Forum1er
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Peugeot
  5. 1er
  6. peugeot 106 rally mit 75 ps tuning frage

peugeot 106 rally mit 75 ps tuning frage

Themenstarteram 14. Dezember 2008 um 1:14

hey leute

 

wie siehts aus meine freundin will ihren 106er tunen von motorleistung

des heist was für größen von motoren leistungen kann man da einsetzen

 

bremsanlagen etc des ist klar blos ich finde so gut wie nix von motoren was ich denke wo rein passen würden

 

hab von dem s16 gehört aber nix genaus raus bekommen

 

hoff ihr könnt mir helfen

 

 

und bitte keine luftfilter oder so ein zeugs will fakten nix anderes

 

 

sorry für die harte ausdrucks weise

 

no risk no fun

Ähnliche Themen
18 Antworten

Wie immer an dieser Stelle, 106 mit 75 PS verkaufen, 106 S16 kaufen.

Macht 45 PS mehr.

Alles andere ist fuern Po...

Da ick es nicht mehr edieren kann, hier gibts noch was, wenn Neukauf nicht in Frage kommen sollte:...

http://www.ricardo.ch/.../viewitem.asp?...

Themenstarteram 14. Dezember 2008 um 17:15

Zitat:

Original geschrieben von MacBundy

Da ick es nicht mehr edieren kann, hier gibts noch was, wenn Neukauf nicht in Frage kommen sollte:...

 

http://www.ricardo.ch/.../viewitem.asp?...

ich will nix sagen aber ich will was wissen und ned das neunmalglucke hier wenn du ein schrauber bist würdest du andaster denken aber mit solchen sprüchen kommst bei mir ned weit

Dunkel ist der Worte Sinn... :rolleyes:

Aber is ja mal eine geile idee, gibt bestimmt welche die das kaufen!

Ochman sei net böse, ist doch nur spass.

Greetz

hallo.

an den threadsteller...

wie hoch ist dein budget und wieviel schrauberknowhow bringst du mit?

wenn du "schrauben" willst dann bringst du diesen motor auf 100ps/l und mehr. einen anderen motor einbauen wäre mir persönlich zu einfach.

mfg

Themenstarteram 14. Dezember 2008 um 19:36

Zitat:

Original geschrieben von peug2.4

hallo.

 

an den threadsteller...

 

wie hoch ist dein budget und wieviel schrauberknowhow bringst du mit?

 

wenn du "schrauben" willst dann bringst du diesen motor auf 100ps/l und mehr. einen anderen motor einbauen wäre mir persönlich zu einfach.

 

mfg

budget kann man drüber reden aber 100 ps sind etwas zu wenig

ich bin schrauber seit bestimmt 3 jahren fahre selbst nen golf 3 vr6 turbo und weis was da an kohle drin steckt weil ich alles selbst gemacht habe

 

also ich dachte schon das ich und meine freundin den motor so auf 120 ps bringen würden aber unsere vorstellung liegen weit aus weiter so in die richtung mit 200 ps

in deinem vw haste ja mal nen anständigen grundmotor um noch mehr leistung rauszuholen aber wie willste um himmelswillen ausm 75PS Motor noch 125PS mehr rausholen!!???

Themenstarteram 14. Dezember 2008 um 19:57

Zitat:

Original geschrieben von Apizi

in deinem vw haste ja mal nen anständigen grundmotor um noch mehr leistung rauszuholen aber wie willste um himmelswillen ausm 75PS Motor noch 125PS mehr rausholen!!???

wie du schon sagst geht nicht gibbet nicht

 

es geht man braucht blos haufen sachen und große budget

 

blos was will ich mit einem 75 ps motor machen raus holen was geht dan ist die lebens dauer sehr gering und zu viele wartungs arbeiten fällig

 

deswegen rede ich ja von nem anderen motor blos ich weis ned was man da so rein setzen kann von den größen her und es gibt ja nicht grad ne große auswahl von motoren her

 

weil wenn ich nen gescheiten basis motor habe da komme ich dan der sache schon mal näher

 

aber der s16 hat ja auch grad mal nur 118 ps und wie ich den so belasten kann weis ich auch ned will ned fünf motoren erst testen

 

hoff du verstehst mich

hallo.

also erst mal lesen und dann antworten...

redete von 100ps literleistung. das ist im tüv-fähigen bereich ne ordentliche leistung!

willst du mehr auf diesem motor dann ohne tüv und auch nicht haltbar. da musst schon den gussblock mit selbigem hubraum nehmen.

bei über 200 ps nimmst entweder nen gussblock mit 1400 ccm und turbo oder nen 1600er. der geht als sauger auch auf 220ps. aber ohne zulassung.

aber mal ehrlich... sauger ist schon reizvoller... erstens wegen der drehzahlgeräuschkulisse:-) und zweitens ist es anspruchsvoller bei der mechanischen bearbeitung...

turbo ansich... mag ja sein das de dich da so a weng mit der bremsanlage beschäftigt hast... aber was ist mit getriebe und antriebsstrang??? geschweige karosserie? was willst denn mit dem kleinwagen?? dich und andere verkehrsteilnehmer gefährden????

mfg

Themenstarteram 14. Dezember 2008 um 20:31

Zitat:

Original geschrieben von peug2.4

hallo.

 

also erst mal lesen und dann antworten...

 

redete von 100ps literleistung. das ist im tüv-fähigen bereich ne ordentliche leistung!

 

willst du mehr auf diesem motor dann ohne tüv und auch nicht haltbar. da musst schon den gussblock mit selbigem hubraum nehmen.

 

bei über 200 ps nimmst entweder nen gussblock mit 1400 ccm und turbo oder nen 1600er. der geht als sauger auch auf 220ps. aber ohne zulassung.

 

aber mal ehrlich... sauger ist schon reizvoller... erstens wegen der drehzahlgeräuschkulisse:-) und zweitens ist es anspruchsvoller bei der mechanischen bearbeitung...

 

turbo ansich... mag ja sein das de dich da so a weng mit der bremsanlage beschäftigt hast... aber was ist mit getriebe und antriebsstrang??? geschweige karosserie? was willst denn mit dem kleinwagen?? dich und andere verkehrsteilnehmer gefährden????

 

mfg

les doch mal meinen text bremsanlage etc......... punkt eins

 

zweitens was hat das mit dem gefährden zu tun wenn andere zu blöd zum autofahren sind dan soll man es bleiben lassen

 

drittens weist ich bin ned der wo 0-8-15 tunt sondern der wo was raus hollt blos ich hab mit peugeot nix am hut des wegen frag ich halt mal hier im forum nach weil ich hoffe das da welche dabei sind wo es verstehen um was es geht und ned immer die gleichen antworten abgibt

 

das wort tuning was ist das heut zu tage ein baukasten selten das man noch welche richtig am schrauben sieht wo was aus ihrem auto machen

 

mein punkt ist es ich will wissen was es für motoren gibt für das kleine auto und was man da so raus hollen kann

was will ich mit dem 75 ps motor tunen das bringt nix wow 100-120 ps raus zu hollen den motor an sein limit zu bringen ist nicht der sinn

also.

zum verständnis. "schraube" seit 14jahren. seit ca. 6 jahren wettbewerbsmotoren. weiss was ich mache.

mein 1300er 8v sauger hat 123ps literleistung. ohne fremde hilfe gebaut . hält.

wenn de pug schrauben willst dann haste beim 106 max. nen 1600er motor drin. der kommt auf 225ps sauger. turbo garnet.

wieviel pferde haste denn am vr6?

mfg

Themenstarteram 14. Dezember 2008 um 20:43

Zitat:

Original geschrieben von peug2.4

also.

 

zum verständnis. "schraube" seit 14jahren. seit ca. 6 jahren wettbewerbsmotoren. weiss was ich mache.

 

mein 1300er 8v sauger hat 123ps literleistung. ohne fremde hilfe gebaut . hält.

 

wenn de pug schrauben willst dann haste beim 106 max. nen 1600er motor drin. der kommt auf 225ps sauger. turbo garnet.

 

wieviel pferde haste denn am vr6?

 

mfg

mein golf hat gute 350 ps

 

ok jetzt sehe ich das du ein schraube bist sorry das ich dich angreif aber ich hupfe in drei forumen rum und kriege nichts raus was ich will

wie sieht das den aus mit dem 1600er motor aus aus welchen peug is der

und was hat der vom grund her leistung

naja 350 ps... 2,9er motor? sind auch gerade mal so 120ps literleistung... und das trotz turbo... genug gelästert :-)

der 1600er hat serie 118ps. die 225ps stecken im kit-car motor und den nachzubauen wird schwer. kaufen kannst den nicht. zugelassen kriegst das auch nicht weil alle register gezogen sind. gute konzepte zu diesem motor gibts bei clemens-motorsport. kann dir so nen motor bauen aber da wirst arm dabei und dauert weil ich das nicht hauptberuflich mache. karosserietechnisch musste schon ne zelle einschweißen und die hinterachse respektive die komplette aufhängung ändern. mit serienbremsen ist da auch nix mehr, da muss schon was richtiges her. alles andere ist käse und nicht fahrbar.

mg

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Peugeot
  5. 1er
  6. peugeot 106 rally mit 75 ps tuning frage