ForumW246 & W242
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. B-Klasse
  6. W246 & W242
  7. Passen die Räder?

Passen die Räder?

Mercedes B-Klasse W246
Themenstarteram 27. September 2019 um 10:01

Hallo Zusammen,

Meine Mutter hat seit Anfang der Woche einen B180 Bj 2018. Sie hat von ihrem W204 noch einen Satz Winterreifen 205/55 16 auf originalen Mercedes Felgen 7Jx16 ET43. Passen diese auch auf ihre B Klasse?

Gruss Jens

Ähnliche Themen
22 Antworten

ich glaube 7x16 könnte zum Problem werden.

Zitat:

@kallewiersch schrieb am 27. September 2019 um 10:01:28 Uhr:

Hallo Zusammen,

Meine Mutter hat seit Anfang der Woche einen B180 Bj 2018. Sie hat von ihrem W204 noch einen Satz Winterreifen 205/55 16 auf originalen Mercedes Felgen 7Jx16 ET43. Passen diese auch auf ihre B Klasse?

Gruss Jens

Guck ins COC Papier was da drin steht, alles andere muss auf Freihängigkeit geprüft werden und bedarf einer Abnahme

Das ist die Info von Mercedes (mit Artikelnummern bezogen auf die eigenen Felgen)

Zulaessige-rad-reifen-w246-16-zoll
Themenstarteram 27. September 2019 um 10:56

Ich danke euch für die schnellen Antworten. Da wird sie sich leider wohl doch einen neuen Satz Felgen zulegen müssen.

Es gibt für den B200g und B250e noch diese Konfiguration:

205/55 R16 91H7Jx16H2 ET: 42,5 (g)

205/60 R16 92H6.5Jx16H2 ET: 44,5 (e)

Das sind (zumindest beim e) so glatte Felgen, sehen recht pflegeleicht aus. Die hatte ich mir auch mal ausgesucht. Aber: Die sind nicht für die anderen Modelle zugelassen.

Wenn für ne Felge ne ABE vorliegt, was bei vielen Nachkauffelgen der Fall ist, dann hat das nichts mit der COC zu tun.

Ich fahr z.B. ne 8x17 mit 225/45 - 17 und da muss nichts eingetragen werden bei ET 45.

Original gibts da nur ne 7x17 oder 7,5x18 - die stehen wesentlich schmaler im Radhaus.

Diese 7x16 würde selbst wenn sie passen würde beträchtliche Eintragungskosten verursachen - das rentiert sich nicht.

Gruß Peter

Themenstarteram 27. September 2019 um 12:19

Ich habe jetzt mehrer Komplettsätze gebraucht gefunden. Manche sind mit RDK Sensoren und manche ohne. Braucht man die Sensoren unbedingt oder ist das von Modell zu Modell unterschiedlich? Bei der C Klasse brauchten meine Eltern die Sensoren nicht.

Die B-Klasse Baujahr 2018 braucht die Sensoren.

Themenstarteram 27. September 2019 um 14:07

Ok, danke.

Ich würde mich da gern mal einklinken.

Ich habe eben einen B200 Bj 2018 gekauft und wollte fragen ob die Alufelgen vom W 245 auch passen?

Warum hast du nicht gleich im Autohaus nachgefragt?

Weil ich noch nichts von den Räder gewusst hab.

Aber danke für den Tipp bist anscheinend ein ganz schlauer!?!

i. d. R. passen die vom Vorgängermodell nicht.

So ist es auch hier...............

Zitat:

@Oltti schrieb am 27. September 2019 um 12:09:04 Uhr:

Wenn für ne Felge ne ABE vorliegt, was bei vielen Nachkauffelgen der Fall ist, dann hat das nichts mit der COC zu tun

Was erzählst du denn hier für eine Geschichte, er hat original C-Klasse Mercedes Felgen

Deine Antwort
Ähnliche Themen