

Tieferlegen ist ab so ne Sache, ich habe schon jetzt manchmal Schwierigkeiten mit dem Aufsetzen vom Fahrzeug. Da Wagen hat eigentlich schon ein sehr gutes Fahrwerk, ich persönlich würde es nicht ändern.

Mein Wagen hat wie bereit beschrieben 17"-Felgen drauf. Man kann natürlich auch größere Felgen aufziehen lassen, das hat aber auch Nachteile. Erstens wird der Wagen unkomfortabel und zweitens steigt der Benzinverbrauch (je nach Breite der Reifen) doch deutlich an. Das Bremsverhalten und die Kurvenlage verbessern sich dadurch aber natürlich auch. Außerdem steigen die Kosten ab 18" drastisch. Bei mir sind 225/45 R17 montiert, das ist eine sehr gängige und günstige Größe.

Gruß

Jörg-Peter

am 3. Mai 2005 um 13:14

Ich würde das mit den Tieferlegungsfedern lieber lassen.

Hab das mal mit meinem alten 206 gemacht, der lag dann nur noch total unruhig und federte dauernd nach. Da wars mir aber noch egal da das Fahrzeug relativ lahm war.

Beim Coupe würd ichs lassen. Da man ja öfter mal über 200 km/h unterwegs ist, könnte das unschön enden, z.B. wenn in ner Autobahnkurve ne Bodenwelle ist...

Sicher ist sicher, und sicher ist in diesem Fall sogar noch sportlicher

Themenstarteram 14. Juni 2005 um 21:36

Peugeot 406 Coupe- Grösse der Felgen

 

Hi Leute,

also ich hab vor kurzem ein 406 Coupe mit 18 Zoll Felgen gesehen, habe den Fahrer auch kurz angesprochen aber leider zu wenig gefragt:

Hier die Frage:

18 Zoll sieht auf dem 406 Coupe schon sehr gut aus, wenn ich mir aber schon ansehe, dass Leute bereits bei 17 Zoll schleifprobleme haben, frage ich mich schon, woran das liegt.

Die Radkästen sind doch recht großzügig oder nicht?

Außerdem, die 18 Zoll Felgen sehen schon geil aus, aber es sieht auch fast noch nach ein bissl mehr aus, 19 Zoll müsste doch eigentlich auch mit ein bissl Plastikwegschneiderei im Innenkotflügel möglich sein, oder???

Vielleicht hat jemand von euch so grosse Felgen auf dem 406 Coupe.

Hier noch mal vielen Dank an die bisherigen Antworter, ich muss ja ehrlich gestehen ich nehme den höheren Benzinverbauch gerne in kauf, da ich dafür bessere Strassenlage kriege durch die breiteren Reifen.

Das hier wäre für mich die perfekte Konstelation:

VA: 245/40 ZR 19

HA: 265/35 ZR 19

Ich bitte jeden, der im Netz auf schöne Felgen trifft, mir hier nen threat einstellt. Danke ganz viel.

P.S.: Ich kenn mich mit Felgen nicht so gut aus, weiss jemand welche Einpresstiefe ich bei der o.g. Kostellation benötigen würde?

Danke an alle

Gino

am 15. Juni 2005 um 10:50

Dein Felgenwunsch kann in Erfüllung gehen :D

Hab bei Mobile.de mal einen gesehen, genau mit der Größe und 19 Zöllern. Sogar mit Spurplatten...Die sind aber wegen der Brembo-Anlagen auch notwendig, denn auch bei den Serienmäßigen Felgen passt da nicht mal mehr ne Stecknadel durch...

Aber sah echt deluxe aus.

Ich such mir Zur Zeit auch paar schicke aus, hab aber noch nix gefunden.

Themenstarteram 15. Juni 2005 um 17:09

Felgengrössen

 

Hallo Leute,

da schießen mir ja vor Freude die Tränen in die Augen, es geht also doch. Selbst beim Peugeot Händler wollte man mir dazu nix sagen, sie müssen immer die genauen felgen wissen. ist schön zu sehen das es doch geht.

P.S.: Danke strange

 

Gruß

Gino

am 15. Juni 2005 um 17:44

Hallo,

also das dmit den 19" Felgen geht auf jeden Fall. Beim Händler in Reutlingen habe ich mir mal einen angeschaut, der hatte die drauf. Hinten 265er und vorne 245er. War dann aber doch nichts für mich, da der Wagen Automatik war und ich auf's selber Fahren(schalten) steh!

Re: Felgengrössen

 

Zitat:

Original geschrieben von Relaxolator

P.S.: Danke strange. Gruß Gino

Hi Gino! Du hast eine PN bei der Konkurrenz bekommen! ;)

Gruß, Jan

HI GINO,

ICH FAHRE AUF 19 ZÖLLER VON DEZENT TYP F AUF 215 BREITE VORNE UND HINTEN BIN VOLL UND GANZ ZUFRIEDEN KEIN AUFSETZEN ODER ÄHNLICHES UND SIEHT HAMMER AUS:

WAS DAS FAHRWERK ANGEHT SPENDIERE (ANFANG 2007) ICH MIR UND MEINEM PUG EIN KW GEWINDEFAHRWERK:

IM MOMENT SIND DIE SERIEN DAMPFER PLUS FEDERN VERBAUT

WAS RICHTIG MIST IST ZU SCHWAMMIG UND BEI BRÜCKEN ÜBERGÄNGEN HAUTS DIR FAST DAS TOUPE VOM KOPF:

FAZIT ALLES UNTER 18ZOLL IST FLIEGENMIST SORRY ABER BEI DEM AUTO=-)

NOCH EINE FRAGE IN EIGENER SACHE SUCHE SERIEN (ODER WAS ANDERES SCHICKES) RÜCKLEUCHTEN?????? DA MOMENTAN KLARGLAS MONTIERT IST DIE ZIEHEN MIR ZUVIEL FEUCHTIGKEIT UND SIEHT EIGENTLICH BESCH:::::AUS WAR HALT LEIDER SCHON VERBAUT BEIM KAUF:

WER WAS ZU VERKAUFEN ODER EINE GUTE QUELLE HAT BITTE MELDEN:

GRUß RICH

P.S FROHE WEIHNACHT UND EIN GUTEN START 07

am 5. Januar 2007 um 13:35

Hallo!

215-er sind aber relativ schmal für 19"-Felgen, meine 17" hatten ja schon 225-er drauf (225/45 R17W). Beim V6 würde ich wegen der Leistung auch eher noch breitere nehmen

Gruß

Jörg-Peter

am 5. Januar 2007 um 15:45

215 ist die serien größe beim coupe v6 .ich habe keine probleme damit kein unkompliziertes handling oder ähnliches. verbrauchen weniger und sind günstiger in der anschaffung.

am 5. Januar 2007 um 16:52

Mein 406 HDI-Coupe hatte mit der Serienbereifung Probleme mit durchdrehenden Rädern! Bremsen tut man mit breiteren Reifen auch besser!

am 5. Januar 2007 um 17:39

ahhhhhh du bist ein schnellstarter!?!

oder es lag am profil der reifen!?!

"grins" "rofl"

gruß

am 8. Januar 2007 um 9:07

Weder noch, der Dieselmotor hat halt ziemlich viel Drehmoment.

Deine Antwort
Ähnliche Themen