Forum4er, 5er, 6er
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Peugeot
  5. 4er, 5er, 6er
  6. peugeot 405

peugeot 405

Themenstarteram 3. Juli 2008 um 17:40

hallo leute

hab en motor von einem 405 bekommen wollt daran bisje was mache nur hab keine unterlagen darüber... hat angeblich 1,9liter un is definitiv en diesel sonst weis ich nix genaues darüber is auch net in nem auto verbaut sondern nur so für etwas zu testen...

kann mir jmd von euch anleitung oder sonst irgendwas zu diesem motor geben? wäre echt sau nett un mega wichtig! danke im vorraus

lg dänjels

Ähnliche Themen
12 Antworten
am 3. Juli 2008 um 21:13

Entweder ein XUD9Y, Standardmotor aus 205, 309, 306, 406, 1905 ccm, 65 PS, vermutlich schon mit EGR, dann etwas neuer,

oder einen XUD9TEY, nahezu gleicher Motor, allerdings mit Turbo, ebenfalls EGR und mit 90 PS...

Andere Moeglichkeiten fielen mir spontan nicht ein...

Themenstarteram 4. Juli 2008 um 8:17

hat net jemand von euch irgendwelche infos zu dem motort? wie ich zb en tempomat einbaue oder sonst irgendwelche daten zu diesem motor? wäre wirklich wichtig...

am 6. Juli 2008 um 14:47

Zitat:

Original geschrieben von daenjels

hat net jemand von euch irgendwelche infos zu dem motort?

Welche/wieviel denn noch? Oder besser, was genau?

moin,

schreib doch einfach mal was du mit dem Motor machen willst. Was heisst denn, ein bisschen was dran machen, tunen?

Zum Tempomat: Der Motor hat ne mechanische Einspritzung, also muss der Tempomat auch mechanisch arbeiten. Ob's

sowas ueberhaupt fuer den 405 gab, weiss ich nicht. Hat der ueberhaupt schon nen elektronischen Tacho?

Wenn du dann wirklich was selbst bastelst, will ich gar nicht wissen, was der TUV dazu sagt.

Also lass uns nicht dumm sterben.

Gruss

Real

am 7. Juli 2008 um 20:06

Tempomat gabs beim alten 405 nur fuer XU9J2 und XU9J4 (also Benziner). Beim neuen Modell dann auch fuer die Diesel.

War allerdings unterdruckgesteuert und eigentlich recht anfaellig fuer Ausfaelle...

Normal (wenn man sowas unbedingt will) koennte man sowas ja ueber Handgas regeln.

Technische Abnahme vorrausgesetzt waere das zwar nicht so komfortabel wie ein echter Tempomat, waere aber auch einiges einfacher zu realisieren...

Nö es gibt wirklich son Kitsch zum Nachrüsten,im Hela Autpark Prospekt stand sowas vor Jahren immer mal drin,ich mein von WAECO?! Jedenfalls wurde die Geschwindigkeit über angebrachte Magnete an den Antriebswellen ermittelt,an der Drosselklappe gegenüber vom Gaszug wurde der Stellmotor befestigt und ebenfalls mit der Drosselklappe verbunden,gleiches klappte auch mit einer Einspritzpumpe!

Nebenbei,ich mein im 405 gabs noch nen 1,8er TD? Ich hätt auch gern nen TD im 309 allerdings mein ich aber das neben Öldüsen unter den Kolben es sicher noch Unterschiede gab,ansonsten wärs ja kein Problem aus dem SD nen TD zu machen,Turbos kommen immer mal wieder in die Bucht und dann muss man noch die Pumpe auf Ladedruckreglung umstricken!

Zitat:

Original geschrieben von S-XT

Nö es gibt wirklich son Kitsch zum Nachrüsten,im Hela Autpark Prospekt stand sowas vor Jahren immer mal drin,ich mein von WAECO?! Jedenfalls wurde die Geschwindigkeit über angebrachte Magnete an den Antriebswellen ermittelt,an der Drosselklappe gegenüber vom Gaszug wurde der Stellmotor befestigt und ebenfalls mit der Drosselklappe verbunden,gleiches klappte auch mit einer Einspritzpumpe!

Nebenbei,ich mein im 405 gabs noch nen 1,8er TD? Ich hätt auch gern nen TD im 309 allerdings mein ich aber das neben Öldüsen unter den Kolben es sicher noch Unterschiede gab,ansonsten wärs ja kein Problem aus dem SD nen TD zu machen,Turbos kommen immer mal wieder in die Bucht und dann muss man noch die Pumpe auf Ladedruckreglung umstricken!

zum Tempemat: klingt nicht sehr vertrauenserweckend, wie soll denn der Tempomat beim Bremsen oder Kuppeln reagieren? Und das geht

ohne TUV?

zu den anderen Punkten: ja es gab auch den 1.8TD, das war der Vorgaenger. Spaeter wurde dann der Motor auf 1905ccm aufgestockt,

was ihm auch ganz gut tat IMHO.

Motor auf Turbo umbauen: neben anderen Kolben musst du auch noch die Oelkuehlung, andere Ventilfedern AFAIK, und ne andere Einspritzpumpe verbauen. Ob das Spritzbild der alten Duesen passt, weiss ich nicht. Wenn du sonst nix anderes zu tun hast, ist bestimmt ein interessantes Projekt-)

zum Thema TD im 309: den 205 gab's in Frankreich auch als TD, wurde aber AFAIK wegen Abgasgutachten nicht in Deutschland

verkauft. Den Motor wirst wohl ohne Problme in den 309 rein bekommen, den aber einzutragen, duerfte teuer werden.

Kauf dir doch lieber gleich nen 405Kombi mit dem Motor, mit leichten Modifikationen bekommst du den auf 110PS und hast

viel Platz. Viel kosten sollten die Karren wohl nicht mehr.

Gruss

Real

Zitat:

Original geschrieben von Real_Mosche

Zitat:

zum Tempemat: klingt nicht sehr vertrauenserweckend, wie soll denn der Tempomat beim Bremsen oder Kuppeln reagieren? Und das geht

ohne TUV?

Doch das ganze hatte Tüv und hat so ähnlich gefunzt wie die modernen Dinger,das Ding hatte ja auch sowas wie ein Steuergerät und dieses war mit dem Bremslichtschalter verbunden,einmal gebremst und das System war abgeschaltet

 

Zitat:

Original geschrieben von Real_Mosche

Zitat:

Kauf dir doch lieber gleich nen 405Kombi mit dem Motor, mit leichten Modifikationen bekommst du den auf 110PS und hast

viel Platz. Viel kosten sollten die Karren wohl nicht mehr.

Gruss

Real

Wenn du mir nen 1,9er TD mit unter 200tkm für max 500 Euro besorgst dann kauf ich den direkt,die Realität schaut aber anderst aus,meist knapp 300tkm,Köpfe schrott und Preisvorstellung zwischen 1500 und 2000 Euro!Da kauf ich mir dann lieber gleich nen 406!

moin,

ok mit dem beschraenkten Budget ist nicht viel zu machen, ich dachte aber auch nicht,

dass der 405 immer noch so viel Geld bringt. Ich find's immer noch ein geiles Auto.

nen 405 Diesel Limo ohne TD haette ich eventuell im Angebot.

Gruss

Real

Zitat:

Original geschrieben von Real_Mosche

moin,

ok mit dem beschraenkten Budget ist nicht viel zu machen, ich dachte aber auch nicht,

dass der 405 immer noch so viel Geld bringt. Ich find's immer noch ein geiles Auto.

Was heißt beschränkt,ich bin einfach nicht gewillt mehr Geld für so ne alte Kiste auszugeben zumal dies dann sowieso nur die Zweitgurke ist die mich von A nach B bringen muss!

Zitat:

Original geschrieben von Real_Mosche

nen 405 Diesel Limo ohne TD haette ich eventuell im Angebot.

Gruss

Real

Dann nenn maln paar Fakten,es muss nicht unbedingt ein Kombi sein!

Themenstarteram 11. Juli 2008 um 18:10

also leute ich kann euch nur so viel sagen ich hab hier nur den motor ich mache bei einem projekt mit alternativen brennstoffen mit also statt mit diesel läuft der motor mit anderweitigen brennstoffen un soll etwas über die kupplung antreiben der tempomat wird dazu benötigt die drehzahl konstant zu halten unter belastung un jo das is mit unterdruck gesteuert nur wir haben keinen plan wie wir ihn einbauen un auch keine bezeichnung des tempomats un kei schaltplan ich weis nur er is so "kegelförmig" un blau^^ ok hilft jetzt net weiter denk ich mal nur es prob is halt wie baut man das teil ein... ich kann euch net sagen was für ein projekt dies is denn wenn das rauskommt bin ich dissqualifiziert...

Zitat:

Original geschrieben von daenjels

denn wenn das rauskommt bin ich dissqualifiziert...

Wenn du so arbeitest wie du hier die Texte hinrotzt würde mich das auch nicht wundern!:rolleyes:

Deine Antwort
Ähnliche Themen